Support » Plugins » Elementor: Themes bearbeiten möglich?

  • Gelöst sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)


    Hallo ihr Lieben,
    ich bin zum Erstellen meiner Webseite immer noch auf der Suche nach einem passenden Theme.
    Jetzt bin ich über das „Hello Elementor“ gestolpert und finde es ganz passend. Wenn ich es jedoch bei mir aktiviere, sehe ich zum Beispiel das Bild, was oben angezeigt wird nicht und sehe auch unter dem Customizer keine Möglichlichkeit es zu ändern. Nun habe ich mir das Plugin Elementor runtergeladen und dachte, ich kann die Seite darüber bearbeiten.
    Allerdings habe ich bisher nur herausgefunden, wie ich einzelne bereits erstellte Seiten bearbeite und kann auf die Bibliothek vom Elementor zugreifen (ich habe mich dort angemeldet). Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das theme grundsätzlich bearbeiten kann und es für mich als „Newbie“ ratsam ist, den Elementor zu nutzen.

    Entschuldigt die vielen vermutlich leicht dummen Fragen in der letzten Zeit, aber ich versuche wirklich motiviert mit in die Thematik einzuarbeiten, aber brauche doch etwas Unterstützung. Ich bin wirklich sehr dankbar für eurer Engagement.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Doch, klar kann man auch mit Elementor Templates verwenden die man selbst erstellt. Mit der Pro geht es zugegebenermaßen einfacher, aber auch die kostenfreie Version bietet das an. Schau dir mal hier die Anleitung an: https://www.bytebizz.com/elementor/eigenes-template-mit-elementor-erstellen/

    Thread-Starter sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)

    Danke dir für die Antwort! Die Erklärung ist super!
    Aber ich kann nicht das Theme „Hello Elementor“ als Grundlage nehmen und dies dann im Elementor bearbeiten?

    „Hello Elementor“ ist das von Elementor empfohlene Basis-Theme für jegliche Ausgaben, die du mit Elementor in deiner Seite einbauen willst. Es bringt einige grundsätzliche Styles mit, die kannst Du aber meines Wissens nicht per Template bearbeiten. Dafür müsstest Du selbst Templates erstellen und darin eigene Farben etc. definieren.

    Thread-Starter sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)

    Hey,

    ich glaube, ich ich bin einfach begrifflich verwirrt.

    Wenn ich das „hello elementor“ template aktiviert habe, ist es sozusagen das Grunddesign meiner Seite? Und darauf kann ich dann die Templates der einzelnen Seiten im Elementor Editor bearbeiten und Elemente hinzufügen, ist das richtig?

    Wie bekomme ich es aber dann z.B. hin, dass auf meiner Startseite auch ein Bild angezeigt wird, wird wie im Beispiel von „hello elementor“ vorgegeben? Im Customizer finde ich es nicht und wenn ich es nur auf einer Seite ändere, wird es ja nur dort angezeigt? Oder muss ich dann ein Template als Vorlage mit Bild im header erstellen und wende es dann auf alle neuen Seiten an?

    Theme = Eine Sammlung von Templates, welche programmiert werden, z.B. „Hallo Elementor“.

    Templates = In Themes ODER über Elementor definierte Vorgaben für die Ausgabe von Inhalten im Frontend.

    Elementor = Ein Hilfsmittel um ohne Programmieraufwand Templates erstellen zu können. Diese ersetzen dann die vom Theme mitgelieferten Templates.

    „Hello Elementor“ ohne Elementor-Plugin ist wirklich sehr minimalistisch. Bei mir wird dort kein Bild auf der Startseite angezeigt, daher weiß ich nicht was genau du damit meinst. Das von dir gewünschte Design der Startseite (wie auch von allen anderen Seiten) kannst Du über in Elementor gestalteten Templates definieren.

    Schau dir für den Umgang mit Elementor mal noch weitere Tutorials an. Es gibt viele davon auch bei Youtube als Video oder hier vom Hersteller selbst: https://elementor.com/academy/get-started/

    Das Hello Elementor Theme ist ein sogenanntes Blank Theme. Also ein „leeres“ Theme. Das Design baut man sich dann mit dem Elementor Builder, dem Plugin.
    Der Grund wieso es ein „leeres“ Theme gibt, ist das man keine unnötigen Zusätze auf der Webseite installiert, welche die Performance verschlechtern.

    Das Design, was in der Vorschau auf dem Thumbnail ist, kann man nicht so installieren. Höchstens im PageBuilder nachbauen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monaten, 1 Woche von Nicolas Grimm.
    Thread-Starter sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)

    Hallo Nicolas,

    Danke für deine Antwort! Jetzt verstehe ich es.
    Ist es für einen Anfänger denn möglich mit Elementor zu arbeiten, oder ist dann ein eher vorstrukturiertes Theme wohl besser?
    viele Grüße

    Dana

    Thread-Starter sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)

    Danke, @threadi, jetzt steige ich langsam durch… 😊

    Es gibt auf jeden Fall viele Tutorials für den Elementor, was mir definitiv sehr weiterhilft. Danke dir!

    threadi

    (@threadi)

    Ist es für einen Anfänger denn möglich mit Elementor zu arbeiten, oder ist dann ein eher vorstrukturiertes Theme wohl besser?

    Das kommt ganz auf die persönlichen Fähigkeiten und konkreten Anforderungen an. Kann man so pauschal nicht beantworten. Die einen kommen mit dem Weg besser klar, die anderen mit dem anderen.

    Gerne kannst Du das Topic auf gelöst setzen, wenn deine Frage beantwortet wurde.

    Thread-Starter sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)

    Entschuldigt die späte Antwort, aber das Thema ist gelöst. Danke für eure hilfreichen Antworten!

    Moderator Angelika Reisiger

    (@la-geek)

    Kleine Ergänzung zu

    Doch, klar kann man auch mit Elementor Templates verwenden die man selbst erstellt. Mit der Pro geht es zugegebenermaßen einfacher, aber auch die kostenfreie Version bietet das an.

    Siehe
    https://elementor.com/help/elementor-pro-vs-free/

    Mit free kann man zwar Templates für Seiten erstellen, nicht aber Templates für Beiträge und auch die Erstellung von Archiven funktioniert mit Elementor free nicht. Es gibt noch weitere Einschränkungen, die auf der verlinkten Seite in der Tabelle weiter unten aufgelistet sind.

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)