Support » Allgemeine Fragen » Frontend(Index) nicht erreichbar nach URL Änderung

  • Gelöst klauspetra

    (@klauspetra)


    Liebe Supporter –

    ich wollte der Website http://watsonlowsan.bplaced.net eine Domain zuweisen.

    Habe also in den Einstellungen die WordPress-Adresse (URL) & Website-Adresse (URL)
    geändert, auf die bei Strato hinterlegte .de Domain (http://sebastianharwardt.de).
    Bei Strato habe ich diese Domain auf die o.g. Blogadresse verlinkt.

    Nach dem Speichern der Einstellungen im WordPress kam folgender Fehler:

    Warning: is_writable() [function.is-writable]: open_basedir restriction in effect. File(/) is not within the allowed path(s): (/users/watsonlowsan/www:/users/_temp/watsonlowsan) in /users/watsonlowsan/www/wp-admin/includes/misc.php on line 209

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /users/watsonlowsan/www/wp-admin/includes/misc.php:209) in /users/watsonlowsan/www/wp-includes/pluggable.php on line 1174

    Ich habe nun über die Datenbank bei Bplaced die Site-Url sowie die Home Url zurück auf http://watsonlowsan.bplaced.net/ gesetzt. Ich komme auch ins Backend, und kann einzelne Seiten aufrufen. Beispiel http://watsonlowsan.bplaced.net/category/aktion/

    Allerdings lässt sich die Startseite nicht mehr aufrufen. http://watsonlowsan.bplaced.net/ Ich bitte um Hilfe.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Laden der Startseite dauert zwar über 56 Sekunden, aber sie wird angezeigt. Dass die Seite so langsam lädt, liegt an den völlig überdimensionierten Fotos – 2-Regenbogenforellen-oder-30-Prozent-Rabatt.jpg ist über 11 Megabyte groß.

    Schau dir doch mal das Plugin Imsanity an. Damit werden auch die Originalbilder beim Upload auf eine vorher festgelegte Größe reduziert. Ansonsten achte beim Einbinden von Bildern darauf, auch eine Größe anzugeben (bei der Bildauswahl rechte Spalte unten).

    Zu deiner „Domainzuweisung“ bei Strato kann ich nicht viel sagen. „Bei Strato habe ich diese Domain auf die o.g. Blogadresse verlinkt.“ klingt irgendwie gar nicht gut. Vielleicht kannst du zu der Domain den Nameserver von bplaced.net hinterlegen?

    Wenn es dir darum geht, deine Website möglichst billig hosten zu lassen, schau dir mal das Angebot von Serverprofis.de an. Das ist im Gegensatz zu bplaced zwar nicht völlig kostenlos, aber in den Starter-Tarifen bekommst du schon für weniger als 5 Euro im Jahr einen funktionierenden Webspace, 1 Domain inklusive.

    Das Erste Problem hat sich beheben lassen, die Ladezeit ist durch Reduzierung der Bildgröße passabel. Das Plugin hierzu werde ich mir merken.

    Jetzt habe ich nur noch das Problem der Verlinkung – der Kollege fragte nach dieser Variante, ich selbst bin mit Blog und Domain gesamt bei Strato.

    Da das Problem aber nicht am Aufruf des Blogs liegt, frage ich mal bei Strato an (da WordPress ja rund läuft)

    Vielen Dank nochmal für die Antwort, Thread kann geschlossen werden.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 3 Monate von klauspetra.
Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Frontend(Index) nicht erreichbar nach URL Änderung“ ist für neue Antworten geschlossen.