Support » Allgemeine Fragen » Fav-Icon wird nach Update auf WP 5.4 nicht bei Google angezeigt

  • Hallo zusammen!

    Nach dem Update auf WP 5.4 habe ich das Problem, dass mein Fav-Icon nicht mehr in der Google-Suche angezeigt wird.

    Seltsamerweise ist es bei einem Direktaufruf meines Blogs weiterhin sichtbar (https://urlaubspapa.de).

    Hat jemand von euch schon mal ein ähnliches Problem gehabt?

    Viele Grüße
    Tommy

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Ist im Customizer unter Website-Informationen ein Website-Icon eingefügt worden? Wie heißt die Datei? Was ist das für ein Dateiformat?

    In WordPress 5.4 wurde die Handhabung des Favicons geändert, siehe hier.

    Das könnte, bzw. wird sogar sehr wahrscheinlich die Ursache dafür sein. Allerdings könnte ich dir jetzt nicht sagen, was du wo ändern müsstest.

    Deshalb wollte ich erst einmal herausfinden, ob ein Favicon gesetzt wurde (zumindest wird eines angezeigt) und wie es eingefügt wurde.

    Wenn man https://urlaubspapa.de/favicon.ico aufruft wird es weitergeleitet zu https://urlaubspapa.de/wp-content/uploads/2019/07/cropped-comica1564591825581-32×32.jpg.

    Das mit dem favicon im Customizer funktioniert wohl nur, wenn WordPress im Root installiert wurde.

    1. If there is a Site Icon set in Customizer, redirect /favicon.ico requests to that icon.
    2. Otherwise, use the WordPress logo as a default icon.
    3. If a physical /favicon.ico file exists, do nothing and let the server handle the request.

    This logic will only work if WordPress is installed in the root directory.

    Aber ich bin raus, ich kapier das Ganze irgendwie nicht 😀

    Thread-Ersteller urlaubspapa

    (@urlaubspapa)

    Danke für eure schnellen Antworten!

    Ich habe das Fav-Icon ganz normal über den Costumizer als jpg-Datei eingefügt. Bisher lief das alles problemlos, seit dem Update leider nicht mehr. 😉

    Thread-Ersteller urlaubspapa

    (@urlaubspapa)

    Leider konnte ich das Problem auch nach über 3 Monaten noch nicht lösen. Das Favicon ist vorhanden, wird aber nach wie vor nicht in den Google-Suchergebnissen angezeigt.

    Hat vielleicht jetzt jemand einen Lösungsvorschlag? 😉

    Viele Grüße
    Tommy

    Mir ist gerade nicht bewusst, dass Favicons in Google-Suchergebnissen angezeigt werden. Hast Du ein Beispiel zur Hand wo das passiert?

    @urlaubspapa

    ich kenne es nur so, dass Favicons in den Formaten PNG, ICO oder SVG abgespeichert werden. Vielleicht liegt es an dem von dir eingesetzten JPG-Format?

    Siehe auch
    https://wiki.selfhtml.org/wiki/Grafik/Favicon

    Thread-Ersteller urlaubspapa

    (@urlaubspapa)

    Natürlich ist das nur in den mobilen Google-Suche der Fall. Dort sieht man im Normalfall aber immer die Fav-Icons. 😉

    Nachtrag zu meinem obigen Post:
    Leg die Datei favicon.ico im Stammverzeichnis deiner WordPress-Installation ab, das sollte das Problem beheben. Unter dem von mir geposteten Link findest du auch favicon-Generatoren.

    Thread-Ersteller urlaubspapa

    (@urlaubspapa)

    Danke für den Tipp, ich werde das mal testen! 🙂👍

    Hallo

    Ich hatte etwa dieselbe Problematik. Verschachtelte Verzeichnisstruktur und das Problem, dass das Favicon im Backend (Adminbereich) korrekt angezeigt wurde, jedoch im Frontend (Website) nicht.

    Die Lösung war die Deaktivierung des Plugins „Insert Header & Footers“ von WP Beginner. Diese Funktionalität regle ich nun über das Childthema direkt in der header.php und footer.php.

    Ich hoffe dies ist ein Anhaltspunkt für ein Workaround für viele WordPress Benutzer.

    Cheers Martin

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Das Thema „Fav-Icon wird nach Update auf WP 5.4 nicht bei Google angezeigt“ ist für neue Antworten geschlossen.