Support » Plugins » Dynamisches Zertifikat für WordPress

  • egbrother

    (@egbrother)


    Guten Tag,

    ich habe einen ganz speziellen Usecase für den ich eine Lösung benötigen würde. Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

    Ich möchte in dass User auf meiner Webseite ein dynamisches Zertifikat erstellen können.
    Die User müssen erst einen E-Learning-Kurs absolvieren. Dieser wird als SCORM-Datei eingebunden. Wenn dies erledigt ist erhalten Sie einen Link zu der WordPress-Seite. Dort sollen Sie deren Namen und Unternehmen eingeben und das Zertifikat soll mit diesen Daten generiert werden. Am besten dann auch per Mail verschickbar bzw. ausdruckbar.

    Kennt da jemand etwas passendes?

    Freundliche Grüße
    Gerhard

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Das ist ein sehr spezieller Usecase und vermutlich gibt es diverse zusätzliche Wünsche und Anforderungen, die wir noch gar nicht kennen. Da hier gerade mal fünf, sechs Teilnehmende regelmäßig Fragen beantworten, ist es eher unwahrscheinlich dass davon jemand aufspringt, „hier!“ ruft und eine 100%ig passende Lösung präsentiert.

    Ich würde mal schauen, ob du mit einem der Plugins für den Verkauf digitaler Produkte zurecht kommst. So wie Lizenznummern dynamisch generiert werden, kann sicher auch ein „Zertifikat“ erzeugt werden. Die Erstellung/der Versand von pdf-Dateien mit der Lizenznummer/dem Zertifikatsschlüssel wäre auch abgedeckt. Statt Kaufpreis lässt sich ja auch ein einmalig vergebener Coupon-Code zur Freischaltung verwenden. So in der Richtung würde ich an deiner Stelle mal weiterforschen …

    Eine Reihe aktueller Plugins wird in diesem Beitrag vorgestellt: 8 Best WordPress Plugins for Selling Digital Products 2021

    Das Ganze soll vermutlich auch nicht zu komplex werden. Einen eigenen Shop einzurichten zieht unter Umständen einiges an Wartungsarbeiten nach sich. Das solltest du sehr genau abwägen.

    Da du keine Frage zu einer bereits genutzten Anwendung hast und „Ich suche ein Plugin“ keine Frage für den Anwendungssupport ist, ändere ich den Status des Threads auf „keine Support-Frage“.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)