Support » Allgemeine Fragen » Fotos in Seiten editieren

  • Gelöst joko170848

    (@joko170848)


    Beim anklicken eines Fotos bleibt die Werkzeugleiste zum editieren nicht stehen, wenn die Maustaste gelöst wird. Der Cursor springt sofort auf das letzte Foto der Seite.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 14 Antworten - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hallo @joko170848 und willkommen im Forum,

    wir kennen alle frustrierende Momente, wenn bei unserer Website etwas nicht läuft, wie wir uns das vorstellen. Um dir dabei helfen zu können, benötigen wir allerdings ein wenig mehr Informationen als die Feststellung, dass etwas nicht rund läuft.

    Um dir das Sammeln von Informationen leichter zu machen, hat das WordPress Support Team ein Plugin geschrieben, mit dem du die Informationen per Button in die Zwischenablage deines Computers laden und (bitte unverändert) hier als Antwort einfügen kannst. Mehr Informationen findest du in unserem Beitrag zum Plugin Health Check.

    Das Plugin verfügt auch über einen Problembehandlungsmodus, mit dem du testen kannst, ob die Website normal funktioniert, wenn alle Plugins deaktiviert und ein Standard-Theme aktiviert wurde. Deine Webseitenbesucher bekommen davon nichts mit. Ziel ist, mögliche Ursachen einzugrenzen.

    Denk bitte daran, dass wir dir am besten helfen können, wenn du konkrete Fragen stellst. Dein ursprünglicher Beitrag enthält nur eine (viel zu kurz gefasste) Situationsbeschreibung, aber keine Frage.

    joko170848

    (@joko170848)

    Hallo ich habe Health Check installiert und aktiviert, leider ohne Ergebnis.

    Hier mein Problem etwas ausführlicher: Beim Bearbeiten von Seiten, und hier bei eingefügten Fotos, bleibt die kleine Inline Werkzeugleiste, die bein Anklicken des Fotos erscheint, nicht stehen wenn die linke Maustaste gelöst wird. Der Cursor springt dabei sofort an das Ende der Seite. Das passiert wenn die Seite mehrere Bilder hat, so ca. ab dem 3-5 Bild und allen weiteren.

    Anbei die Debbuging Info von Health Check:
    ### WordPress ###

    Version: 4.9.7
    Sprache: de_DE
    Permalink-Struktur:
    Verwendet diese Website HTTPS?: Nein
    Kann sich jeder auf dieser Website registrieren?: Nein
    Standard-Kommentarstatus: closed
    Ist dies ein Netzwerk?: Nein
    Benutzeranzahl: 3
    Kommunikation mit WordPress.org: WordPress.org ist erreichbar
    Erzeuge Loopback Requests: Der Loopback Request für deine Website wurde erfolgreich abgeschlossen.

    ### Größe der Installation ###

    Uploads-Verzeichnis: 586,30 MB
    Theme-Verzeichnis: 3,04 MB
    Plugin-Verzeichnis: 38,61 MB
    Datenbank-Größe: 8,81 MB
    Gesamtes WordPress-Verzeichnis: 654,92 MB
    Gesamtgröße der Installation: 663,73 MB

    ### Aktives Theme ###

    Name: Verity Pro
    Version: 1.8
    Autor: Catch Themes
    Website des Autors: https://catchthemes.com/
    Parent Theme: Kein Child Theme
    Unterstützte Theme-Funktionalität: automatic-feed-links, title-tag, post-thumbnails, menus, html5, custom-background, customize-selective-refresh-widgets, custom-logo, custom-header, jetpack-responsive-videos, jetpack-portfolio, jetpack-testimonial, jetpack-content-options, featured-content, widgets

    ### Andere Themes (1) ###

    Twenty Seventeen (twentyseventeen): Version 1.6 von dem WordPress-Team

    ### Must Use Plugins (1) ###

    Health Check Troubleshooting Mode: Version 1.5.0

    ### Aktive Plugins (9) ###

    Akismet Anti-Spam: Version 4.0.8 von Automattic
    All-in-One Event Calendar by Time.ly: Version 2.5.32 von Time.ly Network Inc.
    All In One WP Security: Version 4.3.6 von Tips and Tricks HQ, Peter Petreski, Ruhul, Ivy
    Annual Archive: Version 1.5.2 von Twinpictures
    Catch Updater: Version 1.6.2 von Catch Themes Team
    Health Check & Troubleshooting: Version 1.2.0 von The WordPress.org community
    MetaSlider: Version 3.8.1 von Team Updraft
    WD Google Maps: Version 1.0.53 von WebDorado
    WPForms Lite: Version 1.4.7.2 von WPForms

