Support » Allgemeine Fragen » Frontend: Nur der Header wird angezeigt

  • Gelöst Ute

    (@strengesmaedchen)


    Dinge passieren. Auf einer Seite die ich betreue, die aber selbst gepflegt wird, wird plötzlich nur noch der Header angezeigt. Navigation, Content und Footer sind verschwunden. Backend läuft. Kein Hinweis auf einen Angriff.
    PlugIns und WP auf dem neuesten Stand.
    Folgendes habe ich schon versucht: Alle PlugIns deaktiviert (keine Änderung)
    Anderes Theme in der Vorschau (keine Änderung)

    Neu scheint ein Backup-PlugIn zu sein, dass neuerdings gehäuft Backups ablegt und eine maximale Anzahl hinterlegen soll. Diese maximale Anzahl scheint jedoch überschritten zu sein. Dieses PlugIn hatte ich noch nicht ausgeschalten, da ich nicht weiß, wie es sich mit den hinterlegten Dateien dann verhält.

    Bin noch beim Download einiger Backup-Versionen für alle Fälle. Ich vermute allerdings nicht, dass es damit zusammenhängt, sondern irgendwie mit dem Loop?
    Eine für mich neue Situation, die ich so nicht kenne.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Hallo Ute,

    das ist ja kurios. Hast du mal in der wp-config.php den Debug-Modus aktiviert? (define( 'WP_DEBUG', true );) Vielleicht werden dann Fehlermeldungen ausgegegen. Ansonsten wären ein paar Informationen zur Website interessant. Magst du mal das Plugin Health Check installieren und dort unter Debugging-Informationen die relevanten Daten per Button kopieren?

    Backups sind auf jeden Fall schon mal prima.

    Thread-Ersteller Ute

    (@strengesmaedchen)

    Health Check ist installiert… was sind die „relevanten Daten“?
    Debug ist auch aktiviert. Wo würden Fehlermeldungen angezeigt? Im Frontend ist nichts… da fehlt nur die Hälfte…

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 8 Monaten von Ute.

    … was sind die „relevanten Daten“?

    Na, eben das, was du per Button unter „Debugging-Informationen“ kopieren kannst. 🙂

    Thread-Ersteller Ute

    (@strengesmaedchen)

    
    ### WordPress ###
    
    Version: 4.9.8
    Sprache: de_DE
    Permalink-Struktur: /%postname%/
    Verwendet diese Website HTTPS?: Nein
    Kann sich jeder auf dieser Website registrieren?: Nein
    Standard-Kommentarstatus: closed
    Ist dies ein Netzwerk?: Nein
    Benutzeranzahl: 2
    Kommunikation mit WordPress.org: WordPress.org ist erreichbar
    Erzeuge Loopback Requests: Der Loopback Request für deine Website wurde erfolgreich abgeschlossen.
    
    ### Größe der Installation ###
    
    Uploads-Verzeichnis: 282,25 MB
    Theme-Verzeichnis: 2,19 MB
    Plugin-Verzeichnis: 31,94 MB
    Datenbank-Größe: 16,77 MB
    Gesamtes WordPress-Verzeichnis: 6,83 GB
    Gesamtgröße der Installation: 6,84 GB
    
    ### Aktives Theme ###
    
    Name: Wasserschloss Heerse
    Version: 1.0
    Autor: webfeger.com
    Website des Autors: http://www.webfeger.com
    Parent Theme: Kein Child Theme
    Unterstützte Theme-Funktionalität: widgets, post-thumbnails, nav-menus, automatic-feed-links, post-formats, menus
    
    ### Andere Themes (3) ###
    
    Classic (classic): Version 1.6 von Dave Shea
    Default (default): Version 1.7.2 von Michael Heilemann
    Twenty Seventeen (twentyseventeen): Version 1.7 von dem WordPress-Team
    
    ### Aktive Plugins (3) ###
    
    All In One WP Security: Version 4.3.7.2 von Tips and Tricks HQ, Peter Petreski, Ruhul, Ivy
    BackUpWordPress: Version 3.7.2 von XIBO Ltd
    Health Check & Troubleshooting: Version 1.2.1 von The WordPress.org community
    
