Support » Installation » Fehlermeldungen nach der Installation

  • Ich habe gerade WordPress installiert, offenbar lief alles gut. Bis auf die Tatsache, dass ich mich bei der lokalen Installation nicht anmelden kann. Statt dessen erscheinen zwei FEhlermeldungen:

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /www/htdocs/w01361b6/rise-personalberatung.com/wordpress/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w01361b6/rise-personalberatung.com/wordpress/wp-login.php on line 425

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /www/htdocs/w01361b6/rise-personalberatung.com/wordpress/wp-config.php:1) in /www/htdocs/w01361b6/rise-personalberatung.com/wordpress/wp-login.php on line 438

    Die Datei wp-config.php habe ich neu erzeugt, der Fehler bleibt erhalten. Selbst wenn ich im Editor die Zeilendarstellung einschalte, kann ich mit den Zeilennummern nichts anfangen, weil sich der Zeilenumbruch nur auf die Fenstergröße bezieht. Wie finde ich die beiden Fehler heraus?

    Danke schonmal für die Hilfe,

    Rita

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Hallo Rita,

    die Meldung „Cannot modify header information – headers already sent by“ tritt auf wenn bereits Text ausgegeben wurde bevor versucht wird so genannte Headerinformationen zu seden. Bitte überprüfe mal ob in deiner wp-config.php wirklich nichts vor dem <?php steht (Keine Return, kein Space, Datei muss damit beginnen).

    Gruß
    Frank

    Der Fehler kann auch an einem falschen Encoding der Datei liegen:
    https://de.forums.wordpress.org/topic/cannot-modify-header-information-%E2%80%93-headers-already-sent

    Gruß, Torsten

    Hallo Frank und Torsten,

    Die Datei beginnt tatsächlich mit <?php, Sicherheitshalber habe ich die Zeichenfolge gelöscht und erneut geschrieben.

    DB_CHARSET ist auf ‚utf8‘ festgelegt – wenn ich richtig gelesen habe, sollte das stimmen.

    Mit PHP kenne ich mich überhaupt nicht aus. Macht es Sinn, die ganzen Kommentare in der Datei zu löschen, um sie übersichtlicher besser auf Fehler untersuchen zu können?

    DB_CHARSET ist auf ‚utf8‘ festgelegt – wenn ich richtig gelesen habe, sollte das stimmen.

    Ich meinte das Encoding der Datei. Siehe mein Link. Wenn die Datei mit BOM (Byte Order Mark) gespeichert wird, dann kann es ebenfalls zu dieser Fehlermeldung kommen.

    Gruß, Torsten

    Genau das war’s Torsten.

    Ich hatte meinen Provider in Verdacht, weil die Domain brandneu ist und ich auf einer vorübergehenden arbeite, bis die endgültige auf dem Name Server bekannt ist.

    Die haben das Problem inzwischen gefixt.

    Vielen Dank!

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Fehlermeldungen nach der Installation“ ist für neue Antworten geschlossen.