Support » Allgemeine Fragen » htaccess löscht automatisch einträge

  • dan10910

    (@dan10910)


    Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Jede Woche mindestens einmal verschwindet aus meiner htaccess Datei folgender Code:

    <i># BEGIN WordPress
    # Die Anweisungen (Zeilen) zwischen „BEGIN WordPress“ und „END WordPress“ sind
    # dynamisch generiert und sollten nur über WordPress-Filter geändert werden.
    # Alle Änderungen an den Anweisungen zwischen diesen Markierungen werden überschrieben.
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>
    
    # END WordPress</i>

    Danach laufen alle Unterseiten in 404 Error. Wenn ich die Zeilen wieder hinzufüge, gehts wieder.

    Ich nutze WP-Space als Hoster mit deren größtem Paket. PHP 8.1 – Redis Cache – AccelerateWP Cache – Elementor + XStore Theme

    Kennt ihr das Verhalten? Durch was kann es ausgelöst werden? Gerne teile ich mit euch Protokolle und Events, ich habe auch einen Uptime Monitor eingerichtet. Dieser hat heute um 15:37 gemeldet das wieder die unterseiten in 404 laufen.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Die Anweisungen in der .htaccess dienen dazu, alle Webseitenaufrufe an die index.php umzuleiten, um dann die angeforderte Seite/Beitrag aus der Datenbank abzurufen. Das Tag <i>…</i> gehört dort allerdings nicht hin – ist das wirklich Bestandteil der Datei? Dann solltest du es löschen.

    Ohne die .htaccess funktionieren die „sprechenden“ Permalinks (sowas wie https://example.com/ueber-uns) nicht. Du müsstest dann auf einfache Permalins (https://example.com/?p=42) umstellen. Diese Umstellung nimmt WordPress nicht automatisch vor, deshalb die 404-Meldungen.

    Bleibt die Frage, wieso die Zeilen regelmäßig aus der .htaccess verschwinden. WordPress nimmt keine Änderung eigenmächtig vor, es sei denn du änderst die Permalink-Einstellungen. Ein Plugin kommt eher in Betracht, etwas zur Performance-Optimierung oder Absicherung gegen Angriffe könnte Informationen in die .htaccess schreiben und dabei vorhandene Daten überschreiben. Das ist aber nur geraten – ohne Informationen zur Website lässt sich das nicht konkret beurteilen. Bitte teile deshalb hier noch den Website-Bericht (Werkzeuge > Website-Zustand > Tab Berich > auf Button klicken, dann hier einfügen).

    Möglich wäre auch, dass vom Webhoster die Datei gelöscht wird, wenn z.B. ein Fehler regelmäßig im Error-Log erscheint und die Server-Performance beeinträchtigt. Hast du mal beim Support des Webhosters nachgefragt?

    Thread-Starter dan10910

    (@dan10910)

    Hallo @pixolin, die <i>…</i> sind im Original nicht enthalten (habe es scheinbar falsch eingefügt..)

    Den Bericht findest du hier:

    ### wp-core 
    ###version: 6.4.3
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: Europe/Berlin
    permalink: /%postname%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 1
    default_comment_status: open
    environment_type: production
    user_count: 8
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes 
    ###wordpress_path: /var/www/vhosts/modernbedacht.de/
    httpdocswordpress_size: loading...
    uploads_path: /var/www/vhosts/modernbedacht.de/httpdocs/wp-content/
    uploadsuploads_size: loading...
    themes_path: /var/www/vhosts/modernbedacht.de/httpdocs/wp-content/themes
    themes_size: loading...
    plugins_path: /var/www/vhosts/modernbedacht.de/httpdocs/wp-content/plugins
    plugins_size: loading...
    database_size: loading...
    total_size: loading...
    