    ### Medienhandling ###

    Aktiver Editor: WP_Image_Editor_GD
    Imagick Modul Version: Imagick not available
    ImageMagick-Version: Imagick not available
    GD-Version: 2.1.1-dev
    Ghostscript-Version: 9.20

    ### Server ###

    Server-Architektur: Linux 4.9.0-6-amd64 x86_64
    PHP-Version: 5.6.30-0+deb8u1 (Unterstützt 64bit-Werte)
    PHP SAPI: cgi-fcgi
    PHP max input variables: 1000
    PHP time limit: 30
    PHP memory limit: 256M
    Max input time: 60
    Maximale Dateigröße Upload: 64M
    PHP post max size: 64M
    cURL-Version: 7.52.1 OpenSSL/1.0.2l
    SUHOSIN installiert: Nein
    Ist die Imagick-Library verfügbar: Nein
    htaccess Regeln: Individuelle Regeln wurden zu deiner htaccess-Datei hinzugefügt.

    ### Datenbank ###

    Erweiterung: mysqli
    Server-Version: 5.5.5-10.1.26-MariaDB-0+deb9u1
    Client-Version: 5.5.53
    Datenbankpräfix: wp_

    ### WordPress-Konstanten ###

    ABSPATH: /var/www/web67614/apps/tobiasmayerm/
    WP_HOME: Nicht definiert
    WP_SITEURL: Nicht definiert
    WP_DEBUG: Deaktiviert
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG_DISPLAY: Aktiviert
    WP_DEBUG_LOG: Deaktiviert
    SCRIPT_DEBUG: Deaktiviert
    WP_CACHE: Deaktiviert
    CONCATENATE_SCRIPTS: Nicht definiert
    COMPRESS_SCRIPTS: Nicht definiert
    COMPRESS_CSS: Nicht definiert
    WP_LOCAL_DEV: Nicht definiert

    ### Dateisystem-Rechte ###

    Das Haupt-WordPress-Verzeichnis: Schreibbar
    Das Verzeichnis wp-content: Schreibbar
    Das Uploads-Verzeichnis: Schreibbar
    Das Plugin-Verzeichnis: Schreibbar
    Das Theme-Verzeichnis: Schreibbar
    Das Must-Use-Plugin-Verzeichnis : Schreibbar

    joko170848

    (@joko170848)

    Hallo @pixolin,
    nachdem ich auf meine Problembeschreibung mit der Inline Werkzeugleiste zum editieren von Seiten und Fotos noch keine Antwort bekommen habe, frage ich mich ob meine Ausführungen ausreichend sind um das Problem zu untersuchen. Das gleiche Problem liegt übrigens bei meiner eigenen Domäne >Kordels.de< vor, ist also nicht auf die Domäne >tobias-mayer-museum.de< beschränkt.

    Das Museum soll am 6.Oktober eröffnet werden. Bis dahin sollen noch wesentliche Erweiterungen der Webseite erfolgen. Unter den derzeitigen Umständen wird das aber nicht möglich sein.

    Daher bitte ich Sie um einen Vorschlag, was ich tun kann um den Fehler zu umgehen oder beseitigen zu lassen.

    Gruss

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Zeigt die Browserkonsole irgendwelche Javascript-Fehler?

    Gruß, Torsten

    joko170848

    (@joko170848)

    Hallo @zodiac,
    das mit dem Browser war ein guter Hinweis. Habe bisher mit MS Edge gearbeitet. Habe nun Firefox installiert und getestet. Damit funktioniert es wieder.
    Was mach jetzt mit MS Edge, das arbeitet ja angeblich ohne Java?
    Danke und Gruss

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Java ist nicht gleich Javascript. Die beiden haben überhaupt nichts miteinander zu tun.

    Und du hast meine Frage zur Konsole nicht beantwortet.

    Hier findest du Hinweise zur Konsole bei MS Edge:
    https://docs.microsoft.com/en-us/microsoft-edge/devtools-guide/console

    Gruß, Torsten

    joko170848

    (@joko170848)

    Sorry, aber ich bin in dieser Technik etwas unbedarft. Danke für den Hinweis.
    Die MS-Edge Console zeigt bei der Webseite folgenden Java Fehler:

    Google Maps JavaScript API warning: SensorNotRequired https://developers.google.com/maps/documentation/javascript/error-messages#sensor-not-required

    Gruss

    Johannes

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Du „hörst nicht zu“ (oder hältst dich besser gesagt nicht an das, was dir hier mitgeteilt wird).

