Support » Allgemeine Fragen » Galerie-Einstellungen bzw. -Anzeige

  • Gelöst loeffelgenuss

    (@loeffelgenuss)


    Liebe Community,

    nach einer längeren Blogpause und nach dem Update komme ich mit der Galerie-Funktion nicht mehr zurecht. Ich habe mich in „Gutenberg“ reingelesen, finde aber keine Lösung: Ich habe folgende zwei Probleme bzw. Fragen:

    1. Wenn ich in meine bestehende Galerie ein neues Foto hinzufügen will, wird es, nachdem ich auf „Galerie aktualisieren“ geklickt habe, nicht mehr angezeigt. Kann mir jemand sagen, was ich machen kann?

    2. Wenn ich (in dem für mich noch neuen Editor) eine Galerie anlege, finde ich nicht wie vorher üblich, die „Galerie-Einstellungen“ auf der rechten Seite. Zumindest nicht die gleiche wie früher, wo ich die Größe der Bilder bestimmen kann.

    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!
    Viele Grüße
    Julia

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Hallo,
    wenn Du Deinen „alten“ Editor zurückhaben möchtest, dann würde ich den Classic Editor aktivieren.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Hallo Hans-Gerd,
    danke für den Tipp! Das hab ich gleich mal gemacht und gefällt mir wesentlich besser.

    Der Gutenberg Editor sieht ja ganz schick aus, aber ist ja blöd, wenn es einige Funktionen nicht mehr gibt. War ich zu blöd, die genannten Funktionen zu finden oder gibt es diese dann nicht mehr? Weißt du was dazu?

    Herzliche Grüße
    Julia

    Wenn du dich mal für Gutenberg einlesen willst – LINK!

    Hallo Jostu,
    danke für den Tipp, das habe ich schon gesehen und gelesen. Aber hier fehlt ja die alte Einstellung, dass ich die Bilder in der Größe von Vorschaubildern anzeigen lassen kann. Oder übersehe ich da was?
    Liebe Grüße Julia

    Bilder in der Größe von Vorschaubildern

    Bei Gutenberg wird die Breite der Vorschaubilder über die Contentbreite definiert.
    Z.B. bei 7 Spalten wird in der style.css die Breite wie folgt festgelegt.
    .wp-block-gallery.columns-7 .blocks-gallery-image, .wp-block-gallery.columns-7 .blocks-gallery-item {
    width: calc((100% – 96px)/7);
    margin-right: 16px;
    }
    Das wird aber dann bei den o.g 7 Spalten und und 16 Bildern nicht wirklich in selber Vorschaugröße aufgeteilt. Die beiden letzten Bilder sind merklich größer.
    Wobei ich zugebe die WP-Gallerie nicht zu nutzen, ich verwende fallweise die NextGen Gallerie, aber auch nur in den Grundfunktionen.
    Kopie aus dem Paralleluniversum von b3317133

    Support für Gutenberg gibt es direkt von den Autoren bei wordpress.org im englischen oder deutschen Forum, dort könnt ihr auch eine Bewertung abgeben, Fehler meldet man direkt bei Github oder im WordPress trac.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 3 Monaten von jostu55.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 3 Monaten von jostu55.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 3 Monaten von jostu55.

    Warum mein Beitrag nun von einem Mod freigegeben werden muß, …..?¿?¿
    Vielleicht ware zu viele Links oder die falschen dabei… – who knows

    Bei Gutenberg wird die Breite der Vorschaubilder über die Contentbreite definiert.
    Z.B. bei 7 Spalten wird in der style.css die Breite wie folgt festgelegt.

    .wp-block-gallery.columns-7 .blocks-gallery-image, .wp-block-gallery.columns-7 .blocks-gallery-item {
    width: calc((100% – 96px)/7);
    margin-right: 16px;
    }

    Das wird aber dann bei den o.g 7 Spalten und und 16 Bildern nicht wirklich in selber Vorschaugröße aufgeteilt. Die beiden letzten Bilder sind merklich größer.
    Wobei ich zugebe die WP-Gallerie nicht zu nutzen, ich verwende fallweise die NextGen Gallerie, aber auch nur in den Grundfunktionen.
    Im Paralleluniversum schrieb b3317133:

    Support für Gutenberg gibt es direkt von den Autoren bei wordpress.org im englischen oder deutschen Forum, dort könnt ihr auch eine Bewertung abgeben, Fehler meldet man direkt bei Github oder im WordPress trac.

    Das ist ja genau mein Problem bei Gutenberg: Ich möchte die Bilder wie bisher in der Vorschaugröße angezeigt bekommen…
    Nun ja, nun nutze ich also den alten Editor wieder. Sich nach einem Plugin umzusehen, das besser funktioniert als die Galerie ist vielleicht auch eine Idee..

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Galerie-Einstellungen bzw. -Anzeige“ ist für neue Antworten geschlossen.