    ### wp-dropins (3) 
    ###advanced-cache.php: true
    maintenance.php: true
    object-cache.php: true
    
    ### wp-active-theme 
    ###name: XStore Child (xstore-child)
    version: 1.0
    author: 8
    themeauthor_website: http://8theme.com
    parent_theme: XStore (xstore)
    theme_features: core-block-patterns, woocommerce, wc-product-gallery-zoom, widgets-block-editor, post-formats, post-thumbnails, automatic-feed-links, title-tag, customize-selective-refresh-widgets, header-footer-elementor, widgets
    theme_path: /var/www/vhosts/modernbedacht.de/httpdocs/wp-content/themes/xstore-child
    auto_update: Deaktiviert
    
    ### wp-parent-theme 
    ###name: XStore (xstore)
    version: 9.2.8 (latest version: 9.2.9)
    author: 8
    Themeauthor_website: http://Diese%20Seite%20kann%20nicht%20gefunden%20werden
    theme_path: /var/www/vhosts/modernbedacht.de/httpdocs/wp-content/themes/xstore
    auto_update: Deaktiviert
    
    ### wp-themes-inactive (2) 
    ###Storefront: version: 4.5.4, author: Automattic, Automatische Aktualisierungen deaktiviertTwenty Twenty-Four: version: 1.0, author: Das WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert### wp-mu-plugins (1) 
    ###ManageWP - Worker Loader: version: 1.0.0, author: GoDaddy
    
    ### wp-plugins-active (31) 
    ###AccelerateWP: version: 3.15.4-1.1-13, author: CloudLinux, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Category Discount Woocommerce: version: 4.14, author: QuanticEdge, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Code Snippets: version: 3.6.2, author: Code Snippets Pro, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Elementor: version: 3.20.1, author: Elementor.com, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Elementor Pro: version: 3.20.0, author: Elementor.com, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    EWWW Image Optimizer: version: 7.4.0, author: Exactly WWW, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Extra Product Options & Add-Ons for WooCommerce: version: 6.4.4, author: ThemeComplete, Automatische Aktualisierungen deaktiviertFilter 
    Everything PRO: version: 1.8.3, author: Andrii Stepasiuk, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Flexible Shipping: version: 4.24.17, author: Octolize, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    German Market: version: 3.35.1, author: MarketPress, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Google Analytics for WooCommerce: version: 2.0.3, author: WooCommerce, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Google Listings and Ads: version: 2.6.2, author: WooCommerce, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    GTM4WP - A Google Tag Manager (GTM) plugin for WordPress: version: 1.20, author: Thomas Geiger, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Loco Translate: version: 2.6.6, author: Tim Whitlock, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    ManageWP - Worker: version: 4.9.19, author: GoDaddy, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Quform: version: 2.20.0, author: ThemeCatcher, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Rank Math SEO: version: 1.0.214, author: Rank Math, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Rank Math SEO PRO: version: 3.0.57, author: Rank Math, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Real Cookie Banner: version: 4.6.0, author: devowl.io, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Redis Object Cache: version: 2.5.1, author: Till Krüss, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    UnderConstructionPage PRO: version: 5.75, author: Web factory Ltd, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    UpdraftPlus - Backup/Restore: version: 1.24.1, author: UpdraftPlus.Com, DavidAnderson, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WhatsApp Chat by NinjaTeam: version: 3.6, author: NinjaTeam, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WooCommerce: version: 8.6.1, author: Automattic, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WooCommerce PayPal Payments: version: 2.5.4, author: WooCommerce, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WooPayments: version: 7.3.0, author: Automattic, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Crontrol: version: 1.16.1, author: John Blackbourn & crontributors, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WPForms Lite: version: 1.8.7.2, author: WPForms, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Mail SMTP: version: 4.0.1, author: WP Mail SMTP, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WPS Hide Login: version: 1.9.13.2, author: WPServeur, NicolasKulka, wpformation, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    XStore Core: version: 5.2.8, author: 8theme (latest version: 5.2.9), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-plugins-inactive (4) 
    ###NinjaFirewall (WP Edition): version: 4.5.11, author: The Ninja Technologies Network, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    NinjaScanner: version: 3.2, author: The Ninja Technologies Network, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Query Monitor: version: 3.15.0, author: John Blackbourn, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Rocket: version: 3.15.9, author: WP Media, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### code-snippets (1) 
    ###snippet-5: name: WordPress Versionsnummer verbergen, scope: global, modified: 2024-02-27 08:56:40### wp-media ###image_editor: EWWWIO_Imagick_Editorimagick_module_version: 1692imagemagick_version: ImageMagick 6.9.12-54 Q16 x86_64 17322 https://legacy.imagemagick.orgimagick_version: 3.7.0file_uploads: 1post_max_size: 2Gupload_max_filesize: 2Gmax_effective_size: 2 GBmax_file_uploads: 20gd_version: bundled (2.1.0 compatible)gd_formats: GIF, JPEG, PNG, WebP, BMP, XPMghostscript_version: not available### wp-server 
    