    Ich hatte dich darum gebeten, im Plugin Health Check den Problembehandlungs-Modus zu aktivieren und zu testen, ob das Problem dann immer noch besteht. Statt einer Rückmeldung dazu beschwerst du dich, dass du keine Auskunft bekommst und verweist auf irgendwelche Termine, die nicht in unserer Verantwortung liegen. Wir sind keine bezahlten Mitarbeiter einer Firma, die dir Support schuldet und können für deine Termine nichts.

    Torsten hat dir doch erklärt, dass Java und JavaScript nichts miteinander zu tun haben? Dann verstehe ich deine Antwort nicht:

    … zeigt bei der Webseite folgenden Java Fehler:
    Google Maps JavaScript API warning: S…

    Zu gekauften Themes können wir dir nicht weiterhelfen, weil sie uns nicht kostenlos zur Verfügung stehen. Du hast beim Kauf auch für den Support des Theme-Entwicklers bezahlt. Nutze diesen von dir bezahlten Support.

    joko170848

    (@joko170848)

    @pixolin,
    auf Deine Anweisung hin habe ich vor einer Woche Health Ceck installiert und dann alle Plugins gestestet. Das Ergebnis und den HealthCheck Report habe ich sofort mitgeteilt. Siehe oben). Nachdem ich eine Woche lang keine Antwort darauf bekommen habe, habe ich das Problem nochmals gepostet und von @zodiac einen Hinweise auf Javascript Fehlermeldungen in der Browser Console bekommen habe. Mit dem Hinweis auf den Termin wollte ich nur meine Not ausdrücken und niemandem zu nahe treten.
    Das Goggle Map Plugin ist nicht gekauft sonden die Free Version. Da ich zukünftig auf Konversationen der obigen Art verzichten kann, bitte ich Dich, nicht mehr auf meine „unqualifizierten“ Problembeschreibungen zu reagieren.
    Danke und Gruss
    Johannes

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    @joko170848

    Was hat das Google Map Plugin mit deinem gekauften Theme zu tun?

    Bitte lies dir auch nochmal den Beitrag
    Wieso wurde meine Frage noch nicht beantwortet?
    durch.

    Viel Erfolg bei der Lösung deines Problems.

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Die Warnung ist aber irrelevant für dein beschriebenes Problem.

    Was ganz anderes: Akismet solltest du nur mit folgendem Plugin zusammen einsetzen, sonst verstößt du gegen geltende Datenschutzgesetze:
    https://wordpress.org/plugins/akismet-privacy-policies/

    Gruß, Torsten

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    @joko170848 Noch eine Sache: Du pingst immer zodiac an, aber mein Nickname hier ist zodiac1978. Das bedeutet, dass ein anderer User jetzt eine Mail bekommen hat mit der Benachrichtigung. Das muss ja nicht sein … 😉

    Der richtige Nickname steht immer hinter dem Namen in Klammern. Danke fürs Beherzigen!

    Zu deinem Problem: Eine Warnung ist nur ein Hinweis, aber kein Fehler und sollte daher nichts kaputt machen. Warum das im Edge nicht geht, kann ich dir nicht sagen. Ich nutze den Browser nicht (und kann es auch nicht, weil einen Mac habe).

    Kann ein Bug im Browser sein oder eine Inkompatibilität mit dem Browser oder ein Addon (hat Edge Addons?) stört hier. Da kann ich nicht wirklich weiterhelfen. Aber vielleicht kommst du mit diesem Hinweisen dem Problem näher.

    Gruß, Torsten

    joko170848

    (@joko170848)

    Hallo @zodiac1978, danke für die Hinweise, werde ich berücksichtigen. Ob Edge Addons stören prüf ich. Es scheint aber in die richtige Richtung zu gehen, da es mit einer frisch installierten Mozilla Firefox Version funktioniert.
    Gruss
    Johannes

    joko170848

    (@joko170848)

    Hallo zodiac@1978,
    mit der neuen WP Version 4.9.8 ist das Problem auch beim MS Edge Browser nicht mehr da.
    Danke für die Unterstützung.

    Gruss

    Johannes

Ansicht von 14 Antworten - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Das Thema „Fotos in Seiten editieren“ ist für neue Antworten geschlossen.