Support » Themes » Hilferuf: Keine Anmeldung als Admin bei WordPress mehr möglich.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Bin bereit für erfolgreiche Lösung 50 € zu vergüten (Login muss wieder möglich sein). Direkte Mail-Adresse: *********

    Das wird dir von einem Moderator garantiert gelöscht, da Job-Angbote ausdrücklich unerwünscht sind, wie du „bestimmt“ in den Forenregel gelesen hast.

    Du solltest damit anfagen, die Plugins zu deaktivieren. Dazu gehst du per FTP auf den Server und nennst das Verzeichnis wp-content/plugins in z.B. wp-content/plugins_ um. Danach versichst du dich ins Dashboard anzumelden. Wenn das dann funktioniert, nennst du das Verzeichnis wieder um und aktivierst die Plugins nach und nach, bis das Problem wieder auftaucht. Dann weißt du, welches Plugin das Problem verursacht.

    Wenn das alles nicht hilft, melde dich noch mal.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 8 Monaten, 3 Wochen von bscu.

    Im Moment ist die Website kaputt. Da das nicht nur für die PHP-Skripte von WordPress gilt, sondern auch für eine einfache HTML-Datei, scheint mit der Serverkonfiguration etwas nicht zu stimmen. Das kann z.B. ein fehlerhafter Eintrag in der .htaccess sein.

    Einen Dienstleister zu beauftragen ist vielleicht keine schlechte Idee, vor allem wenn du das Gefühl hast, dich selber wenig auszukennen. Ob der sich aber für ein Taschengeld die Mühe macht, die Website überhaupt anzusehen, kann ich nicht beurteilen. Hier im Forum sind Jobangebote wie gesagt unerwünscht.

    Zugriff zum Update-Modus weiter gesperrt. Habe jedoch nun FileZilla installiert. Vom Provider die Login-Daten für den Server erhalten. Kann die Dateien aufrufen. Es gibt noch eine Homepage-Kopie unter http://www.jagdhornblaeser-heimsheim.de/wp/.

    Frage: In welcher Datei findet man in den wp-Dateien die Login-Daten, damit man die manuell dort ändern kann? Ist das überhaupt möglich oder ist generell das Login für immer gesperrt?

    In welcher Datei findet man in den wp-Dateien die Login-Daten

    Die Login-Daten stehen in der Datenbank und nicht in einer Datei.

    Weiterhelfen könnte dir: https://haurand.com/anmeldung-wordpress-nicht-moeglich/

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Hilferuf: Keine Anmeldung als Admin bei WordPress mehr möglich.“ ist für neue Antworten geschlossen.