Support » WooCommerce » CSV Upload mit benutzerdefinierten Feldern

  • mrmomo44

    (@mrmomo44)


    Hi liebe Community,

    Ich habe folgendes Anliegen:

    Ich habe mit zusätzliche Benutzerdefinierte Felder hinzugefügt.

    Zustand
    Versandkosten

    Meine Frage ist es, wenn ich diese Felde via CSV befüllen möchte, bleiben Sie leer?
    Die Felder Bezeichnungen in der CSV sind einfach. Meta:zustand und Meta:versandkosten.

    Das Format der CSV ist UTF-8. Damit die Felder nicht Falsch geschrieben sind, habe ich vorher ein Export durchgeführt und habe mir dort die Meta-Bezeichnung kopiert.

    Ich bedanke mich im Voraus für eure Unterstützung

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Meine Frage ist es, wenn ich diese Felde via CSV befüllen möchte, bleiben Sie leer?

    Womit importierst du die CSV-Datei?

    Thread-Ersteller mrmomo44

    (@mrmomo44)

    Danke für die super schnelle Rückmeldung, Ich Importiere die CSV mit dem Standard WooCommerce Importer (kein Zusatz Plugin).

    Ich wähle ja beim Importieren extra Meta-Daten

    Ausschnitt:
    Versandklasse Meta: Versandkosten
    4\,50 4,50 €
    4\,50 4,50 €
    4\,50 4,50 €

    Danke nochmal

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „CSV Upload mit benutzerdefinierten Feldern“ ist für neue Antworten geschlossen.