Support » Allgemeine Fragen » HTTP-Fehler bei Foto-Upload nach Update auf 4.5

  • Gelöst FrankEck

    (@frankeck)


    Hallo,

    ich habe da ein merkwürdiges Problem mit der Mediathek. Seit dem Update auf die 4.5 kann ich keine Fotos mehr aus einem Beitrag in die Mediathek hochladen. Es wird jedes mal mit einem HTTP-Fehler quittiert. Es wird zwar in die Mediathek geladen, aber ohne Thumbnail. Passiert bei einem Foto, dass in den Beitrag eingebettet werden soll und auch bei dem Beitragsbild.

    Ich kann aber direkt über die Mediathek ganz normal Fotos ohne Probleme hochladen und dann in den Beitrag einfügen, nur direkt aus einem Beitrag (Entwurfsstatus) nicht. Der Weg über die Mediathek ist aber irgendwie etwas „unschick“…

    Weiss jemand Rat?

    mfg,
    Frank

Ansicht von 8 Antworten - 31 bis 38 (von insgesamt 38)
  • Edi

    (@psychosopher)

    Ja, aber… Und überhaupt.

    Im Thread geht es um die Versionen ab WordPress 4.5, Du schreibst, Du würdest die Version 4.4.2 verwenden.

    PHP-Version 4.4.5? Stimmt das wirklich? Die Version wurde im Februar 2007 veröffentlicht und wird seit längerer Zeit nicht mehr unterstützt. Wenn Deine Installation damit noch funktioniert hat, hast Du Glück gehabt.

    Auch Avada 3.3.8 sind Tempi passati. Aktuell gibt es die Version 4.0.2. Avada hat also schon längst mit einem Update aufgewartet.

    Im übrigen gilt das, worauf Angelika hingewiesen hat. 😉

    Ein Update der php-Version führte nun zum Erfolg auf einer Seite – PHP-Update auf 5.6.2

    liebe Kollegin Angelika – vielleicht hilft diese Info anderen weiter und deshalb eröffne ich keinen neuen Thread und wenn du mein erstes Posting gelesen hättest… egal

    Ich bin nicht deine Kollegin.

    Nachtrag: Okay, war keine eigene Frage, hatte es nur überflogen, sorry.


    add_filter( ‚wp_image_editors‘, ‚change_graphic_lib‘ );

    function change_graphic_lib($array) {
    return array( ‚WP_Image_Editor_GD‘, ‚WP_Image_Editor_Imagick‘ );
    }

    Ich kämpfe seit dem WordPress Update auf 4.5. auch mit dem beschriebenen Problem beim Upload der Bilder. Oft benötige ich über 10 Versuche bis kein Fehler mehr kommt, effektives arbeiten ist so natürlich kaum noch möglich.

    ich wollte die beschriebenen Zeilen in die functions.php einfügen. Doch sobald ich dies mache ist die Seite nicht mehr erreichbar und ich komme auch nicht mehr ins Backend. Müssen die Zeilen an einer bestimmten Stelle einfügen?

    freu mich über jede Hilfe!

    Hallo @furtenbach,

    falls deine Website bei Strato ist, deaktiviere mal den Spamfilter im Kundenmenü unter „ServerSide Security“. Das war bei einigen Leuten der Grund für das Problem.

    Falls das nichts bringt, mach bitte einen neuen Thread auf.
    Hier im Forum gilt: Neue Frage eines Users, neuer Thread.
    Falls es was bringt, kannst du hier ja noch kurz Bescheid geben.
    Danke!

    Hallöchen,

    ich weiß, dieser Thread ist schon ein bisschen älter, doch ich bin heute Nacht (ich arbeite immer Nachts) auch auf diesen Fehler gestoßen. Meine Vorgehensweise dieses Problem zu lösen lässt hier vielleicht manche die Hände über den Kopf zusammen schlagen. Letztendlich habe ich es lösen können.

