Support » Allgemeine Fragen » Header Logo (OceanWP) erscheint nicht in Tablet Mobiltelefon

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Bei Fragen zu gekauften Plugins (hier: Elementor Pro) können wir dir nicht weiterhelfen, weil sie uns für einen kostenlosen Support nicht kostenlos zur Verfügung stehen.

    Bitte wende dich an die Entwickler des Plugins.

    Hallo,
    dann schau doch mal bitte, ob es über Design > Customizer oder über Elementor noch eine Einstellung für das Logo bezogen auf mobile Geräte gibt.
    Da ich Elementor nicht einsetze, kann ich dazu mehr nicht sagen.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Hallo,
    danke für die Antwort.
    Der Header ist meines Erachtens mit OceansWp erstellt. Ich habe OceanWP nicht gekauft.

    Ich habe OceanWP nicht gekauft.

    Deswegen ist der Thread ja auch nicht geschlossen.
    Trotzdem kann ich nicht beurteilen, was du da gemacht hast, weil mir das Plugin nicht zur Verfügung steht und ich deshalb nicht sagen kann, ob es das Layout beeinflusst.

    Du hast in Elementor grundsätzlich die Möglichkeit, unterschiedliche Einstellungen für Desktop-, Tablet- und Smartphone-Bildschirme vorzunehmen. Bei der Aussage „In der Desktop-Version und in der Querversion auf dem Tablet (iPad 10.5) wird das Logo wie gewünscht dargestellt.“ vermute ich, dass hier ein Fehlkonfiguration in Elementor vorliegt. Genau sagen kann ich es aber nicht.

    Ich find’s ein bisschen schade, dass der Hinweis, dass wie bei gekauften Themes und Plugins nicht helfen können, scheinbar oft als Gängelung missverstanden wird. Als wenn den AnwenderInnen mehr geholfen wäre, wenn wir verständnisvoll nicken, dann mit den Schultern zucken und die Frage einfach unbeantwortet lassen. Wenn du ein Theme oder Plugin gekauft hast, hast du auch Anspruch auf Support, den wir hier einfach nicht bieten können. Ich finde es richtig, darauf hinzuweisen (nur schreibe ich sonst keine halben Romane dazu).

    Nach erneutem Googeln bin ich auf eine Lösung gestossen:

    https://www.jnon.de/logo-oceanwp-fehlt-smartphone/

    „Fügt folgende Zeilen im Customizer in den Bereich „Custom JS/CSS“ ein:

    
    @media only screen and (max-width: 959px) {
    body.default-breakpoint #site-logo.has-responsive-logo .custom-logo-link {
    display: block;
    }
    }
    
    @media (max-width: 480px) {
    #site-logo #site-logo-inner a img, #site-header.center-header #site-navigation-wrap .middle-site-logo a img {
    max-width: 130px;
    }
    }
    

    Danach alle Caches in WordPress leeren und evtl. auch den eigenen Browsercache leeren, danach könnt ihr testen. Ich habe es im Inkognito-Modus von Chrome und Safari auf dem iPhone getestet und das Problem mit dem fehlenden Logo bei OceanWP im Header beim Smartphone war gelöst.

    Kleiner Wehmutstropfen:
    Das Logo sitzt jetzt nicht optimal und ich sehe keine Möglichkeit, das Löge zu verschieben.
    Ausserdem ist in der Tabletversion (hoch) ein kleines Quadrat unter dem Logo, welches da nicht hingehört…

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Tage, 18 Stunden von spindochh.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Tage, 17 Stunden von Hans-Gerd Gerhards. Grund: Bitte den Code immer als "Code" formatieren
    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Tage, 17 Stunden von Bego Mario Garde. Grund: Code fehlende Klammern korrigiert

    danke für die Info. Wenn das Thema damit für Dich gelöst ist, wäre es nett, wenn du das Thema dann auch als gelöst zu markierst. Danke.

    Kleiner Wehmutstropfen:
    Das Logo sitzt jetzt nicht optimal und ich sehe keine Möglichkeit, das Löge zu verschieben.
    Ausserdem ist in der Tabletversion (hoch) ein kleines Quadrat unter dem Logo, welches da nicht hingehört…

    … falls hier also jemand eine Lösung weiss, wäre ich sehr dankbar!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Tage, 17 Stunden von spindochh.

    Nach erneutem Googeln bin ich auf eine Lösung gestossen:

    https://www.jnon.de/logo-oceanwp-fehlt-smartphone/

    „Fügt folgende Zeilen im Customizer in den Bereich „Custom JS/CSS“ ein:

    @media only screen and (max-width: 959px) {
    body.default-breakpoint #site-logo.has-responsive-logo .custom-logo-link {
    display: block;
    }
    }

    @media (max-width: 480px) {
    #site-logo #site-logo-inner a img, #site-header.center-header #site-navigation-wrap .middle-site-logo a img {
    max-width: 130px;
    }
    }

    Danach alle Caches in WordPress leeren und evtl. auch den eigenen Browsercache leeren, danach könnt ihr testen. Ich habe es im Inkognito-Modus von Chrome und Safari auf dem iPhone getestet und das Problem mit dem fehlenden Logo bei OceanWP im Header beim Smartphone war gelöst.

    Kleiner Wehmutstropfen:
    Das Logo sitzt jetzt nicht optimal und ich sehe keine Möglichkeit, das Löge zu verschieben.
    Ausserdem ist in der Tabletversion (hoch) ein kleines Quadrat unter dem Logo, welches da nicht hingehört… falls hier also jemand eine Lösung weiss, wäre ich sehr dankbar!

    Gibt es einen Grund, wieso du das jetzt nochmal wiederholst?

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)