Support » Plugins » CPT Taxonomien vs. Custom Fields

  • Gelöst lackwerk165

    (@lackwerk165)


    Hallo liebes Forum,

    ich arbeite gerade zum ersten Mal mit Custom Post Types und ACF und bin extrem begeistert, wie mächtig diese Kombo zusammen mit Elementor Pro ist.

    Allerdings verstehe ich noch nicht so ganz den Unterschied zwischen CPT Taxonomien und den Custom Fields, wenn es lediglich um die Kategorisierung geht.

    Beispiel:
    Ich habe einen Custom Post Type namens Lebensmittel erstellt.
    Diesen unterteile ich in Obst, Gemüse, Fleisch etc…

    Diese Unterteilung kann ich sowohl mit CPT als auch mit den ACF Custom Fields vornehmen. Ich beziehe mich mit „Search & Filter Pro“ wieder auf diese Kategorien. Aber hier kann ich ja auch sowohl Taxonomien als auch Custom Fields ansteuern.

    (Die Custom Fields benötige ich auf jeden Fall für andere Felder, sonst könnte man ja sagen, dass ich das Plugin gar nicht benötige)

    Gibt es hier eine Empfehlung oder ist es egal, wie ich das unterteile? Vielleicht gibt es ja technische Aspekte, die ich nicht sehe oder diverse Argumente für die eine oder die andere Methode.

    Viele Grüße & danke
    Sascha

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)