Support » Allgemeine Fragen » Dropdown klappt durch (teilw) unsichtbares Element zu

  • Gelöst rico8419

    (@rico8419)


    Guten Tag,

    da ich diese Webseite nur zum Hobby betreibe und WordPress-Anfänger bin, benötige ich Hilfe und scheinbar auch mehrere Edits für Schreibfehler und vergessene Informationen -,- …

    Webseite

    zurerst der Bericht:

    
    ### wp-core ###
    
    version: 6.1
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: +00:00
    permalink: /%year%/%monthnum%/%day%/%postname%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 1
    default_comment_status: open
    environment_type: production
    user_count: 1
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /homepages/43/d166277536/htdocs/clickandbuilds/EnricoConradundFamilie
    wordpress_size: 95,14 MB (99761670 bytes)
    uploads_path: /homepages/43/d166277536/htdocs/clickandbuilds/EnricoConradundFamilie/wp-content/uploads
    uploads_size: 40,50 MB (42462303 bytes)
    themes_path: /homepages/43/d166277536/htdocs/clickandbuilds/EnricoConradundFamilie/wp-content/themes
    themes_size: 7,81 MB (8190075 bytes)
    plugins_path: /homepages/43/d166277536/htdocs/clickandbuilds/EnricoConradundFamilie/wp-content/plugins
    plugins_size: 43,45 MB (45565454 bytes)
    database_size: 7,78 MB (8159232 bytes)
    total_size: 194,68 MB (204138734 bytes)
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: Gutenify Photography (gutenify-photography)
    version: 1.0.5
    author: Gutenify
    author_website: https://gutenify.com
    parent_theme: none
    theme_features: core-block-patterns, post-thumbnails, responsive-embeds, editor-styles, html5, automatic-feed-links, block-templates, widgets-block-editor, align-wide, wp-block-styles, custom-logo, block-nav-menus, experimental-link-color, menus, widgets, editor-style
    theme_path: /homepages/43/d166277536/htdocs/clickandbuilds/EnricoConradundFamilie/wp-content/themes/gutenify-photography
    auto_update: Deaktiviert
    
    ### wp-themes-inactive (1) ###
    
    Twenty Nineteen: version: 2.4, author: WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-mu-plugins (1) ###
    
    1&1 Product Subdomain: version: 1.1.0, author: 1&1
    
    ### wp-plugins-active (8) ###
    
    Advanced Editor Tools (previously TinyMCE Advanced): version: 5.6.0, author: Automattic, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Gutenify - Gutenberg Fullsite Editing Template Kits - Advanced Blocks: version: 1.2.4, author: Gutenify, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    IONOS Assistant: version: 8.4.0, author: IONOS, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    IONOS Performance: version: 1.2.3, author: IONOS, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Jetpack: version: 11.5.1, author: Automattic, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Limit Login Attempts Reloaded: version: 2.25.8, author: Limit Login Attempts Reloaded, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Max Mega Menu: version: 3.0, author: megamenu.com, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Statify: version: 1.8.4, author: pluginkollektiv, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_GD
    imagick_module_version: Nicht verfügbar
    imagemagick_version: Nicht verfügbar
    imagick_version: Nicht verfügbar
    file_uploads: File uploads is turned off
    post_max_size: 128M
    upload_max_filesize: 128M
    max_effective_size: 128 MB
    max_file_uploads: 20
    gd_version: 2.2.5
    gd_formats: GIF, JPEG, PNG, WebP, BMP, XPM
    ghostscript_version: 9.27
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 4.4.302-icpu-088 x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 8.0.25 64bit
    php_sapi: cgi-fcgi
    max_input_variables: 1000
    time_limit: 30
    memory_limit: 1024M
    max_input_time: -1
    upload_max_filesize: 128M
    php_post_max_size: 128M
    curl_version: 7.64.0 OpenSSL/1.1.1n
    suhosin: false
    imagick_availability: false
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 10.5.17-MariaDB-1:10.5.17+maria~deb11-log
    client_version: mysqlnd 8.0.25
    max_allowed_packet: 67108864
    max_connections: 3000
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /homepages/43/d166277536/htdocs/clickandbuilds/EnricoConradundFamilie/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /homepages/43/d166277536/htdocs/clickandbuilds/EnricoConradundFamilie/wp-content/plugins
    WP_MEMORY_LIMIT: 40M
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 1024M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_ENVIRONMENT_TYPE: Nicht definiert
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    mu-plugins: writable
    
