Support » Plugins » Firewall-, Sicherheits-, Datei-Scanner-Plugin gesucht

  • pezi

    (@pezi)


    Hallo!

    Nachdem die „Ninja Firewall“ nicht alles(*) tut, was sie soll, suchen wir eine Alternative.
    Es muss kein AIO Superpaket sein, immerhin sollte man div. Maßnahmen (wie z.B. diese ) selbst kennen und ergreifen.

    Es ist aber angesichts der vielen Plugins schwer, das richtige zu finden.
    Wichtig wäre eine eingedeutschte Oberfläche, noch besser der Hersteller kann auch DE.
    Schwerpunkt sollte eben Unterstützung bei der WP Abdichtung sein, das Tool muss einem nicht alles einfach so aus der Hand nehmen …

    *) Uns ist z.B. ein Dateiscanner wichtig, also ein Tool, welches automatisch auf neue, veränderte oder gelöschte Dateien prüft und diesen Bericht per Mail sendet.
    Bislang war ein unabhängiges Desktop-Tool(**) im Einsatz, welches aber leider nicht mehr funktioniert.

    Da aber genug Veränderungen in WP stattfinden, auch wenn kein automatisches Update an ist, ist es interessant, was WP trotzdem so alles aktualisiert. (es sind tgl. ein paar 100 Dateien!)
    Und da Bekannte schon Fälle hatten, wo man Schadcode eingeschleust hatte (meist durch gehackte Plugins), daher will man da nachsehen, was sich am Server tut.

    Updates mache ich ja bei allen Sites manuell und diese werden mit Datum/Uhrzeit notiert. Sind dann Änderungen außerhalb dieser Zeiten, schaue ich mir die genauer an.

    **) Das Tool „HackDetect“ war dabei eine enorme, einfache Hilfe (damit kann man auch Non-WP Sites checken) aber leider ist es hinüber …

    Danke für etwaige Tipps!

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Nachdem die „Ninja Firewall“ nicht alles(*) tut, was sie soll, suchen wir eine Alternative.

    Sicherheit sollte nicht (alleine) „ich installier dann mal ein Plugin“ bedeuten.

    Ich verwende für meine Websites überhaupt keine Sicherheits-Plugins, habe aber trotzdem keine Probleme. Ausreichend sichere Passwörter, regelmäßige Updates, nur soviel Plugins wie nötig, ein paar zusätzliche Sicherheits-Maßnahmen* und umsichtige Programmierung eigener Plugins reichen mir persönlich.

    * Dieser Beitrag listet ein paar sinnvolle Maßnahmen auf: WordPress Sicherheit – 19 Schritte zum Verriegeln Deiner Website

    Thread-Ersteller pezi

    (@pezi)

    Alles“ bezieht keinesfalls auf „Das Ding soll alles automatisch alleine machen und ich brauche mich um nichts zu kümmern“ Im Gegenteil! (s. 2 Zeile)
    tut nicht alles“ heißt, die Ninja FW macht vieles, aber ausgerechnet eine (für mich wichtige Funktion („Monitoring“) geht nicht so richtig)

    Danke für die Tipps, die sind eh denen von mir verlinkten bei Dr. Web ähnlich.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)