Support » Plugins » Google Maps 2-Klick Lösung

  • Hallo zusammen,

    mir hat gerade ein Bekannter von einer Abmahnung berichtet, da seine Seite bereits die Goggle Maps lädt, ohne dass ausdrücklich von dem Besucher die Datenschutzerklärung, welche auf die Übertragung der Daten zu Google hinweist, von dem Besucher zu akzeptieren ist, sprich es wird angeblich behauptet, dass ja bereits Daten an Goggle gesendet werden, wenn der Besucher nur auf den Button der Seite „Anfahrtsbeschreibung“ klickt und die Seite geladen wird.

    Angeblich müsse da eine Art 2-Klick Lösung implementiert werden, die die Seite verdunkelt oder was weiß ich und die Karte erst geladen wird, wenn der Nutzer die Datenschutzbestimmungen von Google akzeptiert hat.

    Ist Euch hier eine Lösung für dieses offensichtlich neue Problem bekannt?

    Danke für die Unterstützung Blume

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hallo Blume,

    vielleicht hilft dieses Plugin weiter: https://wordpress.org/plugins/aweos-google-maps-iframe-load-per-click/

    Alternativ fällt mir spontan nur ein Text-Link zur Karte ein.

    Alles Gute,

    Joe

    Die geschickteste Lösung ist wahrscheinlich, auf der Webseite einen „Link zum Routenplaner (Google Maps)“ anzubieten. Dann kann dir niemand vorhalten, deine Website würde die IP-Adresse ungefragt an Dritte übermitteln.

    Ansonsten gilt, wie bei allen rechtlichen Fragen, dass wir nur freiwillige Helfer sind, die dir vielleicht bei Anwendungsfragen einen technischen Rat geben können; uns fehlt aber die Kompetenz, juristische Fragen verbindlich zu beantworten.

    Ich würde bei einer Abmahnung doch erst einmal mit dem Anwalt sprechen. Ein Wettbewerbsverstoß dürfte kaum vorliegen und ob dann eine Abmahnung überhaupt möglich ist, kann ein Anwalt viel besser beurteilen. Ich persönlich halte das mit meiner unmaßgeblichen Laienmeinung für ziemlichen Unfug.

    Hallo,

    danke für Eure Tipps! Er hat sich für die Lösung von Bego Mario entschieden, sein Anwalt meint das wäre auch aus seiner Sicht die beste Lösung, abgesehen von der, ganz auf solche Karten zu verzichten.

    Beste Grüße Blume

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Google Maps 2-Klick Lösung“ ist für neue Antworten geschlossen.