    ### Inaktive Plugins (10) ###
    
    Akismet Anti-Spam: Version 4.0.8 von Automattic
    All In One SEO Pack: Version 2.9.1 von Michael Torbert
    Exclude Pages from Navigation: Version 1.92 von Simon Wheatley
    Google XML Sitemaps: Version 4.0.9 von Arne Brachhold
    NextGEN Gallery: Version 3.0.16 von Imagely
    Post Type Switcher: Version 3.1.0 von John James Jacoby
    Simple Breadcrumbs For WordPress: Version 1.1 von David Nelson
    Wordfence Security: Version 7.1.16 von Wordfence
    WP-CleanUmlauts2: Version 1.6 von Jürgen Schulze
    WP Multibyte Patch: Version 2.8.1 von Seisuke Kuraishi
    
    ### Medienhandling ###
    
    Aktiver Editor: WP_Image_Editor_GD
    Imagick Modul Version: Imagick not available
    ImageMagick-Version: Imagick not available
    GD-Version: bundled (2.1.0 compatible)
    Ghostscript-Version: 9.06
    
    ### Server ###
    
    Server-Architektur: Linux 4.4.74-1-xenu-static-he+1+ x86_64
    PHP-Version: 7.2.11-he.0 (Unterstützt 64bit-Werte)
    PHP SAPI: apache2handler
    PHP max input variables: 1000
    PHP time limit: 0
    PHP memory limit: 256M
    Max input time: 60
    Maximale Dateigröße Upload: 32M
    PHP post max size: 32M
    cURL-Version: 7.38.0 OpenSSL/1.0.1t
    SUHOSIN installiert: Nein
    Ist die Imagick-Library verfügbar: Nein
    htaccess Regeln: Individuelle Regeln wurden zu deiner htaccess-Datei hinzugefügt.
    
    ### Datenbank ###
    
    Erweiterung: mysqli
    Server-Version: 5.6.37-82.2-log
    Client-Version: mysqlnd 5.0.12-dev - 20150407 - $Id: 38fea24f2847fa7519001be390c98ae0acafe387 $
    Datenbankpräfix: wpheersewp_
    
    ### WordPress-Konstanten ###
    
    ABSPATH: /is/htdocs/wp10980995_B6NJ0536TS/www/wasserschloss-neuenheerse/
    WP_HOME: Nicht definiert
    WP_SITEURL: Nicht definiert
    WP_DEBUG: Aktiviert
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG_DISPLAY: Aktiviert
    WP_DEBUG_LOG: Deaktiviert
    SCRIPT_DEBUG: Deaktiviert
    WP_CACHE: Deaktiviert
    CONCATENATE_SCRIPTS: Nicht definiert
    COMPRESS_SCRIPTS: Nicht definiert
    COMPRESS_CSS: Nicht definiert
    WP_LOCAL_DEV: Nicht definiert
    
    ### Dateisystem-Rechte ###
    
    Das Haupt-WordPress-Verzeichnis: Schreibbar
    Das Verzeichnis wp-content: Schreibbar
    Das Uploads-Verzeichnis: Schreibbar
    Das Plugin-Verzeichnis: Schreibbar
    Das Theme-Verzeichnis: Schreibbar
    
    
    Thread-Ersteller Ute

    (@strengesmaedchen)

    …die Zusatzregeln in der .htaccess wurden durch Ausschalten des Sicherheitsplugins auch schon entfernt – die Seite lief dennoch nicht. Also das wird es vermutlich auch nicht sein.

    Update: Es liegt am Theme… mit 2017 läuft die Seite… in der Vorschau nicht, aber beim aktivieren schon.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 8 Monaten von Ute.

    Geh doch im Plugin Health Check bitte mal in den Fehlerbehebungs-Modus. Dabei wechselt die Website (nur für dich) auf das Standard-Theme Twenty Seventeen. Schau dir damit bitte mal die Webseiten an (Browser-Cache leeren). Ich nehme an, dass dein Theme sich nicht mit der Zwangsumstellung auf die neue PHP-Version verträgt.

    Aktuell sind fast 7 Gigabyte Daten auf deinem Webspace. Das würde ich auch mal „ausdünnen“. Vermutlich die Backups, die du schon erwähnt hast.

    Thread-Ersteller Ute

    (@strengesmaedchen)

    Danke für den Hinweis… in der Vorschau wurde – wie beschrieben – auch nichts angezeigt, was aber daran lag, dass auch das Theme nicht umgestellt wurde. Erst nach dem tatsächlichen Umschalten hat es funktioniert. Es liegt also am veralteten Theme, was ich nun austauschen darf.
    Vielen Dank für die freundliche und nette Hilfe. 🙂

    Gern geschehen. Ich markiere den Thread rasch als „gelöst“, was dich nicht davon abhalten soll, noch weitere Fragen zu stellen.

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Thema „Frontend: Nur der Header wird angezeigt“ ist für neue Antworten geschlossen.