Support » Installation » Entwicklungs und Prodduktiv-System?

  • Gelöst Encino

    (@encino)


    Ich bin mir gewohnt, dass NIE Änderungen in einer Produktiv-Umgebung gemacht wird.
    Wie kann ich das mit WordPress realisieren?
    Mein Root beim Provider ist /httpdocs. Hier ist auch meine HP mit reinem HTML-Code hinterlegt.
    Beim installieren von WordPress wurde ein Verzeichnis „wordpress“ unter /httpdocs angelegt.
    Kann ich nun einfach den gesamten Inhalt von wordpress in mein Root-Verzeichnis kopieren?

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • WordPress ist eigentlich so konzipiert dass Du die Software, Themes und Plugins einmalig installierst und dann in der produktiven Umgebung Beiträge schreibst und veröffentlichst. Dabei bietet WordPress durchaus die Möglichkeit, sich eine Vorschau des Beitrags anzuschauen und unfertige Inhalte als Entwurf abzulegen. Durch die Mehrbenutzerfähigkeit und Nutzerrechte besteht auch die Möglichkeit, dass ein oder mehrere Nutzer Inhalte schreiben und ein Redakteur Inhalte redigiert und die Veröffentlichung übernimmt.

    Möchte man neue Plugins oder ein neues Theme installieren, kann man z.B. mit dem Plugin Duplicator erst einmal die gesamte Website klonen und lokal verschiedene Dinge ausprobieren. Anschließend kann man die Installation auf dem Zielserver nachvollziehen oder die Dateien per FTP kopieren.

    Grundsätzlich ist es aber auch möglich, WordPress in einer lokalen Arbeitsumgebung aufzusetzen und dann auf einen produktiven Server zu migrieren. Allerdings sind mit gutem Grund in der Datenbank absolute Pfade/URL’s angelegt, die bei einer Datenbank-Migration angepasst werden müssen. Hierfür gibt es Plugins, wie z.B. Migrate DB (Pro). Allerdings ist die Migration selbst mit entsprechenden Plugins nicht trivial und wahrscheinlich nichts, was man mit jedem Blogbeitrag/neuer Seite anstoßen möchte.

    Eine gute (englische) Beschreibung eines möglichen Workflows findest Du unter http://www.carriedils.com/deploying-wordpress/.

    Genau diesen Lösungsweg habe ich gesucht. Dann werde ich mich mal da ein wenig einarbeiten.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Entwicklungs und Prodduktiv-System?“ ist für neue Antworten geschlossen.