Support » Allgemeine Fragen » CSS warum versetzt?

  • Hallo alle zusammen, ich dachte, ich hätte es begriffen, aber scheinbar habe ich es nicht begriffen.

    Warum ist auf meiner Seite die beiden Boxen Palisaden und Pergolen nicht auf der gleichen Höhe? Wie bringe ich die auf die gleiche Höhe? Habe, damit man es besseer erkennen kann einen grauen Rahmen um die Gruppe der Tische gemacht…

    <h2>Natursteine für Ihren Garten</h2>
    <div class="mnuProdukte">
    <!--Palisaden-->
    <div class="mnuSub"><a href="https://naturalstone.ch/produkte/palisaden/" rel="noopener"><img class="wp-image-22 size-medium" src="https://naturalstone.ch/wp-content/uploads/2018/10/DSC_0707-300x199.jpg" alt="Palisaden Stelen Sichtschutz" width="300" height="199" />
    Palisaden...</a>
    <small> </small></div>
    <!--Pergolen-->
    <div class="mnuSub"><a href="https://naturalstone.ch/produkte/pergola/" rel="noopener"><img class="wp-image-20 size-medium" src="https://naturalstone.ch/wp-content/uploads/2018/09/tessiner-pergola-300x200.jpg" alt="Pergola schattensitzplatz" width="300" height="199" />
    Pergolen...</a>
    <small> </small></div>
    <!--Tische-->

    Vielen lieben Dank für jegliche Hinweise welche zu einer einheitlichen Höhe führen…

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Jahre, 7 Monaten von Markus Winter.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Im HTML-Code, den der Browser erhält, steht
    <p><!--Pergolen--></p>
    Durch den Paragraph entsteht die unterschiedliche Höhe

    Hallo,
    da steht nicht nur
    <!--Pergolen-->
    sondern

    <p>
    <!--Pergolen-->
    </p>

    Das heißt: Die Absätze müssen da raus.
    Am besten einfach in den HTML-Editor gehen und die Absatz-Tags <p> und </p> löschen, so dass nur noch <!--Pergolen--> da steht. Genau so bei <!--Tische-->

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 7 Monaten von Hans-Gerd Gerhards. Grund: code
    Thread-Ersteller Markus Winter

    (@mawiti)

    Hallo Hans Gerd,
    Wow, im ersten Moment dachte ich, was für einen Scheiss habe ich nur gemacht. Hatte den HTML Code Zeichen für Zeichen verglichen. Und er ist identisch. Und zwar genau so wie oben in meinem Post ohne <p>.

    Jetzt habe ich etwas herum gespielt und die Zeilenumbrüche im HTML Code entfernt. Bringt nichts.
    Dann per Zufall den Kommentar <!–Pergolen–> weg gemacht. Hey, das geht. Was aber für eine Idee ist das nur, ein Kommentar macht mal einen Umbruch und mal nicht…
    Vor allem würde ich die Kommentare gerne wollen um mich in dem Code zurecht zu finden…
    Oh, Gott, warum bin ich nicht Gärtner geworden… Blümchen Giessen…

    Vielen lieben Dank, dass Du den Stein ins Rollen gebracht hast…

    Hallo,

    Dann per Zufall den Kommentar <!–Pergolen–> weg gemacht. Hey, das geht. Was aber für eine Idee ist das nur, ein Kommentar macht mal einen Umbruch und mal nicht…

    hört sich komisch an. Aber wenn man im HTML – Editor ist (auch bei Gutenberg), kann man da durchaus den Kommentar wie in Deinem Beispiel <!–Pergolen–> schreiben. Dann sollten die Absatz-Tags nicht automatisch da mit reinkommen.

    Oh, Gott, warum bin ich nicht Gärtner geworden… Blümchen Giessen…

    … also: mir macht’s Spaß, immer mal was Neues kennenzulernen und letztendlich kochen wir doch alle mit Wasser 🙂

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller Markus Winter

    (@mawiti)

    Guten Abend Hans Gerd,
    Vielen Dank für den Hinweis mit Gutenberg. Den habe ich im Moment deaktiviert, weil ich einige Zeit Probleme hatte, Links mit Gutenberg einzufügen und mir die Zeit nicht reichte, um diesem Problem auf den Grund zu gehen… werde ich noch machen müssen…
    Also muss ich im Moment halt mit den „Treppen“ meiner Bilder leben bis das Universum mir Zeit schenkt… 😉

    Vielen lieben Dank für Deine Hilfe

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „CSS warum versetzt?“ ist für neue Antworten geschlossen.