    ###server_architecture: Linux 4.18.0-477.27.2.lve.el8.x86_64 x86_64
    httpd_software: nginx/1.24.0
    php_version: 8.1.27 64bit
    php_sapi: fpm-fcgi
    max_input_variables: 3000
    time_limit: 600
    memory_limit: 1024M
    max_input_time: 600
    upload_max_filesize: 2G
    php_post_max_size: 2G
    curl_version: 7.61.1 
    OpenSSL/1.1.1ksuhosin: false
    imagick_availability: true
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    current: 2024-03-14T15:50:29+00:00utc-time: Thursday, 14-Mar-24 15:50:29 UTCserver-time: 2024-03-14T16:50:22+01:00### wp-database ###extension: mysqliserver_version: 10.6.15-MariaDB-cll-lveclient_version: mysqlnd 8.1.27max_allowed_packet: 16777216max_connections: 151### wp-constants 
    
    ###WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: https://modernbedacht.de/
    WP_CONTENT_DIR: /var/www/vhosts/modernbedacht.de/httpdocs/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /var/www/vhosts/modernbedacht.de/httpdocs/wp-content/pluginsWP_MEMORY_LIMIT: 40MWP_MAX_MEMORY_LIMIT: 1024MWP_DEBUG: falseWP_DEBUG_DISPLAY: falseWP_DEBUG_LOG: falseSCRIPT_DEBUG: falseWP_CACHE: trueCONCATENATE_SCRIPTS: falseCOMPRESS_SCRIPTS: undefinedCOMPRESS_CSS: undefinedWP_ENVIRONMENT_TYPE: Nicht definiertWP_DEVELOPMENT_MODE: undefinedDB_CHARSET: utf8DB_COLLATE: undefined### wp-filesystem ###wordpress: writablewp-content: writableuploads: writableplugins: writablethemes: writablemu-plugins: writable### wp_mail_smtp ###version: 4.0.1license_key_type: litedebug: Keine Debug-Hinweise gefunden.lite_install_date: Sep 21, 2023 @ 1:51pm### wpforms ###version: 1.8.7.2lite: 11. September 2023 um 14:10 Uhrupload_dir: Beschreibbartotal_forms: 1total_submissions: 17

    Mit dem Webhoster hatte ich schon gesprochen die können leider keine Fehler oder Einträge sehen (kann aber auch nicht sagen was ich alles angeschaut haben) Das Hosting hat eine eigene WAF läuft scheinbar mit Cloudlinux das ganze.

    Hier findest du noch meine Original htaccess

    # BEGIN AccelerateWP
    # Use UTF-8 encoding for anything served text/plain or text/html
    AddDefaultCharset UTF-8
    # Force UTF-8 for a number of file formats
    <IfModule mod_mime.c>
    AddCharset UTF-8 .atom .css .js .json .rss .vtt .xml
    </IfModule>
    
    # FileETag None is not enough for every server.
    <IfModule mod_headers.c>
    Header unset ETag
    </IfModule>
    
    # Since we’re sending far-future expires, we don’t need ETags for static content.
    # developer.yahoo.com/performance/rules.html#etags
    FileETag None
    