    Natürlich habe ich Google verwendet und bin auf diesen Thread gestoßen. Die hier genannten Lösungsansätze hatte ich auch sofort getestet. Fehlanzeige. Bei dem Tip mit der .htaccess konnte ich meine Seite nicht mehr aufrufen, sehr wahrscheinlich habe ich da wieder was verpeilt, ich hatte keine Lust diesen Fehler auch noch zu googeln. Ich setzte also meine .htaccess auf den vorherigen Stand zurück und bin dann der Anleitung von bemdesign (bisschen scrollen ist vonnöten) gefolgt.

    Ich habe die komplette Seite auf den Rohzustand zurückgesetzt. Sprich: Custom Theme deaktiviert, Standardtheme aktiviert, alle Plugins deaktiviert und versucht eine Bilddatei hochzuladen. Funktionierte wunderbar – es liegt also nicht an WordPress.
    Anschließend habe ich mein Child-Theme von Parabola aktiviert und ebenfalls eine Datei hochgeladen – es funktionierte! Es liegt also auch nicht am Theme oder einem Fehler zwischen WordPress Core und dem Theme. Gut zu wissen!
    Anschlißend habe ich jedes einzelne Plugin aktiviert und anschließend eine Bilddatei hochgeladen und nach einer gefühlten Ewigkeit (ich habe nicht wenige Plugins, meine Seite lädt trotzdem schnell) habe icb das Schuldige Plugin gefunden – es lag/liegt bei mir an einem Galerie Plugin.
    Ich verwende die neueste Version der FooGallery und irgendwie scheint sich da etwas mit der Mediathek nicht zu vertragen. Ich habe es wie im englischen Thread angegeben, den Pluginautoren gemeldet und bin gespannt, ob sie den Fehler beheben können.

    Meine Lösung momentan: Wenn ich Bilder hochladen will, dann deaktiviere ich die FooGallery+Plugins, anschließend aktiviere ich sie wieder.

    Was ich mit der Schreiberei bezwecken wollte:
    Es könnte durchaus an einem Galerie-Plugin liegen oder an einem fehlerhaften Plugin, was durch die beschriebene Vorgehensweise überprüft werden sollte.

    Wer jetzt motzt „Wie stellst Du Dir das bei 100 Plugins vor?!“ Tja, so sieht effektive Fehlersuche aus, wenn man nicht selbst in Fremdcode wühlen will. Effektive Fehlersuche kann Stunden, Tage, Wochen dauern…und ich will gar nicht erst von der Fehlerbehebung anfangen…

    Romanende. –Kurzfassung nicht möglich.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 4 Monate von Awadea.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre, 4 Monate von Awadea.

    Grade hatte ich das Problem auch. Mit Avada. Obwohl ich schon den ganzen Tag Bilder ohne Probleme hochgeladen hatte, kam plötzlich eine http-Error-Meldung und der Upload ging nicht mehr.
    Geholfen hat … nachdem ich allesmögliche andere schon erfolglos ausprobiert hatte …. schlicht und einfach Rechner runter- und wieder hochfahren …

    tco61

    (@tco61)

    Hallo Gemeinde,

    ist das Problem nun bei allen erledigt nur bei mir nicht?
    Habe alle Ansätze aus diesem Thread (und nicht nur diesem) ausprobiert, an unterschiedlichen Rechnern.
    Habe gerade auf 4.6.1 upgedatet (Template 2016) und nun geht kein UpLoad mehr. Alle PlugIns deaktiviert. Habe auch das PlugIn save from Server installiert. Die Dateien sind alle da und save from Server sagt auch erfolgreich importiert – nur in der Mediathek ist es halt leider nicht.
    Einzige Fehlerquelle, die ich mir noch vorstellen kann ist, dass ich WP in einem Unterverzeichnis laufen habe, aber damit gab es die ganze Zeit ja auch keine Probleme.
    Oder gibt es von Euch noch Erfahrungen?
    Besten Dank
    Klaus

Ansicht von 8 Antworten - 31 bis 38 (von insgesamt 38)
  • Das Thema „HTTP-Fehler bei Foto-Upload nach Update auf 4.5“ ist für neue Antworten geschlossen.