Support » WooCommerce » Gewicht der Verpackung hinterlegen

  • Guten Morgen zusammen,

    gibt es in Woo die Möglichkeit zu hinterlegen das einmalig das Gewicht der Verpackung hinzugerechnet wird? Die Versandkosten meines Kunden laufen über Berechnung nach Gewicht.

    Vielen Dank vorab. 😊
    Kirsten

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Moin, ich habe das gleich Problem.
    Leider habe ich bisher keine Lösung gefunden.
    Zur Not würde es ja auch ein Script tun, bei dem man auf das Gewicht immer 100 gramm addiert für die Verpackung.

    Liebe Grüße

    Stefan

    Thread-Ersteller aussiehausen

    (@aussiehausen)

    Hallo Stefan,

    ich habe eine Lösung gefunden.

    Beim Child Theme habe ich in der functions.php folgendes Snippet hinterlegt.
    Bei mir addiere ich 250 g hinzu, da müsstest Du natürlich Deinen Wert eingeben.

    add_filter('woocommerce_cart_contents_weight', 'add_package_weight_to_cart_contents_weight');
    function add_package_weight_to_cart_contents_weight( $weight )
    {
    $weight = $weight + 0.250; // or add 30% * 1.3 etc.
    return $weight;
    }

    Viele Grüße
    Kirsten

    • Diese Antwort wurde geändert vor 8 Monaten von Hans-Gerd Gerhards. Grund: Bitte den Code immer als "Code" formatieren
    frantan

    (@frantan)

    @aussiehausen

    Hallo Kirsten,

    ich habe das Theme twentyseventeen und kein Child (weiß nicht, wie ich das erstellen soll). Kannst du mir bitte sagen, wo ich in meinem Theme deinen Snippet einfügen muss. Ich habe schon mehreres ausprobiert, aber leider immer erfolglos.

    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Tanja

    Hallo,
    dann installiere das Plugin Code Snippets. Dort erstellst du dann ein neues Code-Snippet mit dem o. g. Inhalt von @aussiehausen.
    @aussiehausen: danke für das Snippet
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Mit der Aussage „füg den Code in deinem Child-Theme ein“ soll vor allem darauf hingewiesen werden, dass Änderungen im Theme beim nächsten Update überschrieben werden und außerdem schwer auseinanderzuhalten ist, welcher Code von dir und welcher vom Entwickler des Theme stammt. Deshalb wurde mit Child-Themes die Möglichkeit geschaffen, Ergänzungen und Änderungen in einem eigenen Theme abzulegen, das auf ein anderes Theme (Parent Theme) zurückgreift.

    Die WordPress-Dokumentation hat zu Child Themes eine recht ausführliche Beschreibung, die du hier findest: Child Themes

    Du findest aber auch deutschsprachige Anleitungen, z.B. hier: Anleitung Childtheme anlegen

    Wenn dir das alles zu mühsam ist, kannst du auch ein Plugin verwenden, um ein Child-Theme zu erstellen, z.B. Child Theme Generator.

    Oder du verzichtest ganz auf ein Child-Theme und verwendest, wie von Hans-Gerd bereits vorgeschlagen, das Plugin Code Snippets, dass dir recht komfortabel eine Möglichkeit bietet, eigene Funktionen auch ohne ein Child-Theme zu integrieren.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Gewicht der Verpackung hinterlegen“ ist für neue Antworten geschlossen.