Support » Plugins » Editor | Visuell nicht sichtbar

  • Gelöst drive75

    (@drive75)


    WordPress 4.5.3

    Hallo,

    Ich bin Anfänger und habe vor ein paar Tagen zum ersten Mal ein WordPress CMS installiert und habe folgendes Problem:

    Beim Editor wird Visuell nichts angezeigt, es sind keine Buttons vorhanden.

    TinyMCE Advanced

    Was habe ich schon versucht:
    – Andere Editoren
    – Memory Limit von 128 auf 256 beim Provider erhöht.
    – Cache gelehrt, mehrfach…
    – Andere Browser als Firefox
    – Mit anderen Themes versucht (als NISARG)
    – Folgenden Code in der wp-config.php Datei eingefügt
    define(‚CONCATENATE_SCRIPTS‘, false);

    – Andere Plugins vorläufig deaktiviert
    – Debuger vorläufig aktiviert, jedoch keine Fehlermeldungen

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    Kontrolliere einmal Deine Einstellungen in der Benutzerverwaltung, ob dort für Deinen Benutzer vielleicht ein Häkchen bei „Visueller Editor – Beim Schreiben den WYSIWYG-Editor nicht benutzen“ gesetzt ist. Wenn ja, wähle diese Option ab, dann ist auch der Visuelle Editor wieder ansprechbar.

    Nein, ist kein Häkchen vorhanden.

    Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    OK, hak es einmal an (abspeichern) und wieder ab (wieder abspeichern?). Funktioniert es jetzt?

    Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, könnte es an einem Plugin liegen. Um dass zu prüfen, deaktiviere einmal alle Plugins und kontrolliere, ob es dann funktioniert.

    War kein Häkchen vorhanden, es funktioniert also nicht. (mit Hacken gespeichert und dann wieder ohne Hacken, hat nichts gebracht)

    Ich habe es schon versucht alle anderen Plugins zu deaktivieren, hat auch nichts gebracht.

    Ist TinyMCE Advanced denn unter Einstellungen > TinyMCE Advanced aktiviert und eingerichtet?

    Wieso nimmst du nicht den normalen, mitgelieferten Editor?

    Gibt es Fehlermeldungen in der Console der Entwickler-Tools?
    Hast du mal versucht, eine erneute Aktualisierung von WordPress durchzuführen?

    Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    OK, wenn alles andere nichts bringt, könnte es auch daran liegen, dass die TinyMCE-Datei in WordPress defekt ist (etwa weil sie nicht komplett heruntergeladen wurde o.ä.). Ersetz doch bitte einmal im Verzeichnis /wp-includs/js/tinymce die Daten wp-tinymce.js.gz durch die gleiche Datei aus dem WordPress-Installationsarchiv.

    @praetorim
    Hi Udo, er/sie/es schreibt ja was von TinyMCE Advanced (Plugin, nicht WordPress Core).

    Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    Hallo Bego,
    aber offensichtlich funktioniert es ja auch nicht, wenn alle Plugins deaktiviert sind, daher meine Vermutung, dass schon die grundlegende TinyMCE-Datei defekt sein könnte.

    @bego Mario Garde

    Ja, der TinyMCE Advanced ist aktiviert und eingerichtet.

    Bevor ich mich entschied den TinyMCE Advanced zu installieren, war auch keine visuelle Ansicht vorhanden. Dachte also dass es mit der Basis Installation von WordPress nur einen Text Editor mitgeliefert wird und keinen Visuellen. Erst dann habe ich mich für den TinyMCE Advanced entschieden.

    Wo finde ich die „Console der Entwickler-Tools“ ?

    @PraetorM | @bego Mario Garde

    Soll ich jetzt mal den Tipp von @PraetoM versuchen? Und wo finde ich den Installationsarchive?

    Danke für eure Hilfe

    Geh mal in das Backend deiner WordPress-Installation > Seite > Erstellen und wähle dort das Editor-Tab „visuell“ aus. Dann machst du in das Editor-Fenster einen Rechtsklick > Element untersuchen, worauf sich ein Fenster in deinem Browser öffnen sollte. Hier gehts du auf das Tab „Console“ und schaust, ob (bzw. welche) Fehlermeldungen ausgegeben werden.

    Hast du mal versucht, ein Standard-Theme auszuwählen?

    @bego Mario Garde

    Besten Dank für deine Anleitung.

    Ok, es kommt folgende Fehlermeldung:
    „Failed to load: http://…/wp-includes/js/tinymce/plugins/charmap/plugin.min.js“

    Ja, andere Themes hatte ich auch versucht.

    Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    Nur zur Sicherheit: Du hast Javascript nicht Deinem Browser nicht deaktiviert, oder?

    Nein, Javascript habe ich nicht deaktiviert.

    Versucht mit dem Browser Firefox und Edge

    Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    Die Fehlermeldung erwähnt eine spezielle Datei: /wp-includes/js/tinymce/plugins/charmap/plugin.min.js. Hast Du schon per FTP kontrolliert, ob diese Datei in Deiner WordPress-Installation vorhanden ist und welche Dateirechte hierfür vergeben sind?

    Dort befindet sich nur eine „plugin.js“ aber keine „plugin.min.js“

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Das Thema „Editor | Visuell nicht sichtbar“ ist für neue Antworten geschlossen.