Support » Allgemeine Fragen » custom post types wie custom pages auswählen

  • Gelöst timholz

    (@timholz)


    Hallo

    Bisher hab ich herausgefunden, wie man custom post types registriert und im Menu links anzeigen kann. Auch die Kategorien und Schlagwörter kann ich einfügen.

    Ich suche nach einer einfacheren Möglichkeit.
    Ist es möglich meine custom post types in einem Dropdown menu im Backend auszuwählen?
    Mit Pages geht das sehr gut. Nur bei Posts wird standardmässig die single.php benutzt.

    Weiss jemand von euch wie ich vorgehen muss?

    besten Dank
    theo

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Ist es möglich meine custom post types in einem Dropdown menu im Backend auszuwählen?
    Mit Pages geht das sehr gut. Nur bei Posts wird standardmässig die single.php benutzt.

    Da komme ich nicht ganz mit. Du hast einen (oder mehrere?) Custom Post Type erstellt und sie werden jetzt im Back End angezeigt. Aber wo soll jetzt ein DropDown-Menü erscheinen?

    Custom Post Types sind benutzerdefinierte Inhaltsarten. Beispiel: Du schreibst einen Blog mit Restaurantkritiken. Dazu hast Du Seiten (Über uns, Impressum) und Beiträge (posts) mit deinen Restaurant-Besprechungen. Wenn Du nun zusätzlich zum Beispiel Rezepte veröffentlichen möchtest, kannst du zusätzlich zu Seiten und Beiträgen eine weitere Inhaltsart definieren. Dabei bist du ganz frei und kannst z.B. festlegen, ob dieser neue Inhaltstyp auch Kategorien oder eine ganz eigene Taxonomie unterstützen soll und ob er als eigener Eintrag in einem benutzerdefinierten Menü auftauchen soll.

    Zur Darstellung wird entsprechend Template-Hierarchie entweder single.php oder ein spezielleres single-{custom-post-type}.php verwendet, also z.B. single-rezepte.php, dass Du in einem Child-Theme hinzufügen kannst. Alternativ kannst Du bei der Definition der Custom Post Types auch einen Shortcode erzeugen, den Du nach Belieben in Seiten einfügst (und diesen wiederum nach Belieben Templates zuweist).

    Hallo
    Danke für die Nachricht.
    Sorry für meine mangelhafte Formulierung.
    Ich habe in meinem child-theme zwei post types: single.php und single-blacky.php.
    Bei jedem Beitrag wird die single.php verwendet. Bei bestimmten will ich jedoch die single-blacky.php.
    Wie kann ich auf die single-blacky.php zugreifen?
    theo

    Templates sind keine (Custom) Post Types.

    Wenn Du einen Custom Post Type „blacky“ und dein Theme ein Template single-blacky.php hat, wird dieses Template automatisch verwendet. Findet WordPress das Template nicht, fällt es auf single.php zurück.

    Eine andere Möglichkeit ist, eine Seite „Blacky“ zu erstellen und für diese Seite ein eigenes Template page-blacky.php zu verwenden (oder ein eigenes, „custom“ Template zuzuweisen) und in diesem Template dann statt des Seiteninhalts den Inhalt des Custom Post Types mit

    $query = new WP_Query( array( 'post_type' => 'blacky' ) )

    abzurufen. (Diese Vorgehensweise wäre hinsichtlich Performance nicht optimal, besser wäre es, mit dem Hook pre_get_posts vor Aufruf des Templates eine andere Abfrage für diese Seite zu definieren. Ich möchte es aber auch nicht unnötig verkomplizieren.)

    PS: Lies dir doch mal den (etwas älteren) Blogbeitrag bei Elmastudio durch.

    die single.php und single-blacky.php sind kein PostType 🙂

    funktioniert nur, wenn du diese spezielle single-blacky.php auch immer für eine gewisse Kategorie haben magst,

    ist alt,dirty aber tut es 🙂

    http://pastebin.com/3vpPUW4L

    für custom post types bringt WP 4.4 eigene Templates

    für custom post types bringt WP 4.4 eigene Templates

    Was meinst Du damit, Monika?

    Hallo Monika

    Danke für die Nachricht und den Tipp.

    Ich wünsche euch eine schönen Abend.
    theo

    @monika
    Oh, OK. „most useful for targeting a specific post in a custom post type“ … ich bin mir nicht sicher, ob das hier gewünscht war.

    Hallo
    Jetzt hab ich doch noch ein altes plugin gefunden:
    «custom post templates»
    Es ist zwar schon alt, aber tut genau was ich wollte und scheint bisher tadellos zu funktionieren. Mal schauen wie weit ich damit komme.
    Ich danke euch für euere Inputs.
    Alles Gute
    theo

    Ich beende dieses Thema.
    Danke

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Das Thema „custom post types wie custom pages auswählen“ ist für neue Antworten geschlossen.