Support » Allgemeine Fragen » Hilfe gesucht beim Template verändern im Child Theme

  • Hallo

    Ich habe verschiedene Änderungen in den Theme-eigenen Templates vorgenommen (Custom Fields hinzugefügt, einige Begriffe übersetzt etc.). Das klappt auch wunderbar, allerdings müsste ich jetzt nach einiger Zeit mal das Theme updaten.

    Blöderweise sieht man diese Änderungen aber nur, wenn ich die template-Dateien im Theme-Ordner selber ändere. Wenn ich sie im Child Theme-Ordner ändere (oder die Dateien dahin kopiere), werden die Änderungen nicht übernommen. Woran kann das liegen? Habe ich irgendeinen Denkfehler?

    Danke fürs Mitdenken!

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Hallo @hilledesign und willkommen im Forum,

    um Änderungen an Templates in einem Child Theme zu sehen, musst du auch das Child Theme aktivieren. Bisher scheint nur ein (Parent-)Theme aktiviert zu sein.

    Thread-Ersteller hilledesign

    (@hilledesign)

    Danke für die schnelle Antwort und das herzliche Willkommen @pixolin !

    Laut dem Dashboard ist das Child Theme aktiviert. Deswegen wundere ich mich auch, dass ich Änderungen in den Templates im Parent-Theme vornehmen musste.

    Ich glaube, da läuft einiges durcheinander:

    • Im Parent Theme solltest du nie Änderungen vornehmen, da solche Änderungen beim nächsten Update überschrieben werden.
    • Child Themes sind Ergänzungen zu Parent Themes. Sie erlauben nachträgliche Anpassungen, die bei einem Update nicht überschrieben werden.
    • Damit die Anpassungen in einem Child Theme greifen, muss das Child Theme aktiviert werden. Das war heute Morgen, wenn ich es richtig gesehen habe, noch nicht der Fall.

    Wenn du Änderungen im Child Theme vorgenommen hast (ich kopiere üblicherweise einfach Templates aus dem Parent Theme ins Child Theme und ändere sie dann im Child Theme nach meinen Wünschen ab), musst du ggf. noch den Cache von Cache-Plugins und deinen Browser-Cache löschen.

    Ein häufiger Grund, wieso Änderungen an einem Template (scheinbar) nicht greifen ist, dass WordPress tatsächlich zur Darstellung ein anderes Template verwendet. Welches Template gerade zur Anzeige genutzt wird, kannst du mit Plugins wie What the File oder Query Monitor herausfinden.

    Thread-Ersteller hilledesign

    (@hilledesign)

    Ich hatte Änderungen genau aus dem Grund auch erst im Parent Theme gemacht, als sie im Child Theme nicht funktiniert haben (warum auch immer). Und ja, da es damals schnell gehen musste, habe ich es dann einfach so gemacht. Blöd. Es ist auch leider schon 2 Jahre her…

    Ich werde die Plugins auf jeden Fall mal ausprobieren, danke für den Tipp!
    Falls da wirklich auf ein falsches Template zugegriffen wird – wie „zwinge“ ich WordPress denn dann das richtige zu benutzen?

    Danke für deine Geduld und deine Hilfe

    Du sollst nicht WordPress zwingen, ein falsches Template zu verwenden, sondern selber das richtige Template nutzen.

    WordPress „schaut sich“ bei jedem Seitenaufruf an, um welche Art von Inhalt es sich handelt – einen einzelnen Beitrag, eine Seite, eine Übersichtsseite, … – und versucht dann, dass passendste Template zu verwenden. Wenn du (im Child theme) Änderungen z.B. an der index.php vornimmst, WordPress aber page.php nutzt, siehst du auch keine Veränderung.

    Schau dir das mal an: Template Hierarchy

    Thread-Ersteller hilledesign

    (@hilledesign)

    Entschuldige, dass ich mich jetzt erst wieder melde.

    Danke für deine ganzen Tipps und die links. ich ackere mich da mal durch und hoffe ich entwirre damit den Knoten in meinem Hirn. Irgendwo habe ich noch einen Denkfehler, aber den werde ich sicher finden 🙂

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Thema „Hilfe gesucht beim Template verändern im Child Theme“ ist für neue Antworten geschlossen.