Support » WooCommerce » Editor weg nach Installation von Plugins

  • Gelöst supplementbeast

    (@supplementbeast)


    THEMA: WooCommerce Editor verschwindet nach Installation von Plugins

    Hallo liebe Forummitglieder,

    jedes mal wenn ich ein neues Plugin installiere bzw. in Gebrauch nehmen möchte verschwindet der Editor bei WooCommerce, wenn ich Produkte erstellen oder bearbeiten möchte. Dabei spielt es keine Rolle welches Plugin das ist. Ich kann weder ein SEO Plugin, noch Jetpack oder ähnliches installieren – ganz komisch.

    Mir kommt es so vor als wenn dieses Problem seit dem Update meines Martfury-Themes besteht. Aktuell benötige ich nicht zwingend ein weiteres Plugin, aber es macht mich verrückt den Fehler nicht zu finden.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen?

    Beste Grüße,
    Danny

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • This sounds like a php memory limit problem. Most likely you are out of allocated php memory and need to increase your php memory limit. Contact your web host and ask them what your php memory limit is currently. If it is not at least 128M then that is the cause of the problem. The optimum php memory limit for WordPress is 256M.

    Dies klingt nach einem Problem mit dem PHP-Speicherlimit. Höchstwahrscheinlich haben Sie nicht mehr genügend PHP-Speicher und müssen Ihr PHP-Speicherlimit erhöhen. Wenden Sie sich an Ihren Webhost und fragen Sie ihn, wie hoch Ihr PHP-Speicherlimit derzeit ist. Wenn es nicht mindestens 128 MB sind, ist dies die Ursache des Problems. Das optimale PHP-Speicherlimit für WordPress liegt bei 256M.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monaten, 1 Woche von AITpro.
    Thread-Ersteller supplementbeast

    (@supplementbeast)

    @aitpro Am Speicher kann es nicht liegen, der ist auf 256M eingestellt. selbst wenn ich auf 512M gehe, verschwindet der editor.

    Thread-Ersteller supplementbeast

    (@supplementbeast)

    @aitpro
    Arbeitsspeicher: 127 von 268435456 MB (0%) | WP-LIMIT: 256 MB | IP XXXX (infong1131) | PHP 7.4.13 @64BitOS | Stopwatch: 2,213 seconds

    Ok, als nächstes überprüfe dein PHP-Fehlerprotokoll auf PHP-Fehler.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monaten, 1 Woche von AITpro.

    Sie können WP_DEBUG auch verwenden, um nach Fehlern oder Codierungsfehlern zu suchen.

    https://codex.wordpress.org/WP_DEBUG

    Thread-Ersteller supplementbeast

    (@supplementbeast)

    @aitpro ich habe jetzt die aktuelle wp version erneut installiert, den Speicher auf 512M erhöht und es funktioniert alles wieder.

    Toll!

    Dann markiere ich den Thread mal als „gelöst“. 🙂

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Thema „Editor weg nach Installation von Plugins“ ist für neue Antworten geschlossen.