Support » Themes » Eigene Themes erstellen

  • landbastler

    (@landbastler)


    Hallo,
    seit gestern habe ich WordPress 6.0.2. und Elementor installiert. In Erklärvideos habe ich gesehen das immer Themes als Grundlage dienen. Die zum Download angebotenen Themes lassen sich aber nur partiell anpassen. Kann man auch ein eigenes Theme erstellen?
    Ich möchte eine schlichte Seitenstruktur. Ich möchte auf jeder Seite ein flächendeckendes Foto oder eine Struktur als Hintergrund. Darauf am oberen und unteren Rand je eine Menüzeile und auf dem restlichen Hintergrund Textboxen. Wie man das in DTP Programmwen mit Layern macht. Geht das ?

    Gruß
    landbastler

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Hallo,

    Kann man auch ein eigenes Theme erstellen?

    Kann man, wenn man entsprechende Kenntnisse mitbringt.

    Einfacher ist aber sicher, wenn du dir ein entsprechendes Theme im WordPress Repository aussuchst, das dir die von dir genannte Gestaltung ermöglicht. Evtl. ist es hilfreich, wenn du bei der Recherche „Elementor“ eingibst.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Um eine Website nach deinen Vorstellungen zu gestalten, brauchst du nicht zwingend Elementor. Wenn du eines der neuen Block-Themes verwendest, kannst du über den Editor für das Full Site Editing das Layout nach deinen Vorstellungen festlegen. Der in WordPress eingebaute Block-Editor hilft dir, aufwendigere Gestaltungswünsche umzusetzen – sofern das zusätzlich zur Gestaltung der Templates überhaupt erwünscht ist.

    Du kannst auch ein klassisches Theme selbst entwickeln. Das Theme Developer Handbook gibt dir dazu einige Anleitungen oder du schnappst dir ein Buch wie z.B. „WordPress – Plugins, Themes und Blöcke entwickeln: Ideal für den Einstieg und fortgeschrittene User“, ISBN-13: 978-3836289986
    Allerdings ist ein handwerklich ordentliches Theme inzwischen keine Sache, die du „mal eben“ programmierst – vor allem, wenn das Theme barrierefrei und suchmaschinenfreunldich sein soll und für alle Darstellungsformen von Beitragsübersicht und Seiten über Einzelbeiträge, Anhänge, Archive, Suchergebnisse usw. eine individuelle Gestaltung enthalten soll. Gute PHP-, HTML-, CSS- und JavaScript-Kenntnisse sind Voraussetzung.

    Elementor bietet dir in der kostenpflichtigen Pro-Version ebenfalls eine Möglichkeit, individuelle Templates zu erstellen. Ich nutze Elementor aus einer Reihe von Gründen nicht. Wenn du hierzu mehr erfahren möchtest, solltest du dich an die Entwickler von Elementor wenden oder auf Youtube nach ein paar Anleitungs-Videos suchen.

    Thread-Starter landbastler

    (@landbastler)

    Hallo,
    ich habe jetzt Elementor deinstalliert und trotzdem bleibt das Theme aktiv und ich hatte die Menüs doppelt. Nach einer Anleitung im Web habe ich jetzt das Theme über den FTP-Client gelöscht und habe nun nur noch eine weiße Startseite. Die Starseite die ich über WordPress schon fertig erstellt habe wird nicht im Web angezeigt, obwogl ich auf „Veröfftentlichen“ geklickt habe.

    Gruß
    landbastler

    Hallo,

    Nach einer Anleitung im Web habe ich jetzt das Theme über den FTP-Client gelöscht und habe nun nur noch eine weiße Startseite.

    Schau doch mal bitte nach, ob denn überhaupt noch ein Theme unter Design > Themes zu sehen ist.

    Du findest unter Werkzeuge > Websitezustand > Info einen Bericht zur Website. Warte bitte einen Moment bis die Ladeanzeige ganz oben abgeschlossen ist und kopiere dann per Button den Website-Bericht in deine Zwischenablage. Über den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“ kannst du den Bericht unverändert (bitte mit den Akzentzeichen am Anfang und Ende) einfügen und anschließend hier posten. Evtl. ergeben sich dann weitere Anhaltspunkte, ob und wo das Problem liegt.
    Lies bitte auch noch mal: Bevor du ein neues Thema (Thread) erstellst.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    ich habe jetzt Elementor deinstalliert und trotzdem bleibt das Theme aktiv

    Elementor ist ein Plugin. Ob du Plugins installierst oder deinstallierst ändert nichts daran, welches Theme du verwendest.

    Nach einer Anleitung im Web habe ich jetzt das Theme über den FTP-Client gelöscht

    OK, das ist die „brutalere“ Methode. Es hätte gereicht, unter Design ein anderes Theme auszuwählen und das vorher genutzte Theme über Theme-Details > Löschen zu entfernen.

    Die Starseite die ich über WordPress schon fertig erstellt habe wird nicht im Web angezeigt, obwogl ich auf „Veröfftentlichen“ geklickt habe.

    Prüf bitte, was unter Einstellungen > Lesen als Startseite ausgewählt ist. Da WordPress als Blogging-Software gestartet ist, wird ohne Änderungen als Startseite eine Übersicht der neuesten Blogbeiträge angezeigt. Um statt dessen eine statische Seite anzuzeigen, musst du die Einstellung ändern.

    Thread-Starter landbastler

    (@landbastler)

    Hallo,
    danke für die Antwort. Nach der Umstellung kam immer die Meldung, dass das Verzeichnis des (gelöschte) Theme nicht existiert.
    Kann man Wordpess komplett zurücksetzen?

    Hallo,
    ja, das sollte mit dem Plugin WP Reset – Most Advanced WordPress Reset Tool möglich sein. Getestet habe ich das allerdings nicht.

    Vorher bitte sichern.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)