Support » Plugins » Deutsche Beschreibung im Plugin Repository

  • Gelöst hootproof

    (@hootproof)


    Hallo,

    ich bin gerade dabei ein Plugin zu veröffentlichen, das sich hauptsächlich an deutschsprachige User richtet. Gerne möchte ich, dass im Repository daher die Beschreibung bzw. alle Informationen aus der readme.txt-Datei für deutschsprachige Nutzer auf Deutsch angezeigt wird.
    Kann man das irgendwie lokalisieren?

    Wäre es alternativ vertretbar, die readme.txt nur in Deutsch zu veröffentlichen?

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Schau Dir z.B. mal die Seite vom Plugin Antispam Bee an (zzt. über 200.000 aktive Installationen, Beschreibung durchgängig auf Deutsch). Sicher gibt es dann eine Menge Anwender, die sich wundern, warum die Beschreibung nicht (internationalen Gepflogenheiten folgend) auf Englisch ist, aber machbar ist das. Vielleicht setzt Du ein, zwei Zeilen Englischen Text vorneweg, der beschreibt, wieso Du dich vor allem an deutsche Anwender wendest.

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Gerade bei Plugins für lokale Dienste, die nur in der lokalen Sprache angeboten werden ist das durchaus okay und geduldet.

    Die Variante mit 1-2 Zeilen Einstieg in Englisch ist super, da dann alle wissen warum es auf Deutsch weitergeht. Auch für den Submit-Prozess ins Repo macht eine Erläuterung in Englisch Sinn.

    Beachte aber: Die Support-Foren müssen in Englisch geführt werden, da die Plugins an das internationale Forum angeschlossen sind. Da werden sonst immer wieder Moderatoren darauf hinweisen, dass man bitte in Englisch schreiben möge.

    Leider kann man das nicht den lokalen Foren koppeln und das ist auch bisher nicht geplant. 🙁

    Gruß, Torsten

    Aber bei manchen Plugins wird doch hier auf de.wordpress.org eine deutsche Beschreibung angezeigt und bei wordpress.org eine englische – wie geht das?

    Ich kann in den Plugin-Dateien nichts dazu erkennen.

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Die Beschreibung, Autor, URI sind übersetzbar in der Übersetzungsdatei. Daher gibt es auch einen Text-Domain-Header (und Domain Path) für den Plugin-Header.

    Siehe:
    https://developer.wordpress.org/plugins/internationalization/how-to-internationalize-your-plugin/#domain-path
    https://developer.wordpress.org/plugins/internationalization/how-to-internationalize-your-plugin/#text-domains

    Gruß, Torsten

    Ah, vielen Dank. Danach habe ich gesucht. Dann werde ich das mal versuchen.

    Vielen Dank für eure Antworten.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Deutsche Beschreibung im Plugin Repository“ ist für neue Antworten geschlossen.