Support » Installation » Datenbank konnte nicht ausgewählt werden

  • Hallo,

    bisher haben meine WP Installationen immer funktioniert! 🙂

    Doch dieses Mal mag es einfach nicht 🙁

    Die Datenbank liegt bei DomainFactory.

    WP Version 5.0.3

    Vielen Dank im Voraus

    _______________________

    Hier die Fehlermeldung:

    Datenbank konnte nicht ausgewählt werden

    Wir konnten die Verbindung zum Datenbank-Server herstellen (was bedeutet, dass Benutzername und Passwort in Ordnung sind), aber wir konnten die wordpress Datenbank nicht auswählen.

    Bist du sicher, dass sie existiert?
    Hat der Benutzer db123456 die Berechtigung, die Datenbank wordpress zu verwenden?
    In einigen Systemen ist der Name deiner Datenbank mit deinem Benutzernamen als Präfix versehen, das würde so aussehen: benutzername_wordpress. Könnte dies das Problem sein?
    ————-

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Hast du eine Datenbank bereits angelegt? Scheint jedenfalls nicht der Fall zu sein.

    Thread-Ersteller truefriendstore

    (@truefriendstore)

    Doch, doch!
    Ich habe eine Datenbank angelegt.
    db123456 steht nur als Synonym für meine richtigen Daten

    Du hast doch bestimmt bei DomainFactory phpMyAdmin zur Verfügung, guck mal nach, welche Datenbanken existieren und du auch den richtigen Namen gewählt hast.

    Thread-Ersteller truefriendstore

    (@truefriendstore)

    bei df komme ich auch auf die Datenbank

    Also, wenn Benutzer, Passwort und der Name der Datenbank richtig ist, muss das funktionieren. Laut der Fehlermeldung sind ja Benutzer und Passwort richtig, denn die Verbindung wurde ja augenscheinlich hergestellt. Dann kann eigentlich nur der Datenbankname falsch sein.

    Thread-Ersteller truefriendstore

    (@truefriendstore)

    ich kann bei DF das Passwort für die Datenbank überprüfen – ist da bekomme ich ein OK.
    Und über SQLAdmin komme ich auch rein

    Dann weiß ich auch nicht weiter.

    Thread-Ersteller truefriendstore

    (@truefriendstore)

    Vielen Dank für deine Bemühungen!

    Hier wird im Zusammenhang mit einem anderen DB-Problem ein Testscript für die Datenbank empfohlen: https://wordpress.org/support/topic/not-working-with-php-73/#post-11068486

    Habe ich in meine Toolbox zum Troubleshooting aufgenommen. Testet in den ersten Schritten die DB-Verbindung bevor es Plugin-spezifisch wird. Vielleicht bringt es irgendwelche Erkenntnisse über die Fehlerursache.

    @a4b7
    Da WordPress noch nicht eingerichtet ist, wird die wp-config.php wohl noch nicht vorhanden sein, oder täusche ich mich da?

    @bscu
    Ich habe nochmal die Fehlermeldung genau gelesen und du hast wohl recht. Die Bemerkung in der Fehlermeldung, daß der Datenbankname „auf einigen Systemen“ auch mal „Benutzernamen als Präfix versehen“ haben kann, ist sicher die heißeste Spur – aber wenn @truefriendstore es schon double checked hat ..

    @truefriendstore, dass es bei Domainfactory kein „localhost“ gibt, weißt du?

    /** MySQL Einstellungen - diese Angaben bekommst du von deinem Webhoster. */
    /** Ersetze database_name_here mit dem Namen der Datenbank, die du verwenden möchtest. */
    define('DB_NAME', 'db196614');
    
    /** Ersetze username_here mit deinem MySQL-Datenbank-Benutzernamen */
    define('DB_USER', 'db196614'); 
    
    /** Ersetze password_here mit deinem MySQL-Passwort */ 
    define('DB_PASSWORD', 'hier-das-datenbank-passwort'); 
    
    /** Ersetze localhost mit der MySQL-Serveradresse */ 
    define('DB_HOST', 'mysql5.dfblog-tutorial.de'); 
    
    /** Der Datenbankzeichensatz der beim Erstellen der Datenbanktabellen verwendet werden soll */ 
    define('DB_CHARSET', 'utf8'); 
    
    /** Der collate type sollte nicht geändert werden */ 
    define('DB_COLLATE', ''); 

    Also, statt localhost ==> mysql5.deinedomain.de

    Thread-Ersteller truefriendstore

    (@truefriendstore)

    Guten Morgen,

    ich habe letztendlich die config.sys manuell geändert und dann hat es funktioniert.

    Vielen Dank für eure unterstützenden Posts!

    Ich habe letztendlich die config.sys manuell geändert

    Du meintest sicher die wp-config.php?

    Und was hast du dort geändert?

    Thread-Ersteller truefriendstore

    (@truefriendstore)

    Ja klar … in der wp_config.php

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Das Thema „Datenbank konnte nicht ausgewählt werden“ ist für neue Antworten geschlossen.