• Gelöst andreas

    (@eco4drive)


    Hallo Forum, ich hab über die Suche leider nix wirklich passendes zu meiner Frage gefunden…

    Ich besitze mehrere Domains, die alle gleich lauten und nur verschiedene Endungen haben:
    Also abc123.de und abc123.com sowie abc123.net

    Es gibt nur eine WP-Installation beim Provider (derzeit unter der abc123.net Adresse) und die anderen Domains leiten auf diese weiter.

    Wie bekomme ich es hin, dass eine Unterseite zB. abc123.net/kontakt aufgerufen wird, wenn jemand abc123.de/kontakt oder abc123.com/kontakt im Browser eingibt?

    Freue mich auf Tipps, Danke vorab! 🙂

Ansicht von 3 Antworten – 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das bekommst du mit einer Weiterleitungs-Regel hin, die du entweder im Kundenmenü des Webhosters oder als Eintrag in der Server-Konfigurationsdatei .htaccess einträgst. Einträge in der .htaccess müssen oberhalb des Code-Blocks stehen, den WordPress eingefügt hat.

    RewriteEngine On
    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^abc123.net$ [OR]
    RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.abc123.net$
    RewriteRule (.*)$ https://abc123.de/$1 [R=301,L]

    leitet Anfragen an z.B. die Adresse http://abc123.net/kontakt
    auf https://abc123.de/kontakt weiter.

    Bei weiteren Fragen zu Redirects solltest du dich allerdings an ein Support-Forum wenden, dass sich mit Fragen zur Serverkonfiguration beschäftigt. Das Thema ist aus Kapazitätsgründen hier off topic.

    Thread-Starter andreas

    (@eco4drive)

    mann, du bist ja der hammer 🙂
    danke!

    Gern geschehen. 😄

Ansicht von 3 Antworten – 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Erreichbarkeit von Unterseiten über verschiedene Domains“ ist für neue Antworten geschlossen.