Support » Allgemeine Fragen » Homepage zerschossen

  • Hallo, mir ist irgendein Fehler passiert dass die Seite nicht mehr erreichbar war. Jetzt habe ich per ftp Daten zurückgespielt. Ich habe aber anscheinend von einer alten Seitenstruktur Daten mit eingespielt. Jetzt funktioniert zwar bedingt das Backend aber nicht das Frontend. Eine Wiederherstellung mit Updraft Pro funktioniert auch irgendwie nicht. Das System erkennt zwar die letzte Sicherung, spielt sie aber anscheinend nicht wieder ein.
    Hat da jemand einen Tipp oder eine Idee wie ich die Kundenseite wieder herstellen kann? Zugäng und Updraft-Dateien habe ich.
    Wäre echt klasse, wenn mir da jemand unter die Arme greifen kann.
    http://WWW.landhaus-Schaefer.com bzw. Landhaus-Schaefer.com/wp-Admin
    LG Micha

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Thread-Ersteller cevor

    (@cevor)

    Ich kann mir mehrere Seiten aus dem backend heraus anzeigen lassen. Auf gar keinen Fall funktioniert die Startseite, Speisekarte, Aktuelles…..
    Viele Seiten gehen aber wie gesagt übers Backend ausgelöst.
    Wäre echt klasse, wenn mir da jemand helfen kann.

    Hallo @cevor und willkommen im Forum,

    die Webseiten scheinen doch soweit noch erreichbar zu sein?

    Deine Problembeschreibung ist etwas konfus und lässt vor allem einiges Durcheinander vermuten. Mit Beschreibungen wie „funktioniert auch irgendwie nicht“ lässt sich schwer ein Ratschlag geben.

    Als erfahrener Anwender würde ich erst einmal versuchen, auf einem lokalen Webserver auf meinem eigenen Computer eine WordPress-Installation einzurichten und dann zu prüfen, ob sich das Backup tatsächlich verlässlich wiederherstellen lässt. Nur wenn das zuverlässlich klappt, würde ich im nächsten Schritt die Website komplett löschen, WordPress und UpdraftPlus installieren und dann die Backups wiederherstellen.

    Einem unerfahrenen Anwender würde ich hingegen raten, mal beim Webhoster nachzufragen, ob sie ein Backup vom Webhosting-Server wiederherstellen können. Das geht unter Umständen schneller, als sich mit zwei Installationen und Backups abzumühen und ist vermutlich günstiger, als einen Dienstleister zu beauftragen.

    Danke, ja, es ist vermutlich etwas verwirrend, aber es spiegelt auch meinen Wissensstand wieder. Bislang hatte all solche Arbeiten ein Designer gemacht, der mir aber nicht mehr zur Verfügung steht. So musste ich halt ins kalte Wasser springen und mich mit WP auseinandersetzen, da er auch unfertige Seiten liegen lassen hat.
    Teilweise bin ich noch etwas überfordert, aber so langsam bekomme ich es hin. Auch mit der Datensicherung hat es jetzt geklappt. Ein paar alte Verzeichnisse löschen, und schon lief es. Man muss nur etwas Geduld haben ….
    Es ist letztendlich eine Seite – die Speisekarte – nicht mehr existent. Alles Andere funktioniert wieder. Bei der Speisekarte muss ich mir jetzt überlegen mit welchem Plugin ich das am sinnvollsten mache. War vorher sehr undurchsichtig mit dem WPView o.ä.. Da setze ich sie lieber komplett neu auf.
    Jedenfalls danke für die Hilfe.
    LG Micha

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Homepage zerschossen“ ist für neue Antworten geschlossen.