Support » Allgemeine Fragen » footer-menu verschwindet auf smartphone

  • Gelöst mattatouille

    (@mattatouille)


    Hallo zusammen.
    Ich habe dieses Problem zwar schon zwei bis drei mal im Forum gefunden, aber meist war die Lösung ein Plug-in.
    Nachdem ich auch Google, im Bezug auf responsive Design, auf den Kopf gestellt habe, wollte ich mich mal hier erkundigen.

    Ich habe gerade begonnen mich mit meiner ersten Webseite auseinanderzusetzen und nachdem ich die ein oder andere Farbe angepasst habe, wollte ich mit dem Impressum beginnen.

    Dieses habe ich dann in ein Menü gepackt, welches im Footer liegt.
    Sobald der Bildschirm aber zu klein wird, dann verschwindet es gänzlich.
    Habe schon in der responsive css des entsprechenden themes geschaut, dort wird es auch für kleine Bildschirme beschrieben, aber es ist einfach weg.
    Hat Jemand eine Lösung parat? Ich möchte ungern auf ein Plugin zurückgreifen, da ich dort nicht nachvollziehen kann, was im Hintergrund geschieht.

    Es wäre für mich also interessant, wenn Jemand ein CSS Code Beispiel hätte, um das Menü auch auf dem Smartphone anzeigen zu lassen.

    Liegen Gruß Mattatouille

    besagte homepage ist: ihrewebdarbietung.de

    bearbeitet:
    Nach einigen Tests ist mir aufgefallen, dass es egal ist, wo ich das Menü ablege, es verschwindet auf dem Smartphone.
    Muss ich den Code so gestalten, dass es auf dem Smartphone einem anderem Bereich zugeordnet wird?

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Hallo Mattatouille,

    das kommt daher:
    wp-content/themes/grow/styles/style-responsive.css

    Dort heißt es:

    /* Small Tablets & Larger Phones */
    @media only screen and (max-width: 685px) {
    	/* Main */
    	#pre-header-links-inner,
    	#intro #breadcrumbs,
    	#sidebar,
    	#footer-menu,
    	.meta-author {
    		display: none !important;
    	}
    }

    Teste mal im CSS deines Child-Themes:

    @media only screen and (max-width: 685px) {
    	/* Main */
    	#sub-footer-core #footer-menu {
    		display: table-cell !important;
    	}
    }

    Hallo Flower,
    danke für die schnelle Antwort, ES FUNKTIONIERT, dann kann ich ja doch noch in Ruhe schlafen gehen.
    Ich hatte tatsächlich schon die richtige Stelle im Code gefunden, nur offenbar bei der Erstellung von Child-Themes nicht richtig aufgepasst. Ich dachte, wenn ich den styles ordner in meinen child Ordner kopiere und dort den Code ändere, würde es auch den gewünschten Effekt erzielen, das macht es aber nicht. Scheinbar greift er nur auf die Ordnerstruktur des Parent zu. Was relativ schade ist, denn ich fasse ungerne die Eltern selbst an. Naja, ich sollte mich evtl nochmal mit der Erstellung von Child-Themes befassen 🙂

    Habe es jetzt mal im Parent geändert und es funktioniert.

    off-topic: hast du die Information über das verwendete Theme aus dem Impressum gezogen, oder sollte ich dringend sicherheitsrelevante Lücken schließen?

    Habe es jetzt mal im Parent geändert und es funktioniert.

    Das ist aber nicht Sinn der Sache, ein Child-Theme anzulegen und dann das CSS im Parent-Theme zu ändern… 😉

    Im Child-Theme liegt zunächst eine style.css, die noch gar keine CSS-Anweisungen enthält (es wird nicht der komplette CSS-Ordner des Parent-Themes ins Child-Theme kopiert, wie du schreibst). Nach und nach trägst du in der anfangs leeren style.css des Child-Themes deine Änderungen gegenüber der style.css des Parent-Themes ein.

    off-topic: hast du die Information über das verwendete Theme aus dem Impressum gezogen, oder sollte ich dringend sicherheitsrelevante Lücken schließen?

    Nein, Infos zu verwendetem Theme und WP-Version erfährt man z.B. aus dem Quelltext – und die CSS-Angaben mit Hilfe der Entwicklertools des Browsers. Die Verfügbarkeit dieser Infos an sich stellt kein Sicherheitsrisiko dar.

    Ich sollte wohl nochmal mein Childtheme überarbeiten 🙂

    Warst mir eine große Hilfe, danke dir.

    Gruß Matta

    Gerne. Such mal hier im Forum (entsprechende Links wurden schon oft genannt) oder auf Google nach Tutorials zum Anlegen eines Child-Themes. Die Anleitungen sollten nicht zu alt sein, da sich die Technik der Einbindung gegenüber früher etwas geändert hat. Wünsche dir eine angenehme Nachtruhe ohne CSS-Albträume 🙂

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Thema „footer-menu verschwindet auf smartphone“ ist für neue Antworten geschlossen.