Support » WooCommerce » Formular mit Payment oder Woocommerce

  • Hallo,

    einen Link kann ich nicht anbieten, die Site existiert schlichtweg noch nicht.

    Aktuell gilt es auf einer Site eine Dienstleistung in Form eines Online-Gutachtens anzubieten. Ist ein vollkommen neues Konzept das es in dieser Form nirgendwo gibt weshalb ich nicht weiter darauf eingehen möchte.

    Was ich brauche ist ein Formular mit dem der Auftraggeber sowohl Adress-Daten und Produkt-Daten als auch Bilder übermitteln soll. Im Anschluss muss eine Gebühr entrichtet werden.

    Ich habe mir diverse Formular-Plugins testweise installiert und angesehen. Entweder die Plugins halten in Funktion und Aussehen nicht das was sie versprechen (oder sind furchtbar kompliziert) oder man stößt irgendwann an einen Punkt an dem man beispielsweise das Bezahlsystem extra für viel Geld ordern muss.

    Jetzt bin ich auf Woocommerce gestoßen und denke das sich die Geschichte damit verwirklichen liese, jedoch scheitere ich an der eigentlichen Formular-Erstellung.

    Frage: Welches Plugin wäre in meinem Fall sinnvoll? Bin ich grundsätzlich auf dem falschen Dampfer? Woocommerce gefällt mir gerade richtig gut – gibts für mein Vorhaben vielleicht irgend eine Erweiterung die ich einfach übersehe?

    Zur Erklärung: Ich habe recht viele und große Sites mit Joomla erstellt, für mich ist WordPress im Moment Neuland.


    Moderationshinweis: In Forum WooCommerce verschoben.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Monaten, 2 Wochen von Bego Mario Garde. Grund: In Forum WooCommerce verschoben
Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Da du ausdrücklich WooCommerce erwähnt hast, habe ich deine Frage in das WooCommerce-Forum verschoben. Ich bin mir aber nichtg sicher, ob du dafür tatsächlich einen Webshop mit allem Drum und Dran benötigst.

    Hier findest du ein Tutorial, um mit WP Forms eine Seite einzurichten, über das Webseitenbesucher ein Angebot einholen können:

    How to Create a Request a Quote Form in WordPress (Step by Step)

    Mit dem Formular-Plugin WP Form kannst du auch Webseitenbesucher Bilder hochladen lassen.

    Für die Entrichtung der Gebühr wäre vielleicht schon die Angabe einer Bankverbindung für den Lastschrifteinzug ausreichend? Falls nicht, bietet dir WP Forms auch ein paar Zahlungswege: How to Add Optional Payment to Your WordPress Forms

    Viel Erfolg bei deinem Projekt.

    Thread-Starter zino66

    (@zino66)

    Mit Contact Form 7 kann man doch auch ganz nette Formulare erstellen. Lässt sich sowas mit Woocommerce verbinden?

    Ich arbeite selber nicht mit WooCommerce und kenne auch bisher keine Kombination mit CF7, aber scheinbar ist das gar nicht so abwegig, wie ich zuerst dachte. Zumindest gibt es dafür ein Plugin: Contact Form 7 WooCommerce Order Dropdown Field

    Wieso du nun umbedingt WooCommerce verwenden willst, verstehe ich bei der Aufgabenstellung nicht. Vielleicht fehlen mir da auch Informationen, um das zu beurteilen.

    Nachtrag: Ein Formular zu erstellen, mit dem Webseitenbesucher auch Fotos hochladen können, ist auch mit CF7 möglich. Das Plugin WP Forms hatte ich als Beispiel genannt, weil es dazu ein ganzes Tutorial gibt, wie du das einrichten kannst. Ich habe dann nicht weiter recherchiert.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Monaten, 2 Wochen von Bego Mario Garde. Grund: Nachtrag
    Thread-Starter zino66

    (@zino66)

    Wenn ich das richtig sehe wird so Woocommerce in die DropDown-Auswahl von Contact Form 7 eingebunden. Auch interessant aber ich möchte es gerne anders rum haben.

    Sorry aber ich finde Woocommerce schon spannend weil sämtliche Daten strukturiert im System gespeichert werden und auch sonst ist der ganze Ablauf ziemlich Komfortabel, also auch das Bezahlsystem, die Rückmeldung an den Auftraggeber uns.

    Danke schon mal, ich suche jetzt einfach mal weiter oder denke mir eine andere Lösung aus.

    Thread-Starter zino66

    (@zino66)

    Ach ja: WP Forms scheint auch gut zu sein aber spätestens im Bezahlsystem verlangen die nicht unerhebliche Gebühren.

    Wenn du nach Contact Form 7 payment in einer Suchmaschine suchst, findest du direkt mehrere passende Plugins 🙂
    Die meisten sind kostenlos.

    Wenn du bei woo bleiben möchtest, schau dir
    https://de.wordpress.org/plugins/product-input-fields-for-woocommerce/ an. Ggf. Brauchst du die pro Version.

    PS: 159dollar für wp forms finde ich absolut okay. Deine Businessplan sollte solche Kosten locker decken…

    Ps2: bei woo brauchst du dann noch germanized oder german market um rechtlich auf dem richtigen Weg zu sein

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)