Support » Allgemeine Fragen » Excerpt in RSS-Feed ist falsch

  • Laut Rückmeldungen benutzen wohl einige meiner Besucher den RSS-Feed. Den habe ich vernachlässigt.

    Nun fällt mir auf, dass der Werbehinweistext, den ich neuerdings auch vor dem Artikel anzeigen lassen muss, als Except im Feed erscheint. Sollte doch nicht der eigentliche Textauszug verwendet werden?

    Gibt es ein empfehlenswertes RSS-Plugin, mit dem ich meinen Feed anpassen kann? Ich finde immer nur RSS-Import-Plugins, mit denen man Content importiert. Ich möchte aber nur mehr Kontrolle über den Feed bekommen.

    Danke im Voraus!

    Gruß
    Michael

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Hallo,
    evtl. helfen dir die Antworten bei dem folgenden Link (das Thema ist allerdings etwas anders gelagert): https://de.wordpress.org/support/topic/bei-url-mit-rss-feed-kommt-nur-lehre-seite/ .

    An sich sollten die RSS-Feeds automatisch durch WordPress generiert werden, siehe auch hier: https://kinsta.com/de/blog/wordpress-rss-feed/.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter hessi2

    (@hessi2)

    Vermutlich habe ich mich missverständlich ausgedrückt:
    1. Feed funktioniert
    2. Bei Artikeln mit Werbelinks wird statt des Textauszuges nur der dem Artikel vorangestellte Werbehinweis eingebunden.

    Gruß
    Michael

    Moderator Michi91

    (@michi91)

    Benutzt du ein Plugin um den Werbehinweis einzublenden? Oder wo kommt der her?

    Du könntest mit nem replace den kompletten Textblock entfernen. Hier mal ein Beispiel:

    function custom_modify_rss_description($content) {
        // Replace "old_text" with the text you want to replace, and "new_text" with the text you want to replace it with
        $content = str_replace("old_text", "new_text", $content);
        return $content;
    }
    add_filter('the_content_feed', 'custom_modify_rss_description');
    
    Thread-Starter hessi2

    (@hessi2)

    Wunderbar, danke! Nur ist mein Problem, dass ich den Text gelegentlich anpassen muss. Neue gesetzliche Regelungen oder Urteile und auch die Advertiser wollen an liebsten eigene Texte vorschreiben und ändern diese auch gerne regelmäßig. Jedes Mal die Function.php anzupassen werde ich sicherlich vergessen.

    Affiliate Marker ist das Plugin, ich kann dort mal nachfragen, denn wenn ich mich richtig erinnere, erscheint der Passus auch bei VG Wort, da muss ich den immer händisch löschen. Schon seltsam.

    Ich denke, es ist sinnvoll, wenn du die Frage an die Entwickler des Plugins Affiliate Marker richtest: https://de.wordpress.org/plugins/affiliate-link-marker/

    Noch ein Hinweis: Du hilfst uns bei der Analyse, wenn du schon bei Erstellung des Threads auf die Plugins hinweist. Insofern wäre an dieser Stelle der Website-Bericht, der alle notwendigen Infos enthält, hilfreich gewesen.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)