Support » Allgemeine Fragen » Fehler in SiteHealth

  • Hallo!

    Bekomme auf unserer Testseite seit heute folgenden Fehler im QueryMonitor angezeigt wenn ich SiteHealth aufrufe:

    Method:
    Get

    URL:
    http://testwordpress.hello-world.net/wp-json/wp/v2/types/post?context=edit

    Status:
    401 Unauthorized-
    HTTP API Transport: curl
    DNS Resolution Time: 0,0008
    Connection Time: 0,0009
    Transfer Start Time (TTFB): 0,0039
    Response Size: 2 KB
    Response Content Type: text/html
    IP Address: 134.119.253.137

    Abruffunktion:
    WP_Site_Health->get_test_rest_availability()
    wp-admin/includes/class-wp-site-health.php:1853
    WP_Site_Health->perform_test()
    wp-admin/includes/class-wp-site-health.php:171
    WP_Site_Health->enqueue_scripts()
    wp-admin/includes/class-wp-site-health.php:117
    do_action(‚admin_enqueue_scripts‘)
    wp-includes/plugin.php:478

    Komponete:
    Core

    Jemand eine Idee wo da der Hase im Pfeffer liegt?

    thnx for helping
    Nick

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Hallo,
    kann ich hier nicht bestätigen. Hast du mal den Problembehandlungsmodus eingeschaltet und dir dann angeschaut, ob das Problem weiterhin besteht?
    Ein Zugriff auf die angegebene URL ist übrigens wegen Passwortschutz nicht möglich.
    Viele Grüße,
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    Moin Hans-Gerd!

    Danke Dir für die schnelle Rückmeldung. „Problembehandlungsmodus einschalten“ – wie geht das? Unter SiteHealth nichts hierzu gefunden

    thnx for helping
    Nick

    Moderationshinweis: jegliche Zugangsdaten sollten hier nicht veröffentlicht werden – daher gelöscht.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von Hans-Gerd Gerhards. Grund: Zugangsdaten gelöscht

    Hallo,
    das funktioniert wie folgt: du installierst nach einer Sicherung das plugin Health Check & Troubleshooting. Zusätzlich ist als theme (falls vorhanden) ein Standardtheme wie z. B. twenty twenty aktiviert. Dann kannst du sehen, ob die beschriebenen Probleme noch weiterhin auftauchen. Aktiviere dann Plugin für Plugin im Problembehandlungsmodus und schaue jeweils nach Aktivierung eines Plugins, ob das Problem noch besteht. Auf diese Weise kannst du möglicherweise ein Plugin finden, dass das Problem verursacht. Vorteil dabei ist, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und plugins sieht, während nur für dich alle plugins deaktiviert sind.
    Lies dir dazu auch mal die Informationen in dem Beitrag Health Check durch.
    Viele Grüße,
    Hans-Gerd

    Ich bezweifele, dass „hello-world.net“ die tatsächlich verwendete URL ist. Falls das Hosting bei Strato ist: dort scheint es ein Problem mit cURL zu geben. Vgl. https://de.wordpress.org/support/topic/mehrere-fehler-im-errorlogfile-bei-strato/page/2/#post-86103

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    @pixolin

    was meinst du mit „Ich bezweifele, dass hello-world.net die tatsächlich verwendete URL ist?

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    @hage

    Danke Dir Hans-Gerd!

    Für mich hört sich eine Domain hello-world.net nach einem Platzhalter an, sowas wie example.com
    Das verwenden hier viele AnwenderInnen, um nicht ihr eigentliche Domain zu nennen. Nur ist es dann schwierig zu helfen.
    Wenn das tatsächlich deine eigene Domain ist, ist ja alles gut.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Fehler in SiteHealth“ ist für neue Antworten geschlossen.