Support » Allgemeine Fragen » Einfache Online-Shop Erstellung? Für uns noch nicht..

  • Liebes Forum-Team,

    nach tagelangem Experimenten mit diversen Plugins und Einstellungen schreibe ich diesen Eintrag als meine letzte Hoffnung.

    Meine Firma hat mich beauftragt, einen Online-Shop einzurichten. Verkauft sollen nicht viele Sachen, die grundsätzlichen Funktionen reichen voll und ganz.
    Nun habe ich einen WordPress-Server bei Strato gemietet, mit der Vorstellung, dass die Einrichtung kinderleicht sei. Das war sie auch!
    Nun habe ich mehrere Shop-Themes unter die Lupe genommen und getestet. Nach Installation des jeweiligen Free-Theme (Budget soll niedrig gehalten werden und die meisten dieser Themes wie „Astra“ entsprechen den Erwartungen voll und ganz) habe ich immer ein Google-Speed-Test durchlaufen lassen.
    Eindeutige Ergebnisse – Caching ist nicht aktiviert, Java-Script wird nicht genutzt etc.

    Kurzerhand dann also ein Plugin installiert. Alles ausprobiert (natürlich vorher das alte deaktiviert und ggfs. Server neu aufgesetzt) von WP Light Cache zu Jetpack – ALLES.

    Und tatsächlich klappt es, der Google-Speed-Test meckert nicht mehr. JEDOCH dauert es nun plötzlich bis zu 5 Sekunden, bis der Server reagiert. Das war vorher nicht so… Und bei allen Themes/Plugins das gleiche Spiel.

    Vorher ohne Plugin: 6 Sekunden bis die Website aufgebaut ist durch deaktivierte Textkomprimierung etc.

    Nachher mit Plugin: 10 Sekunden bis die Website aufgebaut ist, da die Erstreaktion des Servers bei 4 Sekunden liegt?!

    Liebe Community, bitte entschuldigt meine schlechten Kenntnisse zu WordPress und Co.

    Wir sind eine arme Firma die sich keine IT-Experten leisten können und deshalb werde ich hier an die Front geschickt.

    Ich freue mich auf eure Antworten und ggfs. Lösungsansätze.

    Lieben Dank!


    Johannes Mohrbach

    in viridi Verwaltungs GmbH

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Hallo,
    ich kann auf der genannten Seite keine Performanceprobleme feststellen: Die Werte bei Lighthouse sind vollkommen in Ordnung und die Seite wird schnell geladen.
    Da es sich bei deiner Frage um kein Anwendungsproblem handelt, habe ich den Status auf „Keine Support-Frage“ geändert.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Ich habe auch den Eindruck, dass die Webseiten schnell geladen werden. Ob es sinnvoll ist, einen WordPress-Einsteiger einen Webshop aufsetzen zu lassen, ob die juristischen Vorgaben erfüllt sind, welches Budget für eine Ertrag erwirtschaftende Website eingesetzt werden sollte und ob die Website gegen Angriffe hinreichend abgesichert ist, sind Themen, die wir hier glücklicherweise nicht diskutieren müssen.

    Den Titel des Threads habe ich ehrlich gesagt nicht verstanden: die Website läuft doch. War’s also einfach oder nicht? Und wieso sollte das eine Frage für den Anwendungs-Support sein?

    Thread-Ersteller Johannes Mohrbach

    (@inviridi)

    Hallo,

    danke für eure/Ihre Antworten.

    Momentan läuft tatsächlich alles gut, auch wenn der Google-Website-Test maximal 60% ausspuckt und ich noch nicht ganz verstehe, wie man bei dem Ranking 90-100% bekommen kann.

    Ich werde die Bedenken bezüglich der Sicherheit und der juristischen Kompetente weiterreichen…

    Besten Dank nochmal!

    Beste Grüße

    GTMetrix vergibt ein Ranking „A“ (Performance 93%, Struktur 96%) – das sind keine schlechten Werte.

    https://gtmetrix.com/reports/limanga.de/zVSO8Fv1/

    die Bedenken bezüglich der Sicherheit und der juristischen Kompetente

    sind (uns) vielfach wichtiger als all diese Analysedienste.

    Die Site ist schnell genug, schaut gut aus, klare Aufteilung, Kauf scheint auch zu funktionieren, … gute Arbeit, Gehaltserhöhung + Bonus steht dir zu!

    Shop-Themes

    Es gibt also Themes, welche grundlegende WK-Funktionen integriert haben?

    also ein Plugin installiert

    welches?

