Support » Allgemeine Fragen » Die hochgeladene Datei konnte nicht nach wp-content/uploads/.. verschoben werden

  • Gelöst amadeus321

    (@amadeus321)


    Ich kann keine Bilder mehr zur Mediathek einfügen (6 Monaten hat es funktioniert), Fehlermeldung: „Die hochgeladene Datei konnte nicht nach wp-content/uploads/2019/07/ verschoben werden“.>

    – Auf dem FTP-Server gibt es genug Speicher (der Upload per FTP Client funktioniert)

    – Die Rechte des Upload-Ordners inkl. Unterordner stehen auf 755

    – Bildformat & Dateiname sind OK; Datei nicht zu groß.

    – Ein neuer Post (Beitrag) z.B. funktioniert

    Danke im Voraus für Tipps/Hilfe

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Hallo Amadeus321,

    wo wo nach wo wurde denn die Datei verschoben? Wo steht denn diese Fehlermeldung?

    Kannst du, wenn du einen Post erstellst, dort ein Beitragsbild hinzufügen? Oder geht das nicht?

    Gruß Nikolai

    Hallo,
    es gibt mehrere Dinge, die Du versuchen kannst, um das Problem zu lösen (manche davon hast Du ja bereits getestet):

    • überprüfe sicherheitshalber, ob sich die Dateien im Ordner uploads befinden
    • überprüfe die Fehlerprotokolle auf dem Server.
    • nenne die .htaccess um und prüfe dann, ob das Problem behoben ist (die Datei bitte vorher sichern).
    • starte z. B. Chrome im Inkognito Modus und prüfe dann, ob das Problem behoben ist.
    • überprüfe, ob die wp-config.php einen benutzerdefinierten Upload-Pfad enthält( wie define('UPLOADS', '/some/custom/path'); )
    • prüfe ob das Problem auch besteht, wenn Du die Plugins deaktiviert UND ein Standard-Theme wie twentyseventeen aktiviert hast. Du kannst dazu auch das plugin Health Check & Troubleshooting installieren. Wenn Du unter „Werkzeuge“->“Website-Zustand“ gehst, kannst Du den Problembehandlungsmodus aktivieren. Danach würde ich jeweils Plugin für Plugin aktivieren und dann danach direkt testen, ob der Upload funktioniert.
      Wenn Du dann irgendwann nach Aktivierung von plugin xyz bemerkst, dass das Problem wieder besteht, hast Du den Übeltäter.
      Außerdem wäre es hilfreich, wenn Du den Bericht zur Webseite kopierst und hier postest. Den findest Du unter „Website-Zustand“ -> Bericht.

    Das Problem ist hier schon häufiger diskutiert worden. Hier zunächst mal ein Link auf einen älteren Beitrag, in dem das Problem auch diskutiert wurde. Ansonsten kannst Du oben in der Suche auch mal upload eingeben und Du erhältst dann viele Treffer dazu.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Hallo Hans-Gerd,
    Vielen Dank für die Antwort bzw. die Mühe.
    Ich habe einige Tipps ausprobiert. Geholfen hat aber einen Update auf WordPress 5.2.2
    🙂
    viele Grüße,
    Nusret

    Hallo,
    perfekt – freut mich 🙂

    Danke auch an Nikolai

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Die hochgeladene Datei konnte nicht nach wp-content/uploads/.. verschoben werden“ ist für neue Antworten geschlossen.