Support » WooCommerce » Fehlerzeile seit Installation des neuen Woocommerce

  • Moin,

    seit ich die neue Version von Woocommerce installiert habe befinden sich 2 Fehlermeldungen auf meiner Webseite:

    Warning: Declaration of Custom_Menu_Wizard_Walker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, …$args) in /homepages/7/d702874667/htdocs/clickandbuilds/WordPress/coinart/wp-content/plugins/custom-menu-wizard/include/class.walker.php on line 1320

    Warning: Declaration of Custom_Menu_Wizard_Sorter::walk($elements, $max_depth = 0) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, …$args) in /homepages/7/d702874667/htdocs/clickandbuilds/WordPress/coinart/wp-content/plugins/custom-menu-wizard/include/class.sorter.php on line 73

    Wie bekomme ich die wieder weg. Sorry, ich bin kein Webseitenprogrammierer.

    Liebe Grüße, Stefan

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Warning heißt auf Deutsch Warnung. Du bekommst den Hinweis, weil in dem nachfolgend genannten Plugin wp-content/plugins/custom-menu-wizard/ ein sogenannter Walker nicht vollständig ist, was theoretisch zu Problemen führen kann.

    Du könntest nun das Plugin deaktivieren (und damit auf die Funktionalität des Plugins verzichten) oder versuchen, den Warnhinweis zu unterdrücken – was keine Lösung ist, sondern nur das Problem „ausblendet“.

    Um den Warnhinweis auszublenden, öffnest du per FTP und mit einem geeigneten Programmier-Editor (nicht Windows Notepad) auf deinem Webserver im WordPress-Verzeichnis die Konfigurationsdatei wp-config.php und suchst nach einer Stelle mit WP_DEBUG. Den Eintrag änderst du auf define( 'WP_DEBUG', false );. Reicht das noch nicht, kannst du außerdem in einer neuen Zeile folgendes einfügen:
    @ini_set( 'display_errors', 'Off' );.

    Die geänderte wp-config.php lädst du wieder auf deinen Webserver und schaust, ob der Fehler auf der Webseite noch angezeigt wird.

    Da diese Einstellung reine Kosmetik ist, solltest du dich an den Plugin-Entwickler wenden und das Problem beschreiben. Das Supportforum des Plugins findest du hier: https://wordpress.org/support/plugin/custom-menu-wizard/

    Danke sehr, ich gehe damit ins Supportforum für das Plugin.

    Naja, vorher hättest du zumindest die Warnung ausblenden können.
    Aber … viel Erfolg.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)