Support » Allgemeine Fragen » Ein Plugin mit CDN laden

  • Guten Abend,

    ich bin mir nicht sicher ob das überhaupt funktioniert, aber vielleicht gibts den ein oder anderen der das gemacht hat.

    Wir haben ein selbst entwickeltes Buchungssystem auf unserer WordPress-Seite, das die Ladezeit drastisch erhöht. Gibt es eine Möglichkeit das Plugin via CDN oder irgendwie anders laden zu lassen?

    Wäre für jede Hilfe dankbar!

    Vielen Dank

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Grundsätzlich gibt es die Möglichkeit, einen anderen Ort für das Verzeichnis wp-content (und damit auch den Speicherort der Plugins) anzugeben, aber das ist hier vermutlich nicht zielführend: Das Problem wird nicht sein, wie schnell das Plugin geladen wird, sondern wieviele Datenbankabfragen gemacht werden und wie schnell sich die Ausgabe rendern lässt. Deshalb ist die Frage eigentlich falsch gestellt.

    Ich würde eher versuchen, Funktionalität zu cachen – was bei einem Buchungssystem zugegeben schwierig ist.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Ein Plugin mit CDN laden“ ist für neue Antworten geschlossen.