Support » Installation » Interner Server Fehler bei Installation

  • Meine Specs
    Debian 10, nginx-1.19.10, Maria DB, PHP 7.3-FPM (7.2, 7.1).

    Ich hatte bisher WordPress im Einsatz und letztens einen Server Hardware Fehler bei dem ich das Betriebssystem und alle Software neu installieren musste, seitdem ist es mir unmöglich WordPress zu installieren. Im ersten Schritt wollte ich mein Blog Backup einspielen und erhielt sofort einen Fehler 500, Debuggen war unmöglich es wurde kein Log von WordPress geschrieben. Ich habe daraufhin wordpress mit allen Daten und Datenbank frisch installieren wollen auch hier erhalte ich umgehend nach eingeben der Datenbank im Schritt 2 einen sofortigen Fehler 500.

    Das ungewöhnliche ist das ich ratlos bin wie ich das Debuggen soll. Der Fehler im Error log den ich erhalte ist lediglich:

    80.187.82.54- - [15/Apr/2021:21:10:21 +0200] "POST /blog/wp-admin/setup-config.php?step=2 HTTP/1.1" 500 1914 "https://my.site/blog/wp-admin/setup-config.php?step=1&language=de_DE" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/89.0.4389.128 Safari/537.36

    Ich habe daraufhin Nginx mit Debug kompiliert und auch dieser Log hilft mir kein bisschen weiter es steht nur das es an PHP gegeben wurde und es kam Fehler 500 zurück.

    Ich bin dann einen schritt weiter gegangen und habe den Log Level von PHP FPM auf Debug gesetzt, auch hier erhalte ich erstaunlicherweise keinen Eintrag im Log.

    Ohne hinweise darauf wie ich erkennen kann woher er stammt bin ich recht machtlos und hoffe auf eine Idee von jemanden der ähnliches erlebt hat wie ich diesen Fehler tracen kann.

    In meiner php.ini hatte ich eingestellt

    error_reporting =E_ALL
    ; log PHP errors to a file
    log_errors = on
    error_reporting = 32767
    error_log = /var/log/joelphp.log

    in der php-fpm.conf
    log_level = debug

    Danke für Ratschläge

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Serverkonfiguration ist hier off topic.
    Wir können da auch wenig helfen, weil wir keinen Zugriff auf den Server haben.

    Ich würde erst einmal eine Datei phpinfo.php mit Inhalt <?php phpinfo(); erstellen und im Browser aufrufen, um sicherzustellen, dass die Serverkonfiguration für die Ausgabe von PHP-Dateien funktioniert.

    Was du als Ausgabe des Error-Log angibst, scheint auch eher der Access-Log zu sein.

    Ich habe daraufhin Nginx mit Debug kompiliert …

    Zum Debuggen eines Internal Server Errors ist das nicht nötig.
    Ich würde eine ganz normale Serverinstallation über den Paketmanager vornehmen und dann konfigurieren, wie in diesem Beitrag vorgeschlagen: https://wordpress.org/support/article/nginx/

    Thread-Ersteller Deexone

    (@deexone)

    Hi, genau das der Fehler ausgegeben wurde findet sich nur im Access Log oder im Error Log im Debug Modus aber eben nichtssagend.

    PHPinfo funktioniert einwandfrei.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)