Support » WooCommerce » Es werden keine Bestellbestätigungen verschickt

  • Gelöst carrieno86

    (@carrieno86)


    Moin Zusammen,

    ich bin so langsam am verzweifeln.

    Folgendes Problem. Mein Woocommerce verschickt keine Bestellbestätigungen.

    Wenn ich einen Artikel verkaufe bekomme ich als Admin zwar eine Mail aber der Käufer an sich geht leer aus.

    Ich weiß nicht warum keine Bestätigungsmail rausgeschickt werden.

    Ich habe schon eine Testmail Plugin und ein Logmail Plugin runtergeladen.

    Wenn ich eine Testmail verschicke, dann zeigt das Logmail Plugin diese auch an. Nur leider erreicht sie ihr Ziel nicht.

    Habe auch schon getestet alle Plugins zu deaktivieren. Keine Besserung.

    Hoffentlich kann mir von euch jemand helfen.

    Vielen Dank

    Grüße

    Marc

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Eine mögliche Ursache ist, dass es die Absenderadresse nicht gibt. Wenn du eine E-Mail von wordpress@example.com versendest, ohne sie unter der Domain example.com registriert zu haben, kann einerseits der Webhoster den Versand verweigern, um einen möglichen Spam-Versand zu verhindern, andererseits prüfen manche Provider des Empfängers, ob die E-Mail-Adresse tatsächlich existiert und lehnen sonst einen Empfang ab (die E-Mail landet dann auch nicht im Spam-Verzeichnis, sondern wird überhaupt nicht zugestellt).

    Abgesehen davon gibt es noch eine Reihe weiterer Möglichkeiten von einer Fehlkonfiguration des Servers über Beschränkungen (gestern habe ich erfahren, dass Strato nur den Versand per SMTP zulässt) bis hin zu technischen Defekten (z.B. einer blockierten Mail-Warteschlange). Hier kann ein Anruf beim Support des Webhosters helfen.

    Alternativ hast du die Möglichkeit, mit einem Plugin (z.B. WP Mail SMTP) den Versand über ein externes SMTP-Postfach zu leiten. WordPress funktioniert dann wie ein Mail-Programm, das E-Mails über dein Account bei einem E-Mail-Provider per SMTP versendet.

    carrieno86

    (@carrieno86)

    Moin,

    wow vielen Dank für diese wirklich schnelle Antwort.

    Ich werde die genannten Tipps mal testen und berichten.

    Kann es dennoch sein das ich als Admin Email empfange?

    Sollten nicht beide Email über das gleiche System laufen?

    Sprich die Emails die zu mir und die die zum Kunden gehen?

    Vielen lieben Dank

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Kann es dennoch sein das ich als Admin Email empfange?

    Dann funktioniert zumindest der Versand durch den Webhoster und der Provider des Empfänger-Accounts stellt die Mail zu. Bleibt aber die Möglichkeit, dass der Provider des Webshop-Kunden die Zustellung verweigert.

    Versuch’s doch mal über ein SMTP-Account.

    Moinsen kurze Rückmeldung.

    Das Plugin hat geholfen.

    Vielen Dank und schönes Wochenende

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Prima. Dann markiere ich den Thread als „gelöst“.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)