Support » Themes » Dateianhang-Anzeigeeinstellung fehlt / Text um Foto fließen lassen geht nicht

  • Gelöst taubenbaum

    (@taubenbaum)


    Hallo ihr Lieben,
    meine neue Website hat noch eine Menge Kinderkrankheiten, doch neben meinem Hauptproblem mit dem Costumizer, kann ich irgendwie auch Bilder nicht so richtig anpassen.

    Folgendes: Als Theme habe ich „Baskerville“ gewählt – zumindest für den Anfang. In die Seite „Über mich“ wollte ich gerne auch ein Foto einfügen, das von dem Text umflossen wird. Ich habe ein Foto in meine Mediathek geladen und es dann bei der Über-mich-Seite eingebunden.

    Das habe ich wie folgt gemacht: Den Cursor vor dem ersten Wort im Textabsatz positioniert und dann im Menü auf „Inline-Bild“ geklickt. In meiner Mediathek habe ich das Foto ausgewählt und da fängt der Fehler, wenn es denn einer ist, schon an. In der rechten Spalte, in der die Anhang-Details zu sehen sind, fehlen mir die „Dateianhang-Anzeigeeinstellungen“, mit denen ich die Bildausrichtung angeben kann. Es gibt lediglich die Angaben zum Foto (Name, Uploaddatum, Größe und Pixelanzahl sowie die Links „Bild bearbeiten“ und „Endgültig löschen“) und einige weitere Textfelder (Alternativtext, Titel, Beschriftung, Beschreibung und Link kopieren). Mehr nicht.

    Wenn ich auf „Bild bearbeiten“ klicke, kann ich einen Bildausschnitt wählen, das Foto drehen oder es skalieren und entscheiden, inwieweit die Änderungen angewendet werden sollen (Alle Bildgrößen, Vorschaubild oder alle Größen außer dem Vorschaubild). Mehr geht auch hier nicht.

    Wenn das Bild dann im Text sitzt, beginnt dieser am rechten unteren Bildrand, aber er umfließt das Bild natürlich nicht. Auch kann ich hier außer die Bildbreite nichts mehr am Foto anpassen.

    Meine Fragen lauten deshalb: Ist es mit der WordPress-Version 5.3 normal, dass die „Dateianhang-Anzeigeeinstellungen“ nicht mehr vorhanden sind? Oder kann das am Theme liegen? Gibt es vielleicht eine Einstellung, die ich vornehmen muss und nur übersehen habe? Und kann ich das Foto mit den mir fehlenden Einstellungen am Ende auch mit Text umfließen lassen?

    Ich hoffe, die Informationen sind erstmal ausreichend und das Problem kann als eine Frage angesehen werden. Falls nicht, ändere ich das gerne noch mal.

    Herzlichen Dank schon einmal für eure Hilfe und viele Grüße
    Marina

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    „Inline-Bild“ ist wohl eher für Icons gedacht, z.B. wenn du deine Telefonnummer mit einem kleinen Telefon-Icon in der selben Zeile (inline!) ausgeben möchtest.

    Füg mal einen neuen Block „Bild“ hinzu, lad hier ein Foto hoch oder verwende ein bereits hochgeladenes Bild aus der Mediathek und wählen anschließend über das Ausrichtungs-Icon über dem Bild „links ausrichten“, wenn es rechts von Text umflossen werden soll.

    Ist es mit der WordPress-Version 5.3 normal, dass die „Dateianhang-Anzeigeeinstellungen“ nicht mehr vorhanden sind?

    Du verwendest ja bereits den neuen Block-Editor und in dem gibt es den Button „Datei hinzufügen“ in der alten Form nicht mehr.

    Wenn du bisher nicht viel mit dem Block-Editor gearbeitet hast, ist ein Blick in Jessicas Gutenberg-Fibel sicher hilfreich. Da werden die Blöcke auch im einzelnen beschrieben – z.B. der Bild-Block.

    taubenbaum

    (@taubenbaum)

    Wenn man eine Antwort erhalten hat, wirkt alles immer so einfach und man kommt sich irgendwie ganz schön dumm vor 😉

    Du hast mir mit dem Link zu Jessicas Gutenberg-Fibel schon wieder ganz schnell weitergeholfen. Es ist wirklich gar nicht schwer, aber man muss erstmal drauf kommen und zuerst habe ich trotzdem kurz gegrübelt. Doch am Ende hat es funktioniert!

    Vielen lieben Dank auch bei diesem Problem für deine Hilfe!

    Ich markiere das Thema als „gelöst“ 🙂

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Dateianhang-Anzeigeeinstellung fehlt / Text um Foto fließen lassen geht nicht“ ist für neue Antworten geschlossen.