Support » WooCommerce » Fester Warenkorb-Rabatt wird seltsam berechnet

  • Hallo,
    unser Gutschein „Fester Warenkorb-Rabatt“ soll im Warenkorb 100€ betragen.
    Im Backend werden unter Gutscheinbetrag 119 eingetragen, das Häckchen bei „Wertgutschein“ ist nicht aktiviert.

    Im Warenkorb wird nun, sobald die Zwischensumme von 100€ in etwa erreicht und auch überschritten wird, der Gutscheinwert nicht mehr mit exakt 100€ ausgestellt, sondern mit seltsamen nich nachvollziehbaren Nachkommastellen.
    Beispiel:
    Zwischensummme:
    288,59 € -> Gutschein zeigt -100,03€
    515,48 € -> Gutschein zeigt -100,02€
    103,65 € -> Gutschein zeigt -101,86€
    aber weit von den 100€ entfernt wird es richtig angezeigt:
    Zwischensumme 63,97€ -> Gutschein zeigt 63,97€

    Weiß jemand, wo da der Haken sitzt? Eigentlich sollten doch sobald die 100€ Zwischensumme überschritten sind, auch genau 100€ Gutschein-Rabatt angezeigt werden und nicht irgendwelche Kommastellen?

    Egal, ob der Warenkorb nur aus 19% MwSt-Artikeln oder zusätzlich mit 7%-Artikeln bestückt ist, sobald die Zwischensumme um die 100€ liegt, wird der Gutschein-Rabatt seltsam umberechnet.

    Vielen Dank

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von lorndal.
  • Das Thema „Fester Warenkorb-Rabatt wird seltsam berechnet“ ist für neue Antworten geschlossen.