    ### jetpack ###
    
    site_id: 209833403
    ssl_cert: No
    time_diff: undefined
    version_option: 11.5.1:1667726447
    old_version: 11.5:1667350914
    public: Public
    master_user: xxx
    current_user: xxx
    tokens_set: Blog User
    blog_token: 03CSH%hd2&s3*fH4M@6XPAjf^TEDGl4s
    user_token: XbTh$vnX1))*Auj3GhVro8CVc^n)U@o$
    version: 11.5.1
    jp_plugin_dir: /homepages/43/d166277536/htdocs/clickandbuilds/EnricoConradundFamilie/wp-content/plugins/jetpack/
    plan: free
    protect_header: {"trusted_header":"REMOTE_ADDR","segments":1,"reverse":false}
    full_sync: {"started":"Sat, 20 Aug 2022 13:01:17 +0000","finished":"Sat, 20 Aug 2022 13:01:21 +0000","progress":{"options":{"finished":true},"functions":{"finished":true},"constants":{"finished":true},"users":{"total":"1","sent":1,"finished":true,"last_sent":"1"},"network_options":{"finished":true}},"config":{"options":true,"functions":true,"constants":true,"users":[1],"network_options":true}}
    sync_size: undefined
    sync_lag: 0 seconds
    full_sync_size: undefined
    full_sync_lag: 0 seconds
    idc_urls: {"home":"https:\/\/enrico-conrad.de","siteurl":"https:\/\/enrico-conrad.de","WP_HOME":"","WP_SITEURL":""}
    idc_error_option: false
    idc_optin: true
    cxn_tests: All Pass.
    

    Meine Vermutung ist, dass die Elemente, welche darunter liegen – eine Bildbeschriftung oder im Fall des Screenshots ein Rahmen einer Tabelle – das Menü überdecken und somit wieder einklappen lassen.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Wochen, 4 Tage von rico8419.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Wochen, 4 Tage von rico8419.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Wochen, 4 Tage von rico8419.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hallo @rico8419

    mit dem Überdecken liegst du schon richtig. Du musst dem Block Cover mit den Social-Media-Links eine CSS-Klasse geben (Im Bock-Editor, Block auswählen, rechte Seitenleiste, ganz unten), trag zum Beispiel ein: zindex

    Dann linke Seitenleiste Design -> Customizer -> zusätzliches CSS, in das Textfeld ganz ans Ende eintragen

    .zindex {
       z-index: 1!important;
    }

     
     

     
     

    Thread-Starter rico8419

    (@rico8419)

    Super, hat funktioniert. – Vielen Dank =)

    Ich habe die CSS-Klasse allerdings auf den gesamten Spaltenblock inklusive der Social Media Links angewandt.

    Was mich aber an dem Menü noch stört – das zwischen den Texten so viel Platz ist, ob Zeilenumbruch oder neuer Menüpunkt.

    Ich habe zwar MegaMenü installiert, finde aber keine passende Option.

    Auch seltsam finde ich, das man nach einer Änderung des Menüs, dieses erst immer wieder auf den Templates der Seiten erneut einrichten muss, um die Änderungen übernommen zu bekommen – ist das normal?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 3 Tage von rico8419.

    Schön dass dein Problem gelöst werden konnte. Ich setze den Thread dann einmal für dich auf „gelöst“.

    Bitte denke nächstes Mal selbst daran. Begründung

     
     
    Und zum Schluss noch dieser Hinweis:

    Wir helfen hier bei Anwendungsproblemen, die in Zusammenhang mit WordPress auftauchen. Deine Fragen/Probleme sind jedoch bezogen auf CSS, da geben wir hin und wieder mal einen Tipp.

    Für weitere CSS-Probleme (Menü, Zeilenabstände) jedoch solltest du dich selbst näher mit CSS beschäfigen z. B. hier, hier oder hier.

    Ich ergänze diese Links zum Erlernen von CSS noch mit einem Link zu einem Hilfe- und Austausch-Forum für (u. a.) CSS -> Forum

    Oder du fragst im Support-Forum des Plugin-Entwicklers nach, ob dafür eine Einstellung existiert.

    Für Fragen, die nicht CSS-bezogen sind

    Auch seltsam finde ich, das man nach einer Änderung des Menüs, dieses erst immer wieder auf den Templates der Seiten erneut einrichten muss, um die Änderungen übernommen zu bekommen – ist das normal?

    öffne bitte einen neuen Thread.

    Aus unseren Foren-Regeln:

    Punkt A) 8.

    Eine Frage = Ein Thread (Thema)
    Bitte nutzt einen eigenen Thread für neue Fragen. Auch wenn das Thema gleich erscheint. Es gibt nur ein „Gelöst“ pro Thread.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Dropdown klappt durch (teilw) unsichtbares Element zu“ ist für neue Antworten geschlossen.