Support » WooCommerce » Download erzwingen statt direktes Öffnen funktioniert nicht mehr

  • Gelöst merida90

    (@merida90)


    Hallo, bei meinem WooCommerce Shop werden Step-Dateien nur zum Download angeboten.
    Das hat bis jetzt immer funktioniert, jetzt allerdings nicht mehr, obwohl ich keine Änderungen vorgenommen habe. Jetzt wird statt des Downloads ein Skript geöffnet, wie z.B. hier: https://zeroclamp.com/wp-content/uploads/wpallimport/files/28940-1.stp

    Den Befehl für den „nur Download“ habe ich so angegeben:
    Download step file
    Das hat wie gesagt bis vor kurzem immer funktioniert.

    Hat jemand eine Ahnung, was hier der Grund sein kann? Ich habe ewig gegoogelt, aber keine Lösung gefunden.
    Ich würde mich riesig freuen, wenn jemand hier helfen könnte.
    Danke und Grüße
    Merida

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Thread-Starter merida90

    (@merida90)

    Ich habe gerade gesehen, daß der Befehl für „nur Download“, den ich oben angegeben habe, zur Datei verlinkt. Hier nochmal der richtige Befehl:

    .. href=“https://www.zeroclamp.com/wp-content/uploads/wpallimport/files/28940-1.stp,“ download=““>Step-Datei

    (Start und Endtags habe ich hier weggelassen, da sonst nur wieder der Link angezeigt wird .. )

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 1 Tag von merida90.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 1 Tag von merida90.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 1 Tag von merida90.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 1 Tag von merida90.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 1 Tag von merida90.
    Thread-Starter merida90

    (@merida90)

    Gelöst.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Und wie?

    Es wäre schade, wenn jemand das gleiche Problem hat und dann nur erfährt, dass das Problem auf magische Weise gelöst wurde.

    Thread-Starter merida90

    (@merida90)

    In der .htaccess Datei war kürzlich eine Rewrite Rule hinzugefügt worden, die alle Seiten auf die sichere Verbindung umleitet. Hier wurde die URL der Seite mit https://meineseite.com angegeben, also ohne „www“.

    Bei den Verlinkungen zu den „Nur-Download-Dateien“ war jedoch das „www.“ mit eingetragen, wodurch der erzwungene Download nicht mehr funktionierte.

    (Auf die Verlinkungen zu den pdf-Dateien hatte diese Umleitung allerdings keine Auswirkungen. Keine Ahnung warum, aber ich bin hier nur Laie .. 😉

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Da wären wir sicher auch nicht so schnell drauf gekommen.

    Danke für die Erläuterung. 👍🏼

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)