Support » Allgemeine Fragen » Fatal Error nach Update PHP 8.0

  • Guten Morgen zusammen,

    auch ich wurde von der Umstellung betroffen. Die Website geht jetzt leider nicht mehr. Ich habe alle Plugins umbenannt. Das Problem besteht immer noch.

    Habt ihr eine Idee? Danke

    Fatal error: Uncaught Error: Unknown named parameter $item_type in /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/library/navigation.php:627 Stack trace: #0 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/library/navigation.php(803): Theme_MenuItem->get_end(0, '') #1 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/library/navigation.php(711): Theme_MenuWalker->display('<li class=" bd-...', 0) #2 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/library/navigation.php(293): Theme_MenuWalker->walk(Array, Array) #3 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/library/navigation.php(60): theme_get_list_menu(Array) #4 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/includes/hmenu_1.php(49): theme_get_menu(Array) #5 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/templates/front_1.php(66): theme_hmenu_1() #6 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/functions.php(1229): require_once('/is/htdocs/wp11...') #7 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/front-page.php(1): theme_load_template('Home', 'home') #8 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-includes/template-loader.php(106): include('/is/htdocs/wp11...') #9 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-blog-header.php(19): require_once('/is/htdocs/wp11...') #10 /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/index.php(17): require('/is/htdocs/wp11...') #11 {main} thrown in /is/htdocs/wp11031121_T47JUXAUMM/schloss/wp-content/themes/Untitled/library/navigation.php on line 627

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Wer auch immer mitliest: Ihr solltet Fehlermeldungen aufmerksam lesen.

    Fatal error: Uncaught Error: Unknown named parameter $item_type in …/wp-content/themes/Untitled/…

    gibt doch eine sehr klare Auskunft darüber, wo es hakt: In einem Theme im Verzeichnis wp-content/themes/Untitled wird in der Datei navigation.php ein unbekannter Parameter verwendet. Es liegt also ein Programmierfehler vor, der WordPress abstürzen lässt.

    Du kannst das Theme-Verzeichnis z.B. in wp-content/themes/Untitled.off umbenennen. Wenn WordPress deshalb das Theme nicht mehr findet, fällt es auf eines der (hoffentlich vorhandenen) Standard-Theme („Twenty …“) zurück. Damit fällt der Fehler weg und du kannst dich wieder anmelden. Nun benennst du das Verzeichnis wieder in wp-content/themes/Untitled zurück und schaust, ob es bereits ein Update für das Theme gibt, das den Fehler beseitigt. Nach dem Update kannst du das Theme dann wieder aktivieren und alles sollte wieder laufen.
    Handelt es sich um ein individuell für diese Website erstelltes Theme, muss der Entwickler nachbessern.

    Noch rasch ein Nachtrag: Ich habe kurz das Theme Untitled aus dem WordPress-Verzeichnis installiert, bekomme da aber mit Version 1.1.5 vom Oktober 2021 unter PHP 8.0 und PHP 8.1 keine Fehlermeldung.

    auch ich wurde von der Umstellung betroffen

    Was heißt „betroffen“?

    Wurdest du zwangsumgestellt???
    Hast du selbst umgestellt? Wenn ja, kannst du wieder auf die alte PHP-Version wechseln?

    Grundsätzlich: Nicht alles was hier im Forum steht, stimmt. Auch wenn es von Nutzern mit vielen Antworten kommt.
    WordPress hat noch keinen vollen Support für PHP 8.x
    Siehe:

    https://make.wordpress.org/core/handbook/references/php-compatibility-and-wordpress-versions/

    `Grundsätzlich: Nicht alles was hier im Forum steht, stimmt. Auch wenn es von Nutzern mit vielen Antworten kommt.
    WordPress hat noch keinen vollen Support für PHP 8.x
    Siehe:

    https://make.wordpress.org/core/handbook/references/php-compatibility-and-wordpress-versions/`

    Und auf dieser Seite steht neben den PHP-8.x-Versionen ein Dev-Note-Link. Ruft man diesen auf, findet man folgende Informationen:

    WordPress Version >= 5.9 + PHP 8.0/8.1 verursachen keine Fehler (erst recht keine Fatal errors), aber es können Hinweise (deprecated Notices) auftauchen.

    Zum Nachlesen: PHP 8.1.

    Siehe dazu weiterführend auch:
    https://make.wordpress.org/hosting/handbook/server-environment/#php

    Ich habe alle WordPress-Websites (bis auf eine, da hängt es an einem Plugin) auf PHP 8.1 umgestellt und keine Probleme damit, auch in FB-Gruppen und anderen Netzwerken werden die gleichen Erfahrungen gepostet.

    Außerdem: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Plugins und Themes werden weiterentwickelt und somit auch PHP-8.x.-kompatibel erstellt. Es wird dir aber nicht garantiert, dass eine veraltete PHP-Version, die offiziell EOL (End of Life) ist, bei diesen Plugin- und Theme-Updates weiterhin unterstützt wird.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Fatal Error nach Update PHP 8.0“ ist für neue Antworten geschlossen.