Support » Allgemeine Fragen » Fehler header information /pluggable.php on line 1228

  • Gelöst stefanul

    (@stefanul)


    Hallo, ich hoffe ich bin in der richtigen Kategorie.
    Wenn ich meine Website normal aufrufe, bekomme ich meine zuvor eingestellte „Umbau-Seite“ angezeigt.
    Wenn ich mich allerdings auf dem Dashboard anmelden möchte, bekomme ich folgende Fehlermeldung ausgespuckt:

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /homepages/4/d580660188/htdocs/unternehmenlebendigkeit/wp-config.php:1) in /homepages/4/d580660188/htdocs/unternehmenlebendigkeit/wp-includes/pluggable.php on line 1228
    Zeile 1228 in der pluggable.php besagt folgendes:
    header("Location: $location", true, $status);

    Hintergrundinformationen:
    Die Seite wurde von einem externen Mitarbeiter erstellt und funktionierte soweit. Nun haben wir uns von diesem externen Mitarbeiter getrennt und die (Verantwortung für die) Website wurde pragmatisch übergeben. Um weitere Zugriffe zu verhindern wurden Benutzer gelöscht und Passwörter geändert. So auch das Datenbankpasswort beim Webspace-Anbieter 1und1.
    Nachdem daraufhin beim Aufrufen der Seite folgende Meldung kam:
    Error establishing a database connection
    habe ich in der wp-config.php das DB_PASSWORD das neue Passwort eingetragen. Seit dem stoße ich auf die erstgenannte Meldung. Und durch das ändern in der config ist mir das alte Passwort leider auch nicht mehr bekannt.
    Da es keine direkte Frage zu den verwendeten Premium-Themes und –Plugins ist, hoffe ich, dass die Erwähnung derselben hier keinen Regelverstoß darstellt. Vielleicht sind die Informationen dazu wichtig…

    Verwendetes Theme: betheme
    Verwendete Plugins: Admin Menü Editor, Cleverreach(Newsletter), Contact Form 7, Envato Toolkit, Force Regenerate Thumbnails, Visual Composer, Revolution Slider, Yoast! SEO, Security Audit Log
    Auf Lösungssuche via Google bzw. das internationale WP-Support-Forum habe ich weitere Änderungen vorgenommen:

    • In wp-config.php den Wert WP_DEBUG auf false gestellt
    • In wp-config.php das php-tag am Ende der Datei geschlossen
    • Auch befinden sich in der wp-config.php keine Leerzeichen, Zeilenumbrüche oder Zeichen vor oder nach dem php-tag.
    • Das Theme umbenannt – erfolglos, also wieder wie zuvor benannt
    • Alle Plugins gelöscht – erfolglos, also wieder reinkopiert

    Um die Seite nicht nochmals komplett von vorn aufbauen zu müssen, hoffe ich hier auf Hilfe um das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

    Schonmals vielen Dank und Freundliche Grüße
    Stefan

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hast du in der wp-config.php vor dem ersten <?php irgendein Zeichen drin?
    Leerzeichen/Tab o.Ä.?
    Dann lösche es raus!

    Wenn das nichts bringt, deaktiviere alle Plugins und schau ob das hilft.
    In igendeiner Datei wird etwas ausgegeben, das vor dem header nicht passieren!

    Der Klassiker ist, dass solche Änderungen mit Windows eigenem Editor Notepad gemacht und dadurch mit einem falschen Zeichencode abgespeichert werden. Das ist dann nicht richtig lesbar und erzeugt den beschriebenen Fehler. Abhilfe: einen richtigen™ Programmiereditor wie Notepad++ oder Atom Editor verwenden und mit Zeichensatz UTF-8 ohne BOM abspeichern.

    Vielen Dank für die Antworten, insbesondere an Bego Mario Garde!
    Ich verwende zum bearbeiten von php-Dateien den Dreamweaver-Editor. Hätte nicht gedacht, dass es an sowas liegen kann. Nachdem ich das Häckchen „(BOM) einschließen“ gefunden und entfernt habe, funktioniert wieder alles wie es soll.
    Nochmals Danke und Grüße

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Fehler header information /pluggable.php on line 1228“ ist für neue Antworten geschlossen.