Support » Allgemeine Fragen » HTTP ERROR 500 – Site nicht aufrufbar

  • Gelöst muamicus

    (@muamicus)


    Hallo,

    bei dieser Website:
    http://relax-ferienhaus.com/

    Habe ich vor ca einer Woche die Plugins geupdatet.
    Seitdem geht die Site nicht mehr.

    Der error log sagt, es war das plugin_kontakt
    [Mon Oct 12 12:38:10.952974 2020] [fcgid:warn] [pid 5016:tid 140264723093248] [client 66.102.8.102:44567] mod_fcgid: stderr: PHP Warning: include() [function.include]: open_basedir restriction in effect. File(/usr/share/php/backend/backend.php) is not within the allowed path(s): (/home/www/web1910/html/:/home/www/web1910/phptmp/:/home/www/web1910/files/:/home/www/web1910/atd/:/usr/share/php) in /home/www/web1910/html/wp-content/plugins/plugin-kontakt/plugin-kontakt.php on line 23

    Habe über das Ftp das Plugin vom Server gelöscht.
    Die Site geht immer noch nicht.

    Woran könnte das liegen?
    Was müsste ich machen?

    Vielen Dank.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 6 Antworten - 16 bis 21 (von insgesamt 21)
  • Ich kann auf Dashboard nicht zugreifen.

    Wir versuchen gerade ein altes backup einzuspielen.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Dann meld dich doch mal, wenn das abgeschlossen ist. 🙂

    Guten Morgen,

    also der Grund warum auf die Umbennenung der Ordner (plugin, theme) nicht reagiert worden ist war, dass ich mich auf dem alten Greatnet Server (confixx) befand. Die haben das 2017? irgendwann mal umgestellt und der eigentliche Besitzer der Domain + Host hatte darauf nicht reagiert oder oder oder. Dh ich nahm die Änderungen auf dem alten Server vor.

    Was ich da aber nicht verstehe, warum auf dem alten Server die error log aber aktuell war?

    Nun denn, das alte backup wird eingespielt.
    Jetzt versuche ich mich auf dem neuen Server anzumelden bzw. Zugangsdaten zu bekommen.

    Melde mich wieder 😀

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Also auf dem falschen Server Verzeichnisse umbenannt … 
    Deshalb hatte ich ja extra nochmal nachgefragt.

    Schade, wenn man sich die Mühe macht und das dann einfach ignoriert wird.

    Ja, aber ich ging davon aus, ich befinde mich auf dem Richtigen.
    Da mir zu dem Stand nie was von einem neuen Server bekannt war.

    Es wird wohl an der völlig veralteten PHP Version gelegen haben.
    Nach dem Einspielen des backups woraufhin alles wieder ging und der Änderung der PHP Version konnte ich alle plugins und themes wieder aktualisieren.

    Allen vielen Dank für die Hilfe.

    Ja, aber ich ging davon aus

    Und wir können nicht hellsehen. Das Ganze funktioniert hier nur, wenn auf Fragen auch geantwortet wird, was alleine schon aus Respekt und Höflichkeit geschehen sollte, wenn Freiwillige in ihrer Freizeit versuchen, anderen zu helfen.

    Thread als gelöst markiert. @muamicus bitte nächstes Mal selbst (d)einen künftigen gelösten Thread als gelöst markieren, danke.

Ansicht von 6 Antworten - 16 bis 21 (von insgesamt 21)
  • Das Thema „HTTP ERROR 500 – Site nicht aufrufbar“ ist für neue Antworten geschlossen.