    # Send CORS headers if browsers request them; enabled by default for images.
    <IfModule mod_setenvif.c>
    <IfModule mod_headers.c>
    # mod_headers, y u no match by Content-Type?!
    <FilesMatch "\.(avifs?|cur|gif|png|jpe?g|svgz?|ico|webp)$">
    SetEnvIf Origin ":" IS_CORS
    Header set Access-Control-Allow-Origin "*" env=IS_CORS
    </FilesMatch>
    </IfModule>
    </IfModule>
    
    # Allow access to web fonts from all domains.
    <FilesMatch "\.(eot|otf|tt[cf]|woff2?)$">
    <IfModule mod_headers.c>
    Header set Access-Control-Allow-Origin "*"
    </IfModule>
    </FilesMatch>
    
    <IfModule mod_alias.c>
    <FilesMatch "\.(html|htm|rtf|rtx|txt|xsd|xsl|xml)$">
    <IfModule mod_headers.c>
    Header set X-Powered-By "AccelerateWP"
    Header unset Pragma
    Header append Cache-Control "public"
    Header unset Last-Modified
    </IfModule>
    </FilesMatch>
    
    <FilesMatch "\.(css|htc|js|asf|asx|wax|wmv|wmx|avi|bmp|class|divx|doc|docx|eot|exe|gif|gz|gzip|ico|jpg|jpeg|jpe|json|mdb|mid|midi|mov|qt|mp3|m4a|mp4|m4v|mpeg|mpg|mpe|mpp|otf|odb|odc|odf|odg|odp|ods|odt|ogg|pdf|png|pot|pps|ppt|pptx|ra|ram|svg|svgz|swf|tar|tif|tiff|ttf|ttc|wav|wma|wri|xla|xls|xlsx|xlt|xlw|zip)$">
    <IfModule mod_headers.c>
    Header unset Pragma
    Header append Cache-Control "public"
    </IfModule>
    </FilesMatch>
    </IfModule>
    
    <IfModule mod_mime.c>
    	AddType image/avif                                  avif
        AddType image/avif-sequence                         avifs
    </IfModule>
    # Expires headers (for better cache control)
    <IfModule mod_expires.c>
    	ExpiresActive on
    	ExpiresDefault                              "access plus 1 month"
    	# cache.appcache needs re-requests in FF 3.6 (thanks Remy ~Introducing HTML5)
    	ExpiresByType text/cache-manifest           "access plus 0 seconds"
    	# Your document html
    	ExpiresByType text/html                     "access plus 0 seconds"
    	# Data
    	ExpiresByType text/xml                      "access plus 0 seconds"
    	ExpiresByType application/xml               "access plus 0 seconds"
    	ExpiresByType application/json              "access plus 0 seconds"
    	# Feed
    	ExpiresByType application/rss+xml           "access plus 1 hour"
    	ExpiresByType application/atom+xml          "access plus 1 hour"
    	# Favicon (cannot be renamed)
    	ExpiresByType image/x-icon                  "access plus 1 week"
    	# Media: images, video, audio
    	ExpiresByType image/gif                     "access plus 4 months"
    	ExpiresByType image/png                     "access plus 4 months"
    	ExpiresByType image/jpeg                    "access plus 4 months"
    	ExpiresByType image/webp                    "access plus 4 months"
    	ExpiresByType video/ogg                     "access plus 4 months"
    	ExpiresByType audio/ogg                     "access plus 4 months"
    	ExpiresByType video/mp4                     "access plus 4 months"
    	ExpiresByType video/webm                    "access plus 4 months"
    	ExpiresByType image/avif                    "access plus 4 months"
    	ExpiresByType image/avif-sequence           "access plus 4 months"
    	# HTC files  (css3pie)
    	ExpiresByType text/x-component              "access plus 1 month"
    	# Webfonts
    	ExpiresByType font/ttf                      "access plus 4 months"
    	ExpiresByType font/otf                      "access plus 4 months"
    	ExpiresByType font/woff                     "access plus 4 months"
    	ExpiresByType font/woff2                    "access plus 4 months"
    	ExpiresByType image/svg+xml                 "access plus 4 months"
    	ExpiresByType application/vnd.ms-fontobject "access plus 1 month"
    	# CSS and JavaScript
    	ExpiresByType text/css                      "access plus 1 year"
    	ExpiresByType application/javascript        "access plus 1 year"
    </IfModule>
    # Gzip compression
    <IfModule mod_deflate.c>
    # Active compression
    SetOutputFilter DEFLATE
    # Force deflate for mangled headers
    <IfModule mod_setenvif.c>
    <IfModule mod_headers.c>
    SetEnvIfNoCase ^(Accept-EncodXng|X-cept-Encoding|X{15}|~{15}|-{15})$ ^((gzip|deflate)\s*,?\s*)+|[X~-]{4,13}$ HAVE_Accept-Encoding
    RequestHeader append Accept-Encoding "gzip,deflate" env=HAVE_Accept-Encoding
    # Don’t compress images and other uncompressible content
    SetEnvIfNoCase Request_URI \
    \.(?:gif|jpe?g|png|rar|zip|exe|flv|mov|wma|mp3|avi|swf|mp?g|mp4|webm|webp|pdf)$ no-gzip dont-vary
    </IfModule>
    </IfModule>
    
