Support » Allgemeine Fragen » Dashboard nur in Reintext ohne funktionierende Links

  • Gelöst BBworx

    (@bbworx)


    Hallo liebe Communitiy,
    leider konnte ich nach intensivem suchen noch keine Lösung für mein Problem finden.
    Nach einloggen in den Wp-admin sieht es wie folgt aus:Link Screenshot

    Die entsprechenden Links dort geben leider immer die Meldung
    Forbidden

    You don’t have permission to access this resource.

    Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request

    Ich habe bereits die Plugins Deaktiviert, den debugger in der wp-config aktiviert – leider ohne ergebniss.

    Habt Ihr vielleicht eine Idee? LiveSite funktioniert noch.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hast du irgendwie versucht, dein Backend zusätzlich gegen unbefugten Zugriff zu schützen? Was ist aktuell in der .htaccess eingetragen?

    Hast du versucht, dich über den Inkognito-Modus deines Browsers anzumelden?

    Thread-Ersteller BBworx

    (@bbworx)

    Hi Bego,
    danke für die schnelle Antwort.
    In der htaccess steht folgendes:
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index.php$ – [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . index.php [L]
    </IfModule>

    Diese habe ich auch schon versucht zu löschen etc.
    Inkognito habe ich versucht.

    Falls zugangsdaten helfen, bin ich da offen 🙂
    Weiß wirklich nicht weiter
    VG
    Benny

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Ich habe bereits die Plugins Deaktiviert

    Wie bist du denn da vorgegangen? Die Plugins aktivieren sich eigentlich nicht von selbst wieder, müssten also weiterhin deaktiviert sein. Sind sie aber nicht.
    Vielleicht den falschen Ordner umbenannt? Oder mehrere WordPress-Installationen versehentlich ineinander verschachtelt?

    Wieso wir uns nicht bei dir einloggen, kannst du hier nachlesen:

    Kannst du mich nicht anrufen oder mal schnell bei mir einloggen?

    Thread-Ersteller BBworx

    (@bbworx)

    Zur Zeit sind sie aktiviert.
    Ich habe den Plugin Ordner umbenannt. Jetzt habe ich den ordner umbenannt.

    Thread-Ersteller BBworx

    (@bbworx)

    Das ganze ist anscheinend nach einem automatischen Update von WP passiert.
    leider komme ich auch nach dem Umbenennen des plugin Ordners nicht mehr ins Dashboard. Und natürlich ist jetzt die Seite auch zerschossen 🙁
    Die Plugins habe ich nachdem das ganze passiert ist über MainWP fern aktualisiert. Hat leider auch nichts gebracht.
    Ich wäre so dankbar für einen Denk Anstoss
    Vielen vielen Dank

    Thread-Ersteller BBworx

    (@bbworx)

    Es hat geklappt. Ich erzähle kurz, was bei mir das Problem war und was letztendlich die Lösung war. (Finde es immer schade, wenn Leute nur schreiben. Problem gelöst 🙂 )
    Nach vielem ausprobieren in Bezug auf die .htacess und überprüfung der Rechte der Dateien auf dem Server, Deaktivieren der Plugins und wecheseln des Templates war ich nahezu verzweifelt.
    Letztendlich habe ich die wp-admin Seite in googlechrome untersucht und er zeigte mir Fehler in der wp-admin…… an – u.a. ein Codeschnipsel der auf die aktuelle Version von WP hinwies. Nach dem letzten automatischen Update ging auch nichts mehr.
    Dann habe ich mir folgenden Leitfaden zu Rate gezogen: https://pixolin.de/alte-wordpress-installation-manuell-aktualisieren/

    Allerdings habe ich nur (nach sicherung aller Daten) den Ordner wp-admin durch den aktuellen frisch heruntergeladenen ersetzt.

    Zack fertig geht wieder. Also hat er sich wohl während des automatischen Updates verschluckt.

    Danke für die Hilfeversuche von @pixolin

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Schön, dass dir der Beitrag auf der Website helfen konnte und Danke für die Rückmeldung.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Dashboard nur in Reintext ohne funktionierende Links“ ist für neue Antworten geschlossen.