Support » Allgemeine Fragen » Fehler im Backend nach Upgrade von 4.4 nach 5.1

  • rmfberlin

    (@rmfberlin)


    Nach manuellem Upgrade von WP-Version 4.4.18 nach 5.1 fehlen im Backend die Menüpunkte Benutzer, Plugins, Einstellungen.

    Zur Vorgeschichte: Hosteurope hatte die PHP-Version auf 7.2 umgestellt. Dadurch war das Backend in der WP-Version 4.4.18 nicht mehr erreichbar (weiße Seite). Dann manuelles Update per ftp durchgeführt. Das Backend war wieder erreichbar. WP bot dann die Datenbank-Migration an. Seither fehlen die o.g. Menüpunkte im Backend. Umbenennen des Verzeichnisses Plugins in wp_content zeigte keine Änderung.

    Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

    Vielen herzlichen Dank! Herzliche Grüße Rainer

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)