    Frage für meine Chefetage, die mich auch immer zu irgendwelchen Ein- und Umbauten nötigt.
    Evtl. wollen die auch bald was verkaufen und da dachte ich immer: „Wenn WP mit einem Shop aufgemotzt werden soll, dann gibts halt nur Woocomerce
    Scheinbar gibts da noch mehr?

    Viel Erfolg!

    Die Site ist schnell genug, schaut gut aus, klare Aufteilung, Kauf scheint auch zu funktionieren, … gute Arbeit, Gehaltserhöhung + Bonus steht dir zu!

    Für die Installation eines Themes mit Demo-Inhalten gibt’s Gehaltserhöhung und Bonus?

    Es gibt also Themes, welche grundlegende WK-Funktionen integriert haben?

    Grundsätzlich sollte Woocommerce mit jedem Theme funktionieren. Die Frage ist, ob Dinge wie Warenkorb und Produkt-Präsentation ebenfalls gestalterisch berücksichtigt wurden oder ob der Shop dann einfach nur „etwas komisch“ aussieht.

    also ein Plugin installiert – welches?

    Steht doch da: Alle 58.956 Plugins. 😉

    „Wenn WP mit einem Shop aufgemotzt werden soll, dann gibts halt nur Woocomerce“

    Das Betreiben eines Webshops sollte mehr sein, als ein „Aufmotzen“ einer vorhandenen WordPress-Installation. Wir meine Website gehackt, bin ich für die durch ein Defacement veröffentlichten Inhalte zuständig. Backup wiederhergestellt, Sicherheitslücken durch Updates geschlossen, Zugangsdaten ausgetauscht – fertig. Anders ist das, wenn in einem Webshop lauter persönliche Daten von Kunden (Adressen, Kontonummern) in falsche Hände kommen, weil dann auch noch eine fristgerechte Meldung an den Datenschutzbeauftragten erforderlich ist.
    Während andere, auch langfristige WordPress-Benutzer/-innen „sportlicher“ mit dem Thema umgehen (und darauf verweisen, dass Risiken vertraglich auf den Kunden abgewälzt werden können), sehe ich es sehr kritisch, wenn WordPress-Einsteiger gleich einen Webshop aufsetzen möchten. Aber das ist natürlich eine sehr subjektive Wahrnehmung und keinesfalls repräsentativ.

    Thread-Ersteller Johannes Mohrbach

    (@inviridi)

    Danke für deine Einschätzung. Wir werden voraussichtlich eine Firma konsultieren, die sich um die Wartung kümmert.

    Mein Chef ist dennoch mit dem Layout zufrieden, Demo hin oder her.

    Besten Gruß

    Installation eines Themes mit Demo-Inhalte

    Das ist bloß ein Demo? Nehme alles zurück 😉

    Grundsätzlich sollte Woocommerce mit jedem Theme funktionieren

    Also gibt es keine „Shop-Themes“. Es ist immer Woo dahinter.

    Alle Plugins: Passt schon.

    Das Betreiben eines Webshops sollte mehr sein, als ein „Aufmotzen“

    eh klar.
    War nur schnell umgangssprachlich gefragt ob es noch andere Shop-Plugins für WP gibt, bzw. evtl. externe Dienste, oder so.

    kritisch, wenn WordPress-Einsteiger gleich einen Webshop aufsetzen möchten

    (oder gar müssen) : stimmt, ist eine eigene Liga. Allein wegen de vielen gesetzl. Regeln.

    OT: Ich wurde so anno 2005 mit/wegen e-commerce Projekten ins große Business gestoßen. Mit os(xt)commerce + Forks einen der großen Office-Kram-Versender im DACH Raum mit (auf)gebaut. Und (schon damals!) an der Flut an Gesetzen mehr verzweifelt als an störrischen JS-Bibliotheken …

    @inviridi

    Chef ist dennoch mit dem Layout zufrieden

    Kann er auch. Du hast was Schönes ausgesucht und Pasta.
    Ist auch eine Leistung, aus der Fülle heutiger Möglichkeiten das Optimale zu finden …

    Firma – Wartung: Ok.

    Thread-Ersteller Johannes Mohrbach

    (@inviridi)

    Wordpress ist schon eine feine Sache.
    Vor allem wenn es dann noch ein Forum gibt, in dem sich Menschen austauschen können.
    Daumen hoch!

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Das Thema „Einfache Online-Shop Erstellung? Für uns noch nicht..“ ist für neue Antworten geschlossen.