Support » Installation » Editor nach Duplicator-Umzug „kaputt“

  • Gelöst rudisf

    (@rudisf)


    Hi! Hab meine Website mit Duplicator zu einem anderen Provider umgezogen und die Seite läuft einwandfrei!
    Wenn ich im Dashboard, in das ich gelangen kann, eine Seite editieren will, ist alles anders und das Editieren geht nicht.
    Es erscheinen zwei mir unbekannte Text-Links „Configure options“ (anklickbar) und „Click ti edit“ (nicht aktiv).
    Gehe ich auf „Configure options“, dann kommt ein Auswahlmenü „Inhalt bearbeiten / Trash column“.
    Bei „Inhalt bearbeiten“ erscheint ein Fenster, in dem ich den Inhalt bearbeiten könnte, nur ist die linke Hälfte des Fensters verschwunden.
    Früher konnte ich zum Editieren einfach in den Text der Seite klicken…
    WP defekt? Reparierbar? Die Website ist doch OK!
    Danke für eure Hilfe!
    Rudi Sf

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Thread-Starter rudisf

    (@rudisf)

    Sorry, ich verstehe nicht, was du von mir erwartest.
    Gruß Rudi

    Thread-Starter rudisf

    (@rudisf)

    Vielleicht braucht ihr ja mehr Details:
    Ich bekam von WP eine automatische Mail, die mir einen Fehler mitteilte:

    Fehler-Details
    ==============
    Ein Fehler vom Typ E_COMPILE_ERROR wurde in der Zeile 31 der Datei /www/htdocs/w01d53d5/vschoenfeldt.eu/wp-content/plugins/duplicator/duplicator-main.php verursacht. Fehlermeldung: require_once(): Failed opening required ‚/www/htdocs/w01d53d5/vschoenfeldt.eu/wp-content/plugins/duplicator/src/Utils/Autoloader.php‘ (include_path=‘.:/usr/share/php:..‘)

    Wenn du Hilfe bei diesem Problem suchst, wirst du möglicherweise nach einigen der folgenden Informationen gefragt:
    WordPress-Version 6.0.2
    Aktives Theme: Make (Version 1.10.8)
    Aktuelles Plugin: Duplicator (Version 1.5.0)
    PHP-Version 7.3.33-nmm2
    
    Fehler-Details
    ==============
    Ein Fehler vom Typ E_COMPILE_ERROR wurde in der Zeile 31 der Datei /www/htdocs/w01d53d5/vschoenfeldt.eu/wp-content/plugins/duplicator/duplicator-main.php verursacht. Fehlermeldung: require_once(): Failed opening required '/www/htdocs/w01d53d5/vschoenfeldt.eu/wp-content/plugins/duplicator/src/Utils/Autoloader.php' (include_path='.:/usr/share/php:..')

    Nach einem Anruf beim Provider (All-inkl.com) dat dieser irgend etwas „angepasst / repariert“, danach ging die Seite fehlerfrei.

    Hier Screenshots:
    https://ibb.co/7k2pJsm
    https://ibb.co/yScyfxJ
    https://ibb.co/y8r5DHn

    Sorry, ich verstehe nicht, was du von mir erwartest.

    Hast du auf den Link geklickt und dir dann die Seite durchgelesen? Scheinbar nicht. 🙁

    Eigentlich ist die Fehlermeldung relativ eindeutig:

    Failed opening required ‚/www/htdocs/w01d53d5/vschoenfeldt.eu/wp-content/plugins/duplicator/src/Utils/Autoloader.php‘

    Da scheinen nicht alle Dateien vorhanden zu sein.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von bscu.

    … auch hier wieder der freundliche Hinweis, dass wir nur helfen können, wenn wir hinreichend Informationen zu Websites bekommen. Im angehefteten Beitrag Bevor du ein neues Thema (Thread) erstellst ist beschrieben, wie du an den Zustandsbericht deiner Website bekommst und das du diesen Bericht bitte in neuen Threads mit angeben sollst. Wie der Titel des Beitrags vermuten lässt, erwarten wir, dass diese Informationen gelesen werden, bevor du einen neuen Thread erstellst.

    Beitrag Bevor du einen Thread erstellst

    Deine verwendete PHP-Version ist veraltet und wird nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt. Du solltest im Kundenmenü des Webhosters die PHP-Version auf 7.4 ändern.

    Die Fehlermeldung besagt, dass es ein Problem gab, die Datei wp-content/plugins/duplicator/src/Utils/Autoloader.php zu öffnen. Du kannst per FTP prüfen, ob die Datei auf dem Server vorhanden ist und Benutzerrechte hat, die einen Zugriff erlauben.

    Thread-Starter rudisf

    (@rudisf)

    Hab es irgendwie doch noch hingekriegt. Danke euch!
    Rudi

    Schönes Beispiel, wie Support nicht funktionieren sollte:

    • Keine Informationen geliefert.
    • Hinweise ignoriert.
    • Nach einer Lösung des Problems die Lösung nicht beschrieben. Wer jetzt bei dem gleichen Problem nach einer Lösung sucht, findet nur ein „Hab es irgendwie doch noch hingekriegt.“

    Schade.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)