Support » Allgemeine Fragen » Fehlermeldung auf Website und beim Login in WordPress-Admin

  • Gelöst ringosp96

    (@ringosp96)


    Hey Leute, ich habe eine Fehlermeldung auf meiner WordPressseite im oberen Bereich und komm auch nicht in meinen WP-Admin rein. DIe Fehlermeldung auf der Webseite sieht so aus:

    Warning: „continue“ targeting switch is equivalent to „break“. Did you mean to use „continue 2“? in /srv/users/serverpilot/apps/zaubermelly/public/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

    Warning: „continue“ targeting switch is equivalent to „break“. Did you mean to use „continue 2“? in /srv/users/serverpilot/apps/zaubermelly/public/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87

    Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /srv/users/serverpilot/apps/zaubermelly/public/wp-includes/post-template.php on line 284

    Ich freue mich über jeden hilfreichen Kommentar.
    Liebe Grüße
    Melanie

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das sind Hinweise zu einem veralteten PHP-Befehl, der aber noch funktioniert (künftig aber mal Probleme machen könnte). Im Moment wäre es erst einmal sinnvoll, die Fehlermeldungen auszuschalten. Dazu musst du per FTP die wp-config.php herunterladen und mit einem geeigneten Programmiereditor (z.B. Atom Editor, Visual Studio Code oder Notepad++, alle kostenlos erhältlich) ändern.

    In der Datei findest du vermutlich eine Zeile

    
    define( 'WP_DEBUG', true );
    

    den Wert änderst du von true auf false.

    Sollten die Fehlermeldungen dadurch nicht verschwinden, kannst du oberhalb dieser Zeile noch folgendes einfügen:

    
    ini_set(‘display_errors’,’Off’);
    ini_set(‘error_reporting’, E_ALL );
    

    Hallo,
    du benutzt eine ziemlich alte WordPress-Version (WordPress 4.9.13) und vermutlich ist das Plugin (JetPack) auch nicht mehr ganz aktuell.
    Ich würde mal nach einer Sicherung WordPress, Plugins und Themes aktualisieren, dann wird auch vermutlich die Warnung verschwinden.
    Abgesehen davon ist JetPack unter datenschutzrechtlichen Gesichtspunkten auch nicht unproblematisch, siehe z. B. hier.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Guter Hinweis, danach hatte ich gar nicht mehr geschaut.
    Wahrscheinlich erübrigt sich dadurch sogar mein Vorschlag, das Debugging auszuschalten (wobei das mit Blick auf die Sicherheit der Website sicher nicht verkehrt wäre).

    Thread-Starter ringosp96

    (@ringosp96)

    Hallo, danke für die Antworten. Ich komme aber erst gar nicht in mein WordPress-Backend von der Seite rein um ein Update zu machen. also über den Zusatz „wp-admin“ in der URL kommt wieder die Fehlermeldung.
    Viele Grüße!

    In dem Fall kannst du ein manuelles Update machen.

    Thread-Starter ringosp96

    (@ringosp96)

    Vielen Dank, hat jetzt geklappt!

    Das freut mich, Danke für die Rückmeldung.
    Denkst du demnächst noch daran, den Thread als „gelöst“ zu markieren? Du hilfst uns damit, denn … 

    Wenn’s richtig läuft, es funktioniert,
    werden Themen als „gelöst“ markiert,
    damit auch alle in der Runde wissen,
    dass sie hier nicht mehr helfen müssen.
    🌻

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Fehlermeldung auf Website und beim Login in WordPress-Admin“ ist für neue Antworten geschlossen.