Support » Installation » Datenbank Verbindung

  • Hallo,

    ich habe vor ca. einem halben Jahr mit viel Ach und Krach eine WordPress Seite erstellt. Da sie noch nicht ganz fertig war, habe ich sie auf einer Seite hochgeladen, die ich dooferweise gekündigt habe. Nun wollte ich meine Datenbank mit einer anderen Homepage verbinden und habe meiner Meinung nach auch alles richtig eingegeben.

    Ich habe von united domains die Zugangsdaten für die MySQL-Datenbank, also den DB-Namen, den DB-Usernamen sowie den Server, der localhostsein soll, sowie ein Passwort. Das alles habe ich in die wp-config.php Dateien eingegeben und hochgeladen.

    Wenn ich nun meinehomepage/wordpress/wp-config.php aufrufe, erhalte ich die Nachricht „Fehler beim Aufbau einer Datenbankverbindung“.

    Wenn ich nun meinehomepage/wordpress/wp-admin aufrufe, erhalte ich die Nachricht „Fehler beim Aufbau einer Datenbankverbindung. Das bedeutet entweder, dass die Information über den Benutzernamen und das Passwort in deiner wp-config.php Datei nicht korrekt ist, oder wir können den Datenbank-Server auf localhost nicht erreichen.“

    Ich weiß noch, wie ich damals schon geflucht habe, wie verdammt schwer WordPress mir erschien. Nun scheitere ich schon am ersten Schritt… Sorry, wenn ich mich doof anstelle. Ich hoffe, es kann mir trotzdem jemand helfen und mir sagen, woran es liegen könnte.

    Vielen, vielen Dank!!

    Salvador

    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Jahre, 6 Monaten von salvador2012.
Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Nachtrag: Auf der Seite mit den MySQL Zugangsdaten von united domains steht noch dieser Hinweis:

    In .php-Dateien nutzen Sie bitte folgenden Code:

    mysql_connect(‚localhost‘, ‚DB-Username‚, ‚DB-Passwort‚);
    mysql_select_db(‚DB-Username‚);

    Den habe ich jetzt einfach mal ignoriert, weil mir ja DB-Name, DB-username angegeben wird und der Datenbank Server immer localhostheißen soll.

    War das ein Fehler? Wo könnte ich diesen Code denn eingeben, an welcher Stelle der wp-config.php?

    Danke nochmal*

    localhost ist korrekt. DB-Name, Nutzernamen und Passwort findest du hier:

    Wo finde ich die Zugangsdaten für meine MySQL Datenbank?

    Wenn es trotzdem nicht geht, dann ist der Support von United Domains vielleicht hilfreich.

    Typischer Fehler ist ein geschwungenes Anführungszeichen, statt einem Zollzeichen oder eine falsche Codierung der Datei (UTF-8 ohne BOM ist korrekt).

    Gruß, Torsten

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Datenbank Verbindung“ ist für neue Antworten geschlossen.