    # Compress all output labeled with one of the following MIME-types
    <IfModule mod_filter.c>
    AddOutputFilterByType DEFLATE application/atom+xml \
    		                          application/javascript \
    		                          application/json \
    		                          application/rss+xml \
    		                          application/vnd.ms-fontobject \
    		                          application/x-font-ttf \
    		                          application/xhtml+xml \
    		                          application/xml \
    		                          font/opentype \
    		                          image/svg+xml \
    		                          image/x-icon \
    		                          text/css \
    		                          text/html \
    		                          text/plain \
    		                          text/x-component \
    		                          text/xml
    </IfModule>
    <IfModule mod_headers.c>
    Header append Vary: Accept-Encoding
    </IfModule>
    </IfModule>
    
    <IfModule mod_mime.c>
    AddType text/html .html_gzip
    AddEncoding gzip .html_gzip
    </IfModule>
    <IfModule mod_setenvif.c>
    SetEnvIfNoCase Request_URI \.html_gzip$ no-gzip
    </IfModule>
    
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteCond %{HTTPS} on [OR]
    RewriteCond %{SERVER_PORT} ^443$ [OR]
    RewriteCond %{HTTP:X-Forwarded-Proto} https
    RewriteRule .* - [E=WPR_SSL:-https]
    RewriteCond %{HTTP:Accept-Encoding} gzip
    RewriteRule .* - [E=WPR_ENC:_gzip]
    RewriteCond %{REQUEST_METHOD} GET
    RewriteCond %{QUERY_STRING} =""
    RewriteCond %{HTTP:Cookie} !(wordpress_logged_in_.+|wp-postpass_|wptouch_switch_toggle|comment_author_|comment_author_email_) [NC]
    RewriteCond %{REQUEST_URI} !^(/(?:.+/)?feed(?:/(?:.+/?)?)?$|/(?:.+/)?embed/|/pixiweb-admin-login/|/kasse/??(.*)|/warenkorb/?|/mein-account/??(.*)|/wc-api/v(.*)|/(index.php/)?(.*)wp-json(/.*|$))$ [NC]
    RewriteCond %{HTTP_USER_AGENT} !^(facebookexternalhit|WhatsApp).* [NC]
    RewriteCond "%{DOCUMENT_ROOT}/wp-content/cache/wp-rocket/%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI}/index%{ENV:WPR_SSL}%{ENV:WPR_WEBP}.html%{ENV:WPR_ENC}" -f
    RewriteRule .* "/wp-content/cache/wp-rocket/%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI}/index%{ENV:WPR_SSL}%{ENV:WPR_WEBP}.html%{ENV:WPR_ENC}" [L]
    </IfModule>
    # END AccelerateWP
    
    # BEGIN WordPress
    # Die Anweisungen (Zeilen) zwischen „BEGIN WordPress“ und „END WordPress“ sind
    # dynamisch generiert und sollten nur über WordPress-Filter geändert werden.
    # Alle Änderungen an den Anweisungen zwischen diesen Markierungen werden überschrieben.
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>
    
    # END WordPress
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten von Bego Mario Garde.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten von Bego Mario Garde. Grund: Formatierung Website-Bericht
    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Keine Ahnung, wie du das angestellt hast 😀 aber der Website-Bericht hatte keine Zeilenumbrüche. Ich habe die nachträglich eingefügt, was etwas … mühsam war.

    Du verwendest recht viele Plugins, von denen z.B. Manage-WP oder RankMath die Ursache für die Änderungen in der .htaccess sein könnten. Du könntest probieren, die Plugins mal für eine Weile zu deaktivieren, um sie als Ursache auszuschließen. AccelerateWP hat auch einiges in die .htaccess geschrieben, kommt also ebenfalls als Ursache in Frage.

    Wenn du das Plugin WP-Rocket deaktivierst, solltest du auch die zugehörigen Einträge in der .htaccess auskommentieren. Scheinbar hat aber auch AccelerateWP eine Regel in die .htaccess für eine Weiterleitung in das Verzeichnis /wp-content/cache/wp-rocket/ geschrieben. – So lange du Probleme mit der Website hast, solltest du erst einmal auf alle Tools zur Performance-Optimierung verzichten, frei nach dem Motto „Make It Work, Make It Right, Make It Fast“.

    Thread-Starter dan10910

    (@dan10910)

    Hey @pixolin ich werde es mal versuchen. AccerlerateWP und WP Rocket sind eigentlich gleich nur AccerlerateWP ist scheinbar ein OpenSource Projekt basierend auf WP Rocket. Ich denke, die Einträge werden durch AccerlerateWP herein geschrieben, aber ich Prüfe das nochmal genau nach was hier was macht und entferne alles was nicht notwendig ist, eigentlich WP Rocket auch in der Plugin übersicht deaktivert.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    wenn du ein Plugin deaktivierst, ändert sich aber nicht der Eintrag in der .htaccess.

    Moderator Angelika Reisiger

    (@la-geek)

    Thread-Starter dan10910

    (@dan10910)

    Hey @la-geek ich habe mal nachgeschaut, aber meine Apache Logs zeigen nicht wirklich was. Heute Abend ist das Problem wieder aufgetreten. Bemerkbar macht es sich auch, dass die Filterfunktion des Shops (dritt Anbieter Plugin) nicht mehr funktioniert.
    Ich habe mal geschaut nach den Allgemeinen Logs und das ist mir aufgefallen, vielleicht gibts ne Spur 🙂 :

    https://prnt.sc/xKKhyDXRanyT

    https://prnt.sc/fJPvt8IJUVt9

    Ab 18:31 treten einige Fehler auf, bis es wieder behoben habe.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten von dan10910.

    Ich habe vor kurzem eine (kleine) Webseite übernommen, dort fehlten ebenfalls alle Zeilen

    # BEGIN WordPress
    ....
    # END WordPress

    Allerdings hatte das keine Auswirkungen so wie bei dir. Ich habe die Zeilen wieder eingefügt, sie waren wieder nach einer Weile wieder gelöscht. Daraufhin habe ich erstmal einfach die Zeilen zwischen „Begin“ und „End“ oberhalb dieser noch einmal eingetragen (ohne „Begin“ und „End“).

    Nachdem ich die Website (sweep) und die Plugins aufgeräumt habe und nur Plugins verwendet habe, die ich bis dahin kannte bzw. die wirklich gebraucht wurden, war Ruhe. Ich vermute, es lag hier an einem Plugin „xmlrpc irgendwas“ (weiß nicht mehr genau).

    Moderator Michi91

    (@michi91)

    Ich hätte noch wps hide login im verdacht. Vielleicht verzichtet ihr ein paar Tage